Hyperaktivität Rastlose Schwerhörigkeit Schwerhörigkeit Hyperaktivität

Fehler im Innenohr können offenbar zu Veränderungen im Gehirn führen, die mit Hyperaktivität zusammenhängen. Das berichtet Jean Hébert vom Albert Einstein College of Medicine. Albert Einstein College of Medicine mehr...

Albert Einstein auf seiner Segelyacht Einstein-Brief bei Ebay "Die Bibel ist eine Sammlung primitiver Legenden"

Albert Einstein bezeichnete sich als religiös und sprach wiederholt von Gott. War er demnach gläubig? Was er wirklich vom Glauben, von der Bibel und dem Judentum hielt, erklärte er kurz vor seinem Tod in einem wenig bekannten Brief. Der wird nun bei Ebay versteigert. Mindestgebot: drei Millionen Dollar. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Zum 125. Geburtstag von Albert Einstein Mein Deutschland Information oder Desinformation!

Mit zunehmendem Medienkonsum etabliert sich in den Köpfen eine Art Medienrealität. Eine Kolumne von Aktham Suliman mehr...

Albert Einstein Nobelpreisträger Spleens und Schicksale

Sie waren alle kluge Köpfe, galten bisweilen sogar als Genies. In jedem Fall hat ihr Wirken die Welt verändert. Trotzdem sind und waren Nobelpreisträger vor allem Menschen. Mit Stärken. Mit Schwächen. Mit Pech. Und teilweise auch mit viel Witz. mehr...

Deutschland: Schwaben raus! Berlin Schwaben raus!

Der "Porno-Hippie-Schwabe" ist der Lieblingsfeind des Berliner: Warum die sympathischen Menschen aus Deutschlands Südwesten bei den Hauptstädtern so verhasst sind. Von Charlotte Frank mehr...

Albert Einstein, dpa Relativitätstheorie Das zerschnittene Blatt

Ein verstümmeltes Dokument des Mathematikers David Hilbert gibt Rätsel auf: Vollendete er die Relativitätstheorie doch vor Albert Einstein? Von Thomas Bührke mehr...

Albert Einstein dpa Neue Studie Also doch: Männer sind intelligenter als Frauen

Männer haben einer neuen Studie zufolge durchschnittlich einen höheren Intelligenzquotienten als Frauen. Gerade unter den Genies sei das weibliche Geschlecht besonders schwach vertreten. mehr...

Albert Einstein, AP Virtuelle Ahnenforschung Verwandtensuche im Netz

War der Ururururgroßvater Dschingis Khan? Oder Albert Einstein ein entfernter Verwandte? Existiert doch eine reiche Erbtante? Antworten liefert das Internet. mehr...

Albert Einstein, dpa Gedenkjahr Etwas mehr Einstein, bitte

Der Rummel um den genialen Physiker hätte viel Wert, wenn er denn die Forschung in Deutschland beflügeln könnte. Von Von Patrick Illinger mehr...

Lady Gaga Arrives To Screaming Fans In Melbourne Weltlinkshändertag 2012 Die machen das mit links

Was haben Albert Einstein, Barack Obama und Lady Gaga gemeinsam? Sie sind Linkshänder - wie nur etwa zehn Prozent aller Menschen weltweit. Was die Promis mit links erledigen und wozu sie die Rechte doch brauchen. Eine Typologie berühmter Linkshänder in Bildern. mehr...

Neutrinos Einstein bestätigt Einstein bestätigt Neutrinos nicht schneller als das Licht

Die physikalische Revolution bleibt aus: Experimente am Cern hatten den Eindruck erweckt, Neutrinos könnten sich schneller bewegen als das Licht. Doch neue Versuche deuten darauf hin, dass es sich bei den Beobachtungen im September um Messfehler handelte. Damit gilt Einsteins Relativitätstheorie auch weiterhin. mehr...

´Weltmaschine" LHC startet neuen Rekordversuch Panne am Forschungszentrum Cern Von der Freude des Laien, wenn in der Wissenschaft was schiefgeht

Ein schlecht sitzender Stecker, sieh an, ist mir auch schon passiert: In diesem Sinne schönen Dank an die Teilchenforscher am Cern, bei denen ein loses Kabel eine mögliche Physikrevolution in Frage stellt. Es bleibt vorderhand also in der Schwebe, ob die Relativitätstheorie widerlegt ist und die Welt samt Weltall neu definiert werden muss. Die Schadenfreude wird jedenfalls noch eine ganze Weile auf den Physikern lasten. Ein Kommentar von Hermann Unterstöger mehr...

Heinrich Rudolf Hertz Heinrich Rudolf Hertz bekommt Google Doodle Vorkämpfer für Albert Einstein

Er gilt als Urvater des Radios: Heinrich Rudolf Hertz entdeckte die elektromagnetischen Wellen und begründete mit ihnen die Funktechnik. Später wurde er Namenspate einer physikalischen Einheit und leistete Grundlagenarbeit für Albert Einstein. Sein Neffe erhielt den Nobelpreis für Physik. Zu seinem 155. Geburtstag ehrt Google den bedeutenden Physiker mit einem endlosen Wellen-Doodle. Von Paul Katzenberger mehr...

David Hilbert 150. Geburtstag des Mathematikers David Hilbert Schneller als Einstein

Gleichungen für ein ganzes Jahrhundert: Vor 150 Jahren wurde der geniale Mathematiker David Hilbert geboren. Mit der Präsentation seiner Gravitationsgleichungen löste er ein Problem, an dem sich Albert Einstein vergeblich abgemüht hatte: die Weiterentwicklung der Speziellen zur Allgemeinen Relativitätstheorie. Von Klaus P. Sommer und Daniela Wuensch mehr...

Opera Schneller als das Licht Die Neutrinos rasen weiter

Auch in einem zweiten Versuch sind Elementarteilchen offenbar schneller geflogen als das Licht. Ist Einsteins Relativitätstheorie demnach falsch? Die meisten Physiker sind davon noch nicht überzeugt. Von Patrick Illinger mehr...

OPERA experiment indicates faster than light particles Video
Neutrinos schneller als das Licht Große Zweifel trotz guter Daten

Die Lichtgeschwindigkeit übertroffen, eine unbekannte Urkraft entdeckt, Hinweise auf Higgs-Teilchen gefunden, die Dunkle Materie aufgespürt - wird 2011 für Physiker das Jahr der Wunder? Die Wissenschaftler sind skeptisch. Von Patrick Illinger mehr...

A general view of the detector 'OPERA' at the LNGS (Gran Sasso National Laboratory) near L'Aquila, central Italy Forscher staunen über rasende Neutrinos 16.111 Verstöße gegen das Tempolimit des Universums

Tief unter der Erde sind Wissenschaftler im Forschungszentrum Cern dabei, die Weltgesetze auszuhebeln: Sie wollen Neutrinos entdeckt haben, die schneller als das Licht sind. Ihre Ergebnisse rütteln an Einsteins Relativitätstheorie. Doch Physiker weltweit sind skeptisch - die Suche nach der Fehlerquelle beginnt. Von Christopher Schrader mehr...

Einstein Brief an Roosevelt Einsteins Brief an Roosevelt "... would also lead to the construction of bombs"

Aus Sorge über die mögliche Entwicklung einer Atombombe in Nazi-Deutschland forderte Albert Einstein den US-Präsidenten Roosevelt auf, die Erforschung der Kettenreaktion und ihrer Folgen zu intensivieren. mehr...