Kinostarts der WocheWelche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Im Actionkracher "London Has Fallen" wird nicht nur allerlei Kampfmaterial verschlissen, sondern auch das Können hochkarätiger Schauspieler. Und "Trumbo" setzt einem ganz Großen in Hollywood ein filmisches Denkmal.

Babai

Ein Junge aus dem Kosovo sitzt auf einem Schlauchboot im Meer, das Salzwasser peitscht ihm ins Gesicht, weinen kann er nicht. Er folgt seinem Vater, der ohne ihn nach Deutschland geflohen ist, zurückgelassen mit einer jäh beendeten Kindheit. Der Debütfilm von Visar Morina zeigt in konzentrierten, an das Kino des italienischen Neorealismus erinnernden Bildern ein Flüchtlingsdrama ohne falsche Betroffenheitsgesten. Von Philipp Bovermann

Bild: missingFILMs 10. März 2016, 10:452016-03-10 10:45:41 © SZ.de/roho