Hetze gegen Politiker:Konvolut des Wahnsinns

Lesezeit: 8 min

Hetze gegen Politiker: 2021 bekam Markus Söder von 500 Absendern Beleidigungen, die als "schwerwiegend" eingestuft wurden. Vieles kann nur transkribiert werden, wenn das Rechtschreibprogramm abgeschaltet wird.

2021 bekam Markus Söder von 500 Absendern Beleidigungen, die als "schwerwiegend" eingestuft wurden. Vieles kann nur transkribiert werden, wenn das Rechtschreibprogramm abgeschaltet wird.

(Foto: Friedrich Bungert)

Die Welle des Hasses, die sich in der Gesellschaft auftürmt, kann es in ihrer Dynamik mit der Omikron-Variante aufnehmen. Markus Söder über das, was ihn und andere Politiker da momentan so erreicht. Ein Blick in den Abgrund.

Von Roman Deininger und Georg Mascolo

Makellos glänzt der Schnee in der Sonne, der Gipfel der Zugspitze ragt in einen vorbildlich weiß-blauen Himmel. Dieser Bildschirmhintergrund wäre für Markus Söder nun wirklich eine ideale Gelegenheit, im Videointerview die Schönheit Bayerns zu rühmen und vielleicht ganz nebenbei auch den Beitrag des zuständigen Ministerpräsidenten. Aber Söder nimmt ein Blatt Papier zur Hand, zieht die Augenbrauen hoch und atmet tief ein.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Online nur zulässig, wenn die Bilder auch in Print verwendet werden!!!
Online-Sucht
"Kinder müssen lernen, Langeweile auszuhalten"
Uwe Tellkamp
"Ich muss mich rechtfertigen dafür, dass ich Deutscher bin"
Zuhören
Leben und Gesellschaft
»Nur darauf zu warten, selbst zu erzählen, tötet jede Kommunikation«
Mandy Mangler
Intimgesundheit
"Nennt eure Vulva so oft wie möglich beim Namen"
Wenn die Flut kommt: Das Haus besser vor Überschwemmung schützen
Wissen
Was Sie tun können, um das nächste Unwetter gut zu überstehen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB