bedeckt München 16°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Was halten Sie vom Wort des Jahres?

Klimawandel - Arktis

Seit 1977 kürt die Gesellschaft für deutsche Sprache ein Wort, welches das Jahr sprachlich geprägt hat.

(Foto: dpa)

Heißzeit ist Wort des Jahres 2018. Damit thematisiert die Jury der Gesellschaft für Deutsche Sprache nicht nur einen extremen Sommer, sondern auch den Klimawandel.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/wüll
Zur SZ-Startseite