Zum SZ-Autorenverzeichnis

Kerstin Vogel

Neueste Artikel

  • Freising
    :Der Irrglaube von der autofreien Innenstadt

    Anwohner, Händler, Ärzte und Gastronomen äußern bei einer Infoveranstaltung der Aktiven City massive Bedenken gegen die von Teilen des Stadtrats gewünschte große Fußgängerzone. Die Topografie der Stadt mache zu viele Ausnahmen erforderlich.

    Von Kerstin Vogel
  • Großeinsatz der Feuerwehr in Freising
    :Brand in einem Mehrfamilienhaus

    Einsatzkräfte rücken zu Evakuierungs- und Löscharbeiten aus. Fünf Menschen werden verletzt, die Bewohner müssen vorübergehend in einer nahen Schule unterkommen.

    Von Kerstin Vogel
  • Freising
    :"Für manche nicht mehr tragbar"

    Stadtverwaltung soll eine Lösung entwickeln, um Familien bei den Kita-Gebühren zu entlasten.

    Von Kerstin Vogel
  • Freisinger Altstadt
    :SPD will noch einmal über die Fußgängerzone reden

    Fraktion beantragt, die im Stadtrat anstehende Entscheidung zu verschieben und die betroffenen Geschäftsleute und Anwohner umfassend daran zu beteiligen. Auch ein Ratsbegehren ist noch nicht vom Tisch.

    Von Kerstin Vogel
  • Verbotene Wegzehrung
    :Gebratenes Nagetier im Gepäck

    Zöllner am Münchner Flughafen finden bei einer Passagierin aus Togo ein ganzes Aguti und kassieren den Braten ein: Die Einfuhr ist strengstens verboten.

    Von Kerstin Vogel
  • Stadt Freising
    :Hart umkämpfte Sparmaßnahme

    Weil die Vereine Alarm schlagen und ihre Kontakte in den Stadtrat nutzen, wird die geplante Erhöhung der Hallengebühren nun auf drei Jahre gestreckt.

    Von Kerstin Vogel
  • Hohenkammer
    :Filmreife Verfolgungsjagd

    Diebe scheitern am gewaltsamen Aufbruch eines Geldautomaten und lassen nach ihrer Flucht vor der Polizei ein brennendes Auto zurück.

    Von Kerstin Vogel
  • Korbiniansjubiläum 2024
    :Freising wirbt auch auf der "f.re.e"

    Stadt und Landkreis präsentieren sich gemeinsam bei der Reise- und Freizeitmesse in Riem.

    Von Kerstin Vogel
  • Münchner Flughafen
    :Nachtflugverbot soll für die EM ausgesetzt werden

    Der Grünen-Abgeordnete Johannes Becher kritisiert Pläne des Bundesverkehrsministers und hat Fragen an die Staatsregierung.

    Von Kerstin Vogel
  • Freisinger Finanzen
    :Schmerzhafter Kompromiss

    Vier lange Monate hat es gedauert, den Haushalt der Stadt für 2024 so aufzustellen, dass er am Ende wenigstens eine Aussicht auf Genehmigung hat. Trotz der Sparzwänge soll niemand über Gebühr belastet werden.

    Von Kerstin Vogel
  • Hallbergmoos
    :Kripo schnappt Kokainhändler

    Nach umfangreichen Ermittlungen werden Drogen im Wert von gut 60 000 Euro sichergestellt. Die beiden Dealer sitzen jetzt in Untersuchungshaft.

    Von Kerstin Vogel
  • Sanierter Asamtrakt:
    :"Dass das ein Gebäude ist, sieht man ja"

    Der Schriftzug über dem Eingang zum neuen Freisinger Kultur- und Bürgerzentrum wird sich nun doch auf die vier Buchstaben "Asam" beschränken.

    Von Kerstin Vogel
  • Freising
    :Neues Ärztehaus im Norden der Stadt

    Die Medicenter GmbH will ihre Pläne für den Steinpark im Frühjahr umsetzen. Neben Facharztpraxen und einer ambulanten Tagespflege sollen auch Therapeuten und ein Restaurant in dem nachhaltigen Holzbau Platz finden.

    Von Kerstin Vogel
  • SZ PlusJahresrückblick Freising
    :Der Traum des Krisen-Kämmerers

    Johannes Hutter leitet seit Anfang des Jahres das Finanzreferat der Stadt Freising und braucht seither gute Nerven: 2023 sind die Etatprobleme in ungeahntem Maß eskaliert. Warum es dafür nicht wirklich einen Schuldigen gibt und was er sich vom Landkreis wünschen würde, hat Hutter im Gespräch mit der SZ erklärt.

    Von Kerstin Vogel
  • In den Freisinger Kirchen
    :Festliche Weihnachtsmusik

    In den kommenden Tagen werden die Gottesdienste in den Freisinger Kirchen musikalisch wieder besonders gestaltet und auch zum Jahresausklang gibt es ein anspruchsvolles Programm.

    Von Kerstin Vogel
  • Freisinger Innenstadt
    :Knappes Votum für die große Lösung

    Der Planungsausschuss empfiehlt dem Stadtrat, die gesamte Altstadt als Fußgängerzone auszuweisen. Über das von der Freisinger Mitte beantragte Ratsbegehren dazu kann erst in einer späteren Sitzung entschieden werden.

    Von Kerstin Vogel
  • Unterkünfte für Asylbewerber
    :Zu groß für das Wohngebiet

    Freisinger Bauausschuss lehnt eine Containeranlage für bis zu 200 Geflüchtete an der Vöttinger Straße ab, das alte Postgebäude am Bahnhof soll aber zur Gemeinschaftsunterkunft werden.

    Von Kerstin Vogel
  • Kinderbetreuung in Freising
    :Jetzt kommen die "Helfenden Hände"

    Modell des Familienministeriums soll Quereinsteigerinnen in die Kitas locken. Die würden zwar den Betreuungsschlüssel nicht verbessern, könnten das Fachpersonal aber von der Hauswirtschaft entlasten. Dafür will die Stadt sogar fünf neue Vollzeitstellen schaffen.

    Von Kerstin Vogel