Experiment mit versteckter Kamera Wilde Mäuse trainieren freiwillig im Laufrad wilde Mäuse im Laufrad

In Gefangenschaft gehen Mäuse oft ins Laufrad. Doch tun sie das nur, weil ihnen wenig Wahl bleibt? Forscher stellten Laufräder in freier Wildbahn auf, beobachteten sie mit versteckter Kamera - und erlebten eine Überraschung. mehr...

kakerlake+jetzt.de Lexikon des guten Lebens Wie man ungebetene Krabbelgäste loswird

Es ist warm, draußen wir drinnen. Während das am See sehr schön ist, kann Hitze in der heimischen Küche ungebetene Krabbelgäste anlocken. Auch im restlichen Jahr nistet sich mitunter Ungeziefer ein. Tipps, wie man die Quälgeister vertreibt. Von Fiona Weber-Steinhaus mehr... jetzt.de

Mäuse Medizin Hilft Stress gegen Krebs?

Soziale, geistige und körperliche Herausforderungen bremsen das Tumorwachstum - bei Mäusen. Könnte Stressvermeidung auch für Krebspatienten die falsche Empfehlung sein? mehr...

Katze lässt sich von Mäusen auf dem Kopf herumtanzen Verhaltensforschung Wie Parasiten die Hirnchemie verändern

Ein Einzeller manipuliert Mäuse so, dass sie leichte Beute für Katzen werden. Britische Wissenschaftler haben nun herausgefunden, wie ihnen das gelingt. Ihre Erkenntnisse haben auch eine Bedeutung für das menschliche Verhalten. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Striemen-Grasmaus Verhaltensbiologie Ärger von nebenan

Versuche mit Grasmäusen zeigen, dass die Tiere ihren Artgenossen aus benachbarten Gebieten feindlicher gesinnt als Fremden. Die Streitereien der Nager könnten sexuell motiviert sein: Ein Drittel "ihrer" Jungen wurden von Nachbarmäusen gezeugt. Von Henning Pulss mehr...

Weißfußmaus Verhaltensbiologie Heimsieg macht Mäuse mutig

Gewinnt eine Weißfußmaus im eigenen Revier den Kampf gegen einen Artgenossen, so verändert sich ihr Gehirn - und zwar so, dass ihre Chancen auf weitere Siege wachsen. Von Cordula Sailer mehr...

Mäuse Übergewicht Übergewicht Unempfindlich gegen Fett

Ein neues Hormon schützt Mäuse vor Folgen von Übergewicht. Die Tiere werden dick, aber nicht krank. Von Julia Gross mehr...

Muskel, Maus Gentechnik Der Mäuse-Hulk

Mit gentechnischen Veränderungen haben Wissenschaftler Mäuse zu muskelbepackten Kraftprotzen gemacht. Die Technik könnte den Weg zu einer neuen Doping-Methode bereiten. mehr...

Maus mit Jungen, Sympbolbild, AP Biologie Serotoninmangel lässt Mäusemütter versagen

Mäuse, die zu wenig Glückshormone im Gehirn haben, vernachlässigen ihren Nachwuchs so, dass er kaum lebensfähig ist. mehr...