Bald im Kino Denzel Washington als "Equalizer" Director Fuqua AND actor Washington attend a photocall to promote the film 'The Equalizer' in Berlin

Denzel Washington ist der "Equalizer". So nennt er sich selbst in seinem neuen Film. mehr...

'The Equalizer' in Berlin vorgestellt Hollywoodstar im Interview Denzel Washington geht gerne nachts spazieren

Denzel Washington liebt es nachts ungestört und unerkannt auf der Straße spazieren zu können. Tagsüber ist zu viel los. Da wird er einfach zu oft erkannt. mehr...

Video Denzel Washington als "Equalizer"

Denzel Washington ist der "Equalizer". So nennt er sich selbst in seinem neuen Film. In dem Streifen spielt er einen ehemaligen Agenten, der gezwungenermaßen aus dem Ruhestand zurückkehren muss. mehr...

Rassismus US-Moderatorin Cheryl Wills US-Moderatorin Cheryl Wills Tochter Afrikas

Als die New Yorker Moderatorin Cheryl Wills ihren Ur-Ur-Ur-Großvater entdeckte, schrieb sie damit Geschichte. Nicht nur für ihre Familie, sondern auch für ihr Land kämpft sie gegen das tiefsitzende Trauma der Sklaverei. Von Nikolaus Piper mehr... Porträt

Chris Hemsworth Chris Hemsworth ist "Sexiest Man Alive" Schön. Aber auch schlau.

Das "People Magazine" hat den Schauspieler Chris Hemsworth zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Der Grund sei jedoch nicht nur sein attraktives Äußeres gewesen. Er habe vorher einen Intelligenztest bestanden. Die erotischsten Männer der vergangenen Jahre in Bildern. mehr...

SZ-Magazin 05 Sagen Sie jetzt nichts, Denzel Washington Was ist Amerikas größtes Problem?

Hollywood-Star Denzel Washington über Gebete, die Abende mit seiner Frau und die Droge, die ihm gefährlich werden könnte. mehr... SZ-Magazin

denzel washington Denzel Washington "Am Ende hält Gott dir den Spiegel vor"

Der Schauspieler Denzel Washington spricht über Religion, privaten Waffenbesitz und den Erfolgsfaktor gutes Aussehen. Interview: Antje Wewer mehr...

Im Interview: Denzel Washington Im Interview: Denzel Washington "Es ist alte Angst, die jetzt wieder präsent ist."

Der Oscar-Preisträger hat Lust an Regie und Recherche - auch wenn er früher einmal lieber Football-Profi geworden wäre. Im Interview spricht er über Gewalt, Lüge und die harte Arbeit, eine Wolldecke aufzulösen. mehr...

Kinostart - 'The Equalizer' "The Equalizer" im Kino Brutal im Baumarkt

In "The Equalizer" greift Denzel Washington hart durch. Sehnen sich die Amerikaner nach einem Ersatz-Obama, der endlich richtig aufräumt? Von David Steinitz mehr...

Denzel Washington, AP Denzel Washington im Gespräch Es gilt, den Geist einzufangen

Der Hollywoodstar über die mörderische Schauspielerarbeit für seine neuen Filme "Man on Fire" und "Manchurian Candidate". Von Interview: Susan Vahabzadeh mehr...

'Get On Up' - Verfilmung des Lebens von James Brown Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Starker Auftritt als großer Zampano

Wie zum Teufel spielt man James Brown? Das von Mick Jagger koproduzierte Biopic "Get On Up" findet eine Antwort: Chadwick Boseman. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Denzel Washington, Nash Edgerton Neu im Kino "The Equalizer", "The Riot Club", "Jack"

Vorsicht, Baumarktmitarbeiter können tödlich sein! Jedenfalls im Kino. Das sind die Filmstarts der Woche. mehr...

Prakti.com Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Von Losern und Räuberpärchen

In "2 Guns" gehen Denzel Washington und Mark Wahlberg auf Raubzug, während Owen Wilson und Vince Vaughn in "Prakti.com" bei Google arbeiten. Humorvoll und brutal: Glenn Close als Hotel-Butler "Albert Nobbs". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Rubin Carter gestorben Tod von "Hurricane" Rubin Carter mit 76 gestorben

Er war Profiboxer und wurde zu Unrecht verurteilt: Rubin "Hurricane" Carter verliert nach langjähriger Krankheit den Kampf gegen Prostata-Krebs. Popularität erlangte der Afro-Amerikaner durch einen der größten Justizskandale der USA - seine Geschichte inspirierte Filmemacher und Musiker. mehr...

Im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Exzentrische Liebe

Diese Woche stellen zwei ganz große Regisseure Filme vor. Tim Burton zeigt ein Meisterstück in 3-D, Steven Spielberg läuft mit "Lincoln" zur Hochform auf. Dazu: Filme über gleichgeschlechtliche Liebe in Israel und nördlich von Berlin. Welche Filme diese Woche den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kritikern. mehr...

Quentin Tarantino, Django Unchained Tarantino in Berlin - "Django Unchained" Es ist wieder Zeit für einen Rachefeldzug

Oscar-Preisträger Jamie Foxx, Samuel L. Jackson und Christoph Waltz albern auf dem roten Teppich herum, dabei geht es um die ganz großen Gefühle und auch um viel Blut: Kult-Regisseur Quentin Tarantino hat seinen neuen Film in Berlin vorgestellt. In "Django Unchained" rechnet er mit der Sklaverei ab. mehr...

Silver Linings Nominierte Darsteller für den Oscar Jung gegen alt

In der Kategorie weibliche Hauptrolle tritt eine Neunjährige gegen eine 86-Jährige an. In anderen Kategorien hoffen unter anderem Anne Hathaway, Philip Seymour Hofmann, Christoph Waltz und Helen Hunt auf den Oscar. Wer hat die Trophäe verdient? Stimmen Sie ab! mehr...

Wetten, dass..? in Offenburg "Wetten, dass..?" mit Markus Lanz Wenn nichts mehr hilft, hilft Cindy

In seiner vierten "Wetten, dass..?"-Show hangelt sich Markus Lanz immer noch angestrengt von Wette zu Wette und von Gast zu Gast. Trotzdem wirkt er lockerer - was wohl an Cindy aus Marzahn liegt. Eine TV-Kritik von Carolin Gasteiger mehr...

'Wetten, dass..?' From Friedrichshafen Bilder
"Wetten, dass..?" mit Markus Lanz Jetzt mit Senioren-Wette

Ärger mit Hollywood-Stars ist nach dieser "Wetten, dass..?"-Sendung nicht zu erwarten, denn die waren gar nicht da. Die Highlights der Show verdankt Markus Lanz hochkarätigen Musik-Acts, einem Mädchen mit Computer-Hirn und einer neuen Wett-Kategorie. Eine TV-Kritik von Sarah K. Schmidt mehr...