Kreisliga Amateur-Fußballer wird vier Spiele gesperrt - wegen Facebook-Kommentars Schiedsrichter zeigt rote Karte

Er hatte den Schiedsrichter im sozialen Netzwerk beleidigt. Kreative Versuche, sich aus der Sache rauszureden, schlugen fehl. mehr...

Pläne von Schwarz-Gelb - Deutsche Sprache Rechtschreibung "Der/die/das Nutella"

Was die Anrufer der Duden-Hotline so beschäftigt - trotz vieler Korrekturprogramme. Ein Gespräch mit einer Beratungs-Expertin. Von Ulrike Nimz mehr... Interview

Soziale Netzwerke Waldkauz, Buntspecht und anderes Gezwitscher

Die Schlösser- und Seenverwaltung lädt zum "Tweetwalk" nach Schloss Nymphenburg. Mit Tablets und Smartphones ziehen 21 Menschen durch den Park und verbreiten ihre Eindrücke über Twitter umgehend im Internet Von Tom Soyer mehr...

Verein Deutsche Sprache Duden ist "Sprachpanscher" des Jahres

Wer "lächerlichen Angeber-Anglizismus" verbreite, habe es "nicht besser verdient": Der Verein Deutsche Sprache wählt ausgerechnet das Standardwerk Duden zum "Sprachpanscher" 2013. Auf Platz zwei der Liste findet sich ein Regierungsmitglied. mehr...

Lernen ist doof Quiz Wie gut beherrschen Sie die deutsche Rechtschreibung?

Rhytmus, Rythmus oder etwa Rhythmus? Manche Wörter hat man 1000 Mal geschrieben - und beim 1001. Mal grübelt man immer noch, was die richtige Schreibweise ist. Wie gut beherrschen Sie die deutsche Rechtschreibung? Machen Sie den Test! mehr...

Wirtschaft und Sprache Ökonomisierung des Duden

Die neue Auflage des Duden enthält 5000 neue Wörter: Ob E-Bike oder Eurobonds, ob Schuldenbremse oder Fiskalpakt - ein großer Teil der frischen Duden-Wörter hat einen ökonomischen Hintergrund. Die SZ hat acht von ihnen unter die Lupe genomomen. Von Varinia Bernau, Harald Freiberger, Martin Mühlfenzel und Ulrich Schäfer mehr...

Neuaufnahmen im Duden Neue Begriffe im Duden Kennen Sie diese neuen Wörter?

Antreten zum Deutsch-Vokabeltest: Der Duden hat sein Nachschlagwerk erweitert. Wissen Sie, was die neu aufgenommenen Begriffe bedeuten? Raten Sie mit! mehr...

Duden Streichung alter Wörter aus dem Duden Weißt du, was ein Plattei ist?

Diese Woche erscheint der neue Duden. Daraus sind einige sehr hübsche Wörter verschwunden - weil angeblich kein Mensch sie noch kennt oder braucht. Ein Duden-Rätsel. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

aufgeschlagenes wörterbuch Fremdwörter-Quiz Wofür steht der Begriff Lugubrität?

Die deutsche Sprache ist schwer genug - und dazu noch gespickt mit Fremdwörtern. Was bedeutet subsidiär und was versteht man unter Onomatolalie? Testen Sie Ihr Wissen im Fremdwörter-Quiz! mehr...

Deutscher Fernsehpreis 2012 Deutscher Fernsehpreis 2012 Wie im Dschungelcamp

Vom Cutter bis zum Drehbuchautor gibt es viele Menschen, die sich dafür zerreißen, damit eine TV-Sendung gelingt. Doch beim Deutschen Fernsehpreis werden nur noch Schauspieler und Regisseure geehrt. In diesem Jahr bewies sich erneut, dass dadurch Ehrungen für Neues und Innovatives oft automatisch ausgeschlossen sind. Bei der Gala wurden Dirk Bachs spöttelnde Kommentare daher vermisst. Von Hans Hoff mehr...

Konrad Duden 100. Todestag von Konrad Duden Angefressen vom Analogkäse

Wörter des Jahrzehnts: Im 100. Todesjahr Konrad Dudens hat der Dudenverlag ein Wörterverzeichnis veröffentlicht, das die Aufmerksamkeit auf den Sprachwandel lenkt. Manches würde man ungern vermissen: "Austicken" zum Beispiel - und das "Schnackseln" wohl auch. Von Jens Bisky mehr...

Walkman Musikindustrie: Walkman Nie wieder Bandsalat

Nach 30 Jahren stellt Sony den Kassetten-Walkman ein. Das Ende der Kultmarke bedeutet nicht nur eine Verarmung des Musikkonsums - sondern ist auch ein Zeichen für einen Kulturverfall. Ein Kommentar von Alexander Mühlauer mehr...

Isabell Werth (l.) und Allzeit-Konkurrentin Anky Van Grunsven Facholympisch (23) Der Erzrivale

Die Konkurrenz sollte gehegt und gepflegt werden - sie gibt einem Sportereignis die nötige Würze und steigert die Freude über einen Sieg um ein Vielfaches. Aus der Reihe "Facholympisch". Von Sarina Pfauth mehr...

dpa, jugend Duden: Szenesprachenwiki Der Abfuck der Opferkinder

Die ehrwürdige Duden-Redaktion beugt sich über die Jugendsprache. Heraus kommt ein neues Mitmachportal im Internet. Sprechen Sie Szenesprache? Von Johannes Boie mehr...

Rechtschreibung ap Deutsche Sprache Jenseits von Duden

Der neue Duden ist da - und keiner hat's gemerkt: kein großer Ansturm, keine Masseneuphorie. "Gut aufgestellt" sind wir damit sprachlich nicht. Von Thomas Steinfeld mehr...

Rechtschreibung ap Wörterbücher: Duden und Wahrig Ein Quentchen Analogkäse

Sollen wir uns trennen, fragten sich "schlau" und "machen". Die neuen Auflagen der Wörterbücher Duden und Wahrig werfen die alten Rechtschreibprobleme auf. Von Christian Dörner mehr...

Kommentar Ein Akt der Vernunft

Die neue Rechtschreibung gibt es gar nicht, sonder nur eine Vielzahl einander widersprechender Varianten. Durchsetzen wird sich, was sinnvoll ist. Von Von Thomas Steinfeld mehr...

PC-Schädlinge Es gibt auch noch richtige Viren

Ein fast schon vergessener Typ von böswilliger Software erinnert von Zeit zu Zeit daran, dass es ihn noch gibt von Frank Ziemann mehr...

Hartz-Lexikon (15) Regelleistung

Eine Regel, definiert der Duden, kann eine Richtschnur sein oder eine Vorschrift. Kein Zweifel: Beim ArbeitslosengeldII, kurz AlgII, geht es um eine strikte Vorschrift. Von bry mehr...

Verrückte Vornamen So will doch niemand heißen Ungewöhnliche Mädchen-Namen

Nympha statt Nele, Afghana statt Anna: Was passiert, wenn Eltern bei den Vornamen ihrer Töchter kreativ werden, sehen Sie hier. mehr...

Sprechen Sie szenisch?, Quiz über Szenesprache, Foto: istockphotos/Montage: sueddeutsche.de Quiz über Szenesprache Sind Sie ein Noob? Oder doch ein Knowbie?

Das "Wörterbuch der Szenesprachen" des Dudenverlags listet bizarre Begriffe auf. Sind Sie ein "Noob" oder ein "Knowbie"? Unser Quiz verrät's. mehr...

duden, szenesprache Szenesprachenwiki: Arbeit & Beruf Egogoogeln für Einsteiger

Ihr Kollege redet von Bankstern und Bullshit-Bingo - und Sie verstehen kein Wort? Dann sind Sie ein Fall für Szenesprachenwiki. Die Bilder. Von Lina Beyer mehr...

Dan Brown Da Vinci Mona Lisa Synthetische Aufregungskampagne Der Da Vinci Kot

"Sakrileg", das Buch von Dan Brown ist verfilmt worden und läuft bald an. Doch ein Sakrileg steckt nicht in dem Buch. Ein Sakrileg ist die synthetisch erzeugte Welle der Aufregung, die Buch und Film in den Nachrichten halten soll. Von Bernd Graff mehr...