Ein Anruf bei... Karl-Heinz Körbel

Das Gehirm des Rekord-Bundesligaspielers soll nun in 50-facher Größe für ein Museum nachgebaut werden. Für diese Ehre hat der ehemalige Fußballer gewissermaßen Albert Einstein umgegrätscht. Interview von Michael Neudecker mehr...

Tagung Kosmologie Kosmologie Unterwegs zur Physik-Revolution

Noch bis vor kurzem schienen Teilchenphysiker mit ihren Modellen festzustecken. Bringt die Entdeckung von Higgs-Teilchen und Gravitationswellen den Durchbruch zu einer neuen Physik? Von Marlene Weiß mehr...

P-Seminar Bienen mehr als Honig Gym Kirchseeon Kirchseeon Schulstunde im Schutzanzug

Kirchseeoner Gymnasiasten kümmern sich in einem P-Seminar um zwei Bienenvölker Von Matthias Reinelt mehr...

Conceptual image of gravitational waves Physik Und wieder zittert der Kosmos

Physiker belegen erneut mit Messungen, dass Gravitationswellen aus den Tiefen des Alls die Raumzeit erschüttern. Nun dürfte ein Nobelpreis fällig sein. Von Patrick Illinger mehr...

Wecke den Imker in dir Bienendiebstahl Völlig außer Kontrolle

Imker haben neuerdings ein ungewöhnliches Problem: Die Diebstähle von Bienen häufen sich. Meist sind die Diebe selbst Imker, die ihr Geschäft ausbauen wollen. Einblicke in einen irrsinnigen Kreislauf. Von Kathrin Werner mehr...

Heinrich Knopf - ARCHATA Zorneding Gedanken in Stahl gegossen

Der Bildhauer Heinrich Knopf präsentiert in seinem Zornedinger Atelier im Ortsteil Ingelsberg sein neues Werk "Archata". Zur Installation hat der Künstler kleine Geschichten verfasst, die zum Gespräch anregen sollen Von Rita Baedeker mehr...

Chrysler CEO Sergio Marchionne Speaks At The Brookings Institution FCA-Chef Sergio Marchionne "Wir bauen Autos, basta!"

Jeder Autohersteller will Mobilitätsdienstleister sein - nur Fiat-Chrysler nicht. Bei einem Treffen mit Konzernchef Sergio Marchionne wird klar: Von der Zerschlagung bis zur Fusion scheint alles möglich. Von Georg Kacher mehr...

Albert Einstein Physik Einsteins Triumph - 100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie

Vor 100 Jahren veröffentlichte Albert Einstein seine Allgemeine Relativitätstheorie. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr gelingt der Nachweis der von ihr vorhergesagten Gravitationswellen. mehr...

Nürnberger Prozesse Jurist Benjamin Ferencz Jurist Benjamin Ferencz "Im Krieg werden anständige Leute zu Massenmördern"

Während der Nürnberger Prozesse brachte Chefankläger Benjamin Ferencz SS-Verbrecher an den Galgen. Nun blickt der 96-jährige Jurist zurück - und auf das Deutschland von heute. Porträt von Oliver Das Gupta mehr...

Helge Schneider Helge Schneider Helge Schneider Herr Schneider, was halten Sie von München?

Helge Schneider hat in Niederbayern als Kind häufig die Sommerferien verbracht, was ihn dazu befähigt, auf schneiderhafte Art München zu analysieren. Von Philipp Crone mehr...

Helge Schneider in München Interview mit Helge Schneider "Hier ist es ja auch dreckig"

Entertainer Helge Schneider mag München, die Zuhörer aus dieser Stadt und vor allem deren gutturale Klänge aus dem unteren Brustbereich. Interview von Philipp Crone mehr...

Übergangsklasse für Flüchtlinge Schule Hilfe gesucht

Viele Kinder brauchen Extra-Stunden, um im Unterricht mitzukommen. Doch nicht in allen Ländern ist Nachhilfe so ein großes Thema wie in Deutschland. Von Sabine Buchwald mehr...

Portrait of baby boy against black background close up model released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHU Nürnberg "Früher hat das ganze Dorf die Kinder großgezogen"

Weil das heute nicht mehr so ist, tauschen sich Eltern oft online aus - in Elternblogs. Beim Treffen im echten Leben in Nürnberg geht es um Neugier. Und Reichweite. Von Katja Auer mehr...

Young Yehudi Yehudi Menuhin Helles Flirren

Der Violinist Yehudi Menuhin, lebenslang Wunderkind, wurde vor 100 Jahren geboren. Eine riesige CD- und DVD-Box zeigt, was er konnte. Von Harald Eggebrecht mehr...

Museum am Genfer See Charlie Chaplin lebt

16 Jahre Arbeit, 55 Millionen Euro Kosten: Das neue Museum in der Villa des Komikers hat das Zeug zur Kultstätte. Ein Besuch vor der Eröffnung. Von Martin Zips mehr...

Reformationstag in Lutherstadt Wittenberg Religion "Fundamentalisten gewinnen in der evangelischen Kirche immer mehr Einfluss"

Nicht nur in den USA, sondern auch unter deutschen Protestanten werden wortgläubige Konservative mächtiger, warnt der Wissenschaftsjournalist Martin Urban. Interview von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Sternenhimmel Sternenhimmel Sternenhimmel Mars und Saturn im Schlangenträger

Im April lässt sich der Merkur recht gut am Abendhimmel aufspüren, und auch der Mars zeigt sich schon vor Mitternacht. Venus, Uranus und Neptun halten sich allerdings verborgen. Von Helmut Hornung mehr...

Physiker Wo bleibt Einstein?

Der Physiker Julian Adamek über die Relativitätstheorie - und warum sie in Kosmologie-Computermodellen keine Anwendung findet. Interview von Christopher Schrader mehr...

Stadtarchiv Ebersberg Ebersberg Ebersberg Eine Eins mit Stern

Tag der Archive in Ebersberg, Wasserburg, Haar und München Von Rita Baedeker mehr...

Tag der Archive Mit Samthandschuhen

Von der Tonspur zu Hitchcocks "Die Vögel" bis zu Briefen von Albert Einstein: Im Archiv des Deutschen Museums lagern Schätze von unermesslichem Wert. Historiker Wilhelm Füßl kennt die Geschichten zu den Exponaten Von Martina Scherf mehr...

Physiker Wenn die Raumzeit wackelt

Albrecht Rüdiger war beteiligt an der Entwicklung eines Detektors - 40 Jahre später wird mit so einem Gerät ein Teil der Relativitätstheorie bewiesen Von Marlene Weiss mehr...

Der 1916 verstorbene Physiker Ernst Mach in seinem Vaterstettener Haus Physiker Ernst Mach Dieser Mann war dem Schall voraus

Vor 100 Jahren starb der Physiker und Philosoph Ernst Mach. Mit seinen Forschungen erarbeitete er Grundlagen der Luft- und Raumfahrt sowie der Astronomie. Von Rita Baedeker mehr...

Münchner Momente Alles ählativ

Forscher behaupten, dass sich Raum und Zeit krümmen und Zeitreisen möglich sind. Edmund Stoiber hat das schon längst bewiesen Von Stefan Simon mehr...