bedeckt München 24°

SZ Espresso:Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Kandidaten bei der ersten TV-Debatte der Demokraten

Senatorin Elizabeth Warren, Beto O'Rourke und Senatorin Amy Klobuchar.

(Foto: AFP)

Was heute wichtig ist und wird.

Was wichtig ist

Erste TV-Debatte der demokratischen Bewerber für US-Präsidentschaftskandidatur. Zehn der 20 Bewerber treten gegeneinander an. Besonders die Senatorin Elizabeth Warren sticht heraus. Selbst wenn sie nicht redet, gibt sie die Themen vor, analysiert Alan Cassidy.

EXKLUSIV Geldwäsche lässt Immobilienpreise steigen. Kriminelle können in Deutschland relativ unbehelligt Geld waschen, etwa durch den Kauf und Verkauf von Immobilien. Bei der Bekämpfung hapert es, weshalb die Grünen nun strengere Vorschriften für Makler und Notare fordern. Von Markus Zydra

Polizist wegen Drohschreiben gegen Anwältin vorübergehend festgenommen. Der Beamte der Frankfurter Polizei soll an den rassistischen Morddrohungen gegen die Rechtsanwältin Seda Basay-Yildiz beteiligt gewesen sein. Mehr dazu

Forscher entdecken urzeitlichen Riesenvogel auf der Krim. Die Funde in einer Höhle auf der Halbinsel weisen darauf hin, dass das straußenähnliche Tier vor 1,8 Millionen Jahren lebte und fast eine halbe Tonne wog. Bislang sind solche Riesenvögel nur aus Madagaskar, Neuseeland und Australien bekannt. Zu den Details

Was wichtig wird

Prozessauftakt im Missbrauchsfall von Lügde. Die Anklage wirft einem heute 56-jährigen Dauercamper fast 300 Straftaten über einen Zeitraum von 20 Jahren vor. 23 Mädchen sollen Opfer geworden sein. Dabei hätte der Mann wohl bereits viel früher enttarnt werden können.

Verfassungsschutzbericht wird vorgestellt. Darin gibt es einen Überblick über extremistische Gruppierungen, Spionage und Terrorgefahr. Eine große Rolle dürfte diesmal der mutmaßlich rechtsextremistisch motivierte Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke spielen.

Bundestag berät über Grundsteuerreform. Das Bundesverfassungsgericht hatte Änderungen gefordert, weil die bisherige Regelung auf veralteten Grundstückswerten basiert. Die Regierung hatte lange gebraucht, sich auf den Entwurf zu einigen.

Abschluss der Klimakonferenz in Bonn. Klimaschutz, Temperaturziele und Fridays for Future: Diese Themen haben Klimaexperten bei ihrer UN-Konferenz in Bonn beschäftigt. Das Treffen soll unter anderem den Weltklimagipfel in Chile im Dezember vorbereiten.

Frühstücksflocke

Deutschrap im Panini-Album. Viele deutsche Rapper sind mindestens so berühmt wie Fußballstars. Nur konsequent, dass der Panini-Verlag nun auch ein Deutschrap-Stickeralbum veröffentlicht. Von Maximilian Senff