Unterfranken Lohr am Main sollte Sieben-Zwerge-Stadt heißen Lohr Unterfranken

Zumindest führt man dort die hitzigsten Debatten über eine etwas hässlich geratene Schneewittchen-Skulptur - und die bekommt jetzt märchenhafte Gesellschaft. Von Olaf Przybilla mehr...

Schule Schulpolitik Schulpolitik Das ist die Exotin unter den Münchner Schulen

Anders als die Stadt es will, bietet die Elly-Heuss-Realschule in Giesing kaum Ganztagsklassen an. Statt auf Zwang setzt sie auf Wahlkurse - und die Schüler bleiben freiwillig länger. Von Melanie Staudinger mehr...

Schneewittchen Voll der Horror

Lohrs neueste Attraktion mehr...

Badminton Badminton Badminton Gegen alle Macho-Sprüche

Neubibergs Nicole Schnurrer hat im Badminton-Mixed die Hosen an Von Sebastian Hepp mehr...

Hörbuch Spaß am Knöpfchendrehen

Dieter Lohr und sein Lohrbär-Verlag erhalten den Kleinverlagspreis Von Sabine Reithmaier mehr...

Mitten in Bayern Der Wahnsinn von Lohr

Seit Jahren streiten sie in der selbst ernannten Schneewittchenstadt Lohr um eine - ja genau - Schneewittchenstatute. Jetzt steht sie und wird prompt Opfer von Farbattentaten Von Olaf Przybilla mehr...

Turnen Kleinere Sprünge

Nach dem Weggang des Leistungsträgers Felix Remuta startet Vorjahresmeister Exquisa Oberbayern mit bescheidenen Zielen in die neue Zweitliga-Saison. Doch er integriert schon wieder ein herausragendes Turntalent Von Stefan Galler mehr...

Straßenzeitung Biss München München Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Straßenzeitung "Biss"

Exklusiv Die Zeitschrift steht unter dem Verdacht der Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit. Die Vorwürfe stammen von ehemaligen Mitarbeitern, die jetzt für die Konkurrenz arbeiten. Von Katja Riedel und Lisa Schnell mehr...

Mitten in Bayern Ein Lob dem Horrorwittchen

Eine umstrittene Skulptur verhilft der Stadt Lohr zu einem riesigen PR-Erfolg. Langsam könnte man sich dafür auch mal beim Künstler bedanken Von Olaf Przybilla mehr...

Lohr am Main Lohr am Main Lohr am Main Die drei Wittchens

Wie sieht eigentlich Schneewittchen aus? In Lohr am Main gibt es neben dem Spaghettiwittchen und dem Horrorwittchen jetzt noch eine Variante: das Biederwittchen. Von Katja Auer mehr...

Mordlustiges Schneewittchen Horrorwittchen Jagdszenen in einer Kleinstadt

Lohr am Main will die Heimatstadt des lieblichen Schneewittchen sein - doch seit ein Künstler eine moderne Skulptur geschaffen hat, hadern die Menschen mit dem hässlichen "Horrorwittchen". Das sprühte ein Gymnasiast nun auf eine Wand - und landete einen Hit. mehr... Bilder

Mordlustiges Schneewittchen Umstrittene Skulptur in Lohr am Main Mit Horrorwittchen zum Erfolg

Ein Gymnasiast hat in Lohr am Main einen Überraschungscoup gelandet: Während die fränkische Kleinstadt um eine allzu moderne Schneewittchen-Skulptur streitet, ist sein Graffito eines zwergemordenden "Horrorwittchens" plötzlich der Hit. Von Katja Auer mehr...

Hand of woman lying on grass holding bitten red apple model released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNx Diskussion um fränkische Kleinstadt Streit in der Schneewittchenkommune

Der Wald! Die Berge! Es ist glasklar, dass Schneewittchen in Lohr am Main gelebt haben muss, meint ein örtlicher Hobby-Forscher. Das ließe sich hervorragend vermarkten - wenn da nur nicht der Ärger mit der Kunst wäre. Von Olaf Przybilla mehr...

Spessart 75-jährige Fußgängerin stirbt an der B 26

Eine 75 Jahre alte Fußgängerin ist auf der Bundesstraße 26 in Lohr von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Sie war zu Fuß am Fahrbahnrand unterwegs. Wie genau es zu dem Unfall kam ist noch unklar. mehr...

Waffenexporte Bundesregierung blockiert französisch-saudischen Rüstungsdeal

Erst kürzlich genehmigte die Bundesregierung selbst umfangreiche Waffenlieferungen an Saudi-Arabien. Einem Zeitungsbericht zufolge blockiert sie jetzt indirekt den Export französicher Armeefahrzeuge - zumindest vorläufig. mehr...

Glocke 'Gloriosa' im Erfurter Dom Fehlendes Kirchengeläut in Lohr Streit um ein lautstarkes Kulturgut

Immer mehr Anwohner im unterfränkischen Lohr fordern das nächtliche Kirchengeläut zurück. Sie haben das Schweigen zwischen 22 und 6 Uhr satt. mehr...

´Bild": Flick-Witwe soll 111°900 Euro für Gebeine zahlen Affäre um Hypo Alpe Adria Eine deutsch-österreichische Affäre

Eine noch von Friedrich Karl Flick gegründete milliardenschwere Stiftung tacht immer wieder im Kriminalfall um die Skandalbank Hypo Alpe Adria auf. Und es riecht wieder ziemlich unangenehm. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Der Fall Flick Der Fall Flick Die Hunderttausend-Euro-Frage

Ein umstrittener Nürnberger Anwalt behauptet, sein Mandant wisse, wo sich der gestohlene Leichnam Friedrich Karl Flicks befindet. Von Michael Frank mehr...

Junge Talente auf der Hannover-Messe Junge Talente auf der Hannover-Messe Wahl ohne Qual

Der Kampf um Ingenieure ist härter geworden - wie der Industriekonzern Bosch-Rexroth mit einer Sternfahrt nach Hannover um junge Talente wirbt. Von Elisabeth Dostert mehr...

Gregor Gysi, ap Stasi-Vorwürfe gegen Gregor Gysi "Ich war Anwalt, frech und ging an die Grenzen"

Linke-Fraktionschef Gysi soll zu DDR-Zeiten als Inoffizieller Mitarbeiter für die Stasi spioniert haben. Er weist die Anschuldigungen zurück. Interview: Franziska Augstein und Heribert Prantl mehr...

Marianne Birthler, ddp Gregor Gysi unter Stasi-Verdacht "Wir berichten, was die Akten sagen"

Stasi-Vorwürfe gegen Linke-Fraktionschef Gysi haben durch neue Unterlagen der Birthler-Behörde neue Nahrung erhalten. Im Interview erläutert Marianne Birthler, inwiefern der Fall Gysi atypisch ist - aber trotzdem klar. Interview: Franziska Augstein und Heribert Prantl mehr...