Verwaltung im Internet

Digitalisierung ist ein Fremdwort

Laut einer aktuellen Studie haben Ämter und Behörden sehr unterschiedliche und nicht immer die richtigen Vorstellungen, was E-Government bedeutet

Von Maximilian Gerl

Aktienmärkte

Anleger scheuen das Risiko

Angesichts des hohen Kursniveaus nehmen viele Anleger weiter Gewinne mit. Das drückt den Dax ins Minus. Gegen den Trend stemmt sich die Deutsche Telekom, deren Titel zu den wenigen Gewinnern im Leitindex zählen.

Porträt-Künstlerin

Tagebuch mit Bildern

Laura Zalenga, 27, hat Architektur studiert und sich doch für ein Leben als Fotografin entschieden. Heute hat sie fast 500 000 Fans bei Facebook - Annäherung an eine Künstlerin, die meist sich selbst porträtiert

Von Carolina Heberling

VHS Freising

Noch Plätze frei

Nachrichten aus dem Netz

Im Paradies der gefälschten Bilder

Die Technologien der Bildmanipulation haben ein neues Niveau erreicht. Die Automatisierung gefälschter Bilder schreitet voran.

Von Michael Moorstedt

Manipulation

Unerhört

Eine neue Software kann Sprachaufnahmen so bearbeiten, dass ein Mensch etwas völlig anderes zu sagen scheint als im Original. Die damit entstehenden Möglichkeiten zu Fälschungen sind enorm.

Von Johannes Boie

Gebrauchtsoftware

Ärger mit Adobe

Der US-Softwarehersteller Adobe sollte 125 000 Euro Schadensersatz an den Gebrauchtsoftware-Händler Usedsoft zahlen - bisher ist kein Geld angekommen.

Von G. Berger

LINUX LINUS TORVALDS
25 Jahre Linux-Betriebssysteme

Warum der Linux-Desktop niemals kam

Vor 25 Jahren gab Linux sein erstes Lebenszeichen von sich. Heute ist es fast allgegenwärtig - nur nicht dort, wo sein Schöpfer es gerne sehen würde.

Von Stephan Dörner, t3n.de

3 Bilder
Kochwettbewerb

Scharf auf Chili

Es ist gar nicht so leicht, ein perfektes Chili zu zaubern. Drei Rezepte von den Profis.

Kurse bei der VHS

Meditation und Videoschnitt

Mozilla Firefox Blocks Adobe Flash Due To Security Issue
Sicherheitslücke

Der Flash Player ist unsicher - und Adobe lässt sich zwei Tage Zeit fürs Update

Bis die kritische Sicherheitslücke geschlossen wird, sollten Nutzer den Flash Player deaktivieren oder gleich ganz deinstallieren.

Malerei

Wie gebügelt

Susanne Paesler blieb zu Lebzeiten eher unbekannt, ihre Kollegen setzten auf Videokunst und Computertechnik. Eine Ausstellung zeigt, warum der Malerin mehr Respekt gebührt.

Von Catrin Lorch

Mozilla Firefox Blocks Adobe Flash Due To Security Issue
Adobe

Ihr Flash-Player ist unsicher - schützen Sie sich per Notfall-Update

Fast zwei Dutzend Sicherheitslücken hat Hersteller Adobe gefunden. Sie erlauben es Angreifern, fremde Computer zu übernehmen.

Oracle

Der nächste Web-Dino stirbt - diesmal: Java-Plugins

Erst beerdigte Adobe die Flash-Technologie, jetzt kündigt Oracle das Ende der Java-Plugins an.

Von Hauke Gierow, Golem.de

Sicherheitslücken

Sie sollten Ihren Flash Player schnell aktualisieren

Angreifer können über 19 neu entdeckte Schwachstellen zuschlagen, sogar die Kontrolle über ein Gerät übernehmen. Wissenswertes zum Not-Update.

Internet

Facebook verabschiedet sich von Flash

Das Ende für Flash rückt immer näher: Facebook entscheidet sich beim Ausspielen von Videos für HTML5 - und gegen Adobe.

Flash

Digitaler Zombie

Der Webstandard Flash ist oft totgesagt worden, nun könnte er wirklich am Ende sein. Zuletzt hatte sich die Technologie vor allem aus einem Grund gehalten: Werbung.

Von Simon Hurtz

Kommentar
Internet

Jetzt hat sogar Adobe selbst kapiert, dass Flash sterben muss

Flash frisst Ressourcen und ist ein Einfallstor für Hacker. Das hat nun auch der Hersteller erkannt. Endlich.

Von Simon Hurtz

Carly Fiorina Tours And Speaks At Stellar Industries
Patentklagen

Kampf den Trollen

Spezialisierte Firmen melden veraltete Patente an, nur um andere Unternehmen auf Lizenzgebühren verklagen zu können. Ein Softwarehaus ist jetzt vor Gericht gezogen - und hat recht bekommen.

Von Kathrin Werner, New York

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat.

Von Max Sprick

BSI
BSI-Lagebericht

Diese IT-Produkte haben die meisten Schwachstellen

Adobe, Microsoft, Apple: Das BSI hat ausgewertet, welche Software und Betriebssysteme am anfälligsten für Cyber-Angriffe sind.

Schwachstellen im Flash-Player

Experten raten zu wichtigen Sicherheits-Updates

Im Flash-Player und bei einigen Microsoft-Produkten wurden wieder Sicherheitslücken entdeckt. Das BSI empfiehlt Nutzern, die Programme auf den neuesten Stand zu bringen.

Browser

Google beerdigt Flash

Der Chrome-Browser setzt die Werbeindustrie unter Druck: Von 1. September an ist Flash automatisch für viele Inhalte deaktiviert. Der Schritt könnte das Aus für die alte und unsichere Technologie bedeuten.

Von Simon Hurtz

Web-Sicherheit

Google Chrome stoppt Flash-Werbung

Von Dienstag an stoppt der Chrome-Browser standardmäßig bestimmte Flash-Inhalte. Das könnte der Todesstoß für die veraltete und unsichere Technologie sein.

Von Simon Hurtz

Pueblo Bonito, Chaco Canyon National Monument, New Mexico, USA
Archäologie

Bohrtürme neben Ruinen

Der Chaco Canyon in New Mexico war einst das Zentrum einer versunkenen Kultur. Rund um den Nationalpark geraten nun Archäologen mit Fracking-Firmen in Konflikt.

Von Michael Balter