bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - 2014

5000 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Ungewöhnliches Stellengesuch "Professionelle Brautjungfer" Hochzeit in Endlosschleife

Im Mittelalter waren sie spirituelle Schutzschilder, heute sind Brautjungfern auf Hochzeiten die wichtigsten Assistentinnen der Braut. Die Position nehmen in den meisten Fällen Freundinnen, Cousinen oder Schwestern ein - das will eine New Yorkerin nun ändern und bietet sich wildfremden Bräuten an.

dpa_1489C400E4564003
Tierpark Hagenbeck in Hamburg Deutschland hat ein Walrossbaby

Walrossgeburten im Zoo sind weltweit eine absolute Seltenheit. Das erste in Deutschland geborene Jungtier ist jetzt im Hamburger Tierpark Hagenbeck zu sehen.

689039-01-07
Fall der ermordeten Studentin Meredith Kercher "Ungereimtheiten" in den Aussagen von Knox

Sie werden beschuldigt, gemeinsam eine britische Studentin getötet zu haben. Bisher war die Verteidigungsstrategie von Amanda Knox und Raffaele Sollecito eng aufeinander abgestimmt. Doch jetzt hat er auf Widersprüche in den Aussagen seiner Ex-Freundin hingewiesen.

Elfenbeinküste Toilette, was ist das?

Tief im Regenwald der Elfenbeinküste sind die Menschen bislang gut ohne Toilette ausgekommen. Nun fangen sie an, Latrinen zu nutzen - obwohl es doch einige Bedenken gibt. Von Ronen Steinke, Kouassi Kongokro

Hannover Falscher Arzt muss ins Gefängnis

Er gab sich als Arzt aus und missbrauchte gesunde Menschen für medizinische Versuche: Das Landgericht in Hannover hat einen Hochstapler zu fast drei Jahren Gefängnis verurteilt.

Gerichtsentscheidung in New York Polizist mit Kannibalismus-Phantasien wieder auf freiem Fuß

Im Internet äußerte der Polizist Kannibalismus-Phantasien, aber er setzte seine Neigungen nie in die Tat um. Nachdem er dennoch 21 Monate im Gefängnis verbracht hat, hat ein Richter in New York den Schuldspruch gegen den "Cannibal Cop" jetzt aufgehoben.

Stuttgart Jobs gegen Sex

Er sollte Ex-Prostituierte in bürgerliche Jobs bringen - stattdessen bedrängte er sie im Büro und forderte Sex: Gegen einen 62-jährigen Arbeitsvermittler wurde wegen sexueller Nötigung Anklage erhoben. Von Roman Deininger, Stuttgart

dpa_1489C200D2DBFBA3
Streit um Mehrkosten Versicherung zahlt nach Kokain-Tod von Schauspielerin

Muss eine Versicherung für die Mehrkosten der Produktionsfirma aufkommen, wenn die Schauspielerin während der Dreharbeiten an einer Überdosis stirbt? Nach dem Tod von Maria Kwiatkowsky einigen sich die beiden Parteien vor Gericht auf einen Vergleich.

sde_arielle
Kolumne: Topsexliste Sex in Zeichentrick und real

Mit Bradley Cooper den Rasen mähen, mit dem iPad masturbieren und Dildos zu Schwertern entfremden: Willkommen in der Nahkampfzone der Topsexliste. Von Friederike von Helden

dpa_1489B400E6E2D504
Flüchtlinge in Berlin Besetzte Kreuzberger Schule soll geräumt werden

Lange war unklar, wie es an der von Flüchtlingen besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule in Berlin-Kreuzberg weitergeht. Jetzt läuft ein Ultimatum der Polizei ab und der Bezirk ordnet doch die Räumung des Gebäudes an.

Polizei in Köln Einarmiger wegen fehlender Handbremse verwarnt

Zwei Handbremsen für einen Arm - mit dieser Forderung hat die Kölner Polizei einem behinderten Radfahrer zu einem Bußgeld verdonnert. Jetzt entschuldigt man sich aber "in aller Form".

Phänomene-Blog Der Super-Hosenmann

Wie zieht man eine Jeans an, ohne dabei seine Hände zu benutzen? Ein 44-Sekunden-Clip, der sich gerade auf sämtlichen Internet-Portalen verbreitet, zeigt, wie es geht. Doch wer ist der ominöse Hosenakrobatiker?

3289B4001982A88C Bilder
"Forbes"-Liste Beyoncé ist wichtiger als ihr Mann

Bilder Arme Oprah: Sängerin Beyoncé verdrängt die Talkmasterin von Platz eins der "Forbes"-Rangliste der einflussreichsten Promis und lässt auch ihren Gatten Jay Z weit hinter sich. Am meisten verdient allerdings ein anderer.

dpa_1489BC00A21F3F21
Zum Tod von Christian Führer Friedlicher Revolutionär

Er öffnete die Nikolaikirche in Leipzig für Friedensgebete, wurde Anlaufstelle für Gegner des SED-Systems und hieß alle willkommen - selbst Stasi-Mitarbeiter: Der Pfarrer Christian Führer ist nach schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Von Jens Schneider

dpa_1489BC0023AE5064
Leipzig Initiator der DDR-Friedensgebete Christian Führer ist tot

Er initiierte im Sommer 1989 die berühmten Montagsdemonstrationen, die maßgeblich zum Sturz des Honecker-Regimes in der DDR beitrugen: Jetzt ist Pfarrer Christian Führer gestorben.

Mordfall Yağmur Angeklagter Vater von getöteter Dreijähriger rastet aus

"Du hast sie umgebracht, warum weinst du?" Der Vater der zu Tode misshandelten Yağmur schreit seine Exfrau vor Gericht an und bewirft sie mit einem Gegenstand. Die Staatsanwaltschaft glaubt, die Mutter hat aus Hass auf ihre Tochter gehandelt.

3289BA00BAD991FA
Hauseinsturz in Indien Zwei Überlebende aus Trümmern gerettet

Anderthalb Tage nach einem Hauseinsturz in der indischen Stadt Chennai haben Rettungskräfte zwei Menschen lebend geborgen. Stimmen weiterer Verschütteter dringen aus den Trümmern. 40 Menschen gelten noch als vermisst.