bedeckt München 12°

Archiv für Ressort Panorama - 2014

5000 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Ermittlungen gegen Schüler 14-Jähriger stranguliert Lehrer mit Schnürsenkel

Während einer Klassenfahrt soll ein Gymnasiast seinen Lehrer von hinten angegriffen und ihn gewürgt haben. Nun ermittelt die Polizei gegen den 14-Jährigen aus Bad Pyrmont wegen versuchten Totschlags. Er hatte offenbar auch gedroht, den Pädagogen umzubringen.

089751-01-07
Chef des Beltrán-Leyva-Kartells Mexikanischer Drogenboss "El H" festgenommen

Héctor Beltrán Leyva galt als einer der meist gesuchten Drogenbosse Mexikos, sieben Millionen Dollar Kopfgeld waren auf ihn ausgesetzt. Nun haben Sicherheitskräfte "El H" beim Essen festgenommen.

Mord an schwarzem Jugendlichen US-Gericht verurteilt weißen Todesschützen

Im ersten Prozess konnten sich die Geschworenen nicht einigen. Jetzt hat ein Gericht in Florida einen weißen Amerikaner wegen Mordes verurteilt. Er hatte einen unbewaffneten schwarzen Teenager nach einem Streit über zu laute Musik erschossen - und sich auf Notwehr berufen.

328A820052B01121
Geraldine Mock Luftfahrt-Pionierin gestorben

Als erste Frau umrundete sie im Alleinflug die Welt. Jetzt ist die Pilotin Geraldine Mock im Alter von 88 Jahren in ihrem Haus in Florida gestorben. Bei ihrem Rekordflug musste sie zahlreiche Gefahren überstehen.

Tödliche Hausgeburt Hebamme zu fast sieben Jahren Haft verurteilt

17 Stunden dauerte die Hausgeburt, dann brachte eine Mutter ihr Kind tot zur Welt. Jetzt wurde die anwesende Hebamme zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.

2014-10-01T135123Z_24656087_GM1EAA11OMJ01_RTRMADP_3_JAPAN-VOLCANO
Vulkanausbruch in Japan Zahl der Toten auf 47 gestiegen

Noch immer ist unklar, wie viele Menschen noch vermisst werden. Die Zahl der Toten ist vier Tage nach dem Ausbruch des Vulkans Ontake in Japan auf 47 angestiegen. Die Helfer arbeiten unter schwierigen Bedingungen.

Bandenkriminalität in Deutschland "Organisierte Kriminalität ist an der Haustür angekommen"

Deutschland werde immer mehr zur Zielscheibe der organisierten Kriminalität, warnen Sicherheitsbehörden. Ihr Geld verdienen Banden nicht mehr nur mit Rauschgifthandel, sondern zunehmend auch mit Wohnungseinbrüchen, Autodiebstählen und Betrügereien am Telefon.

Schleswig-Holstein Achtjährige erleidet beim Steinesammeln Verbrennungen

Beim Sonntagsspaziergang am Plöner See findet eine Schülerin etwas, das so aussieht wie ein Stein. Doch in ihrer Hosentasche fängt der Klumpen plötzlich Feuer. Die Achtjährige wird mit Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht.

Bueroly_Titel_Lehrerheft_rgb_140929
DDR-Spiel "Bürokratopoly" Gier gewinnt

Bei der Stasi war es aktenkundig: Vor 30 Jahren erfand der DDR-Oppositionelle Martin Böttger ein Brettspiel, das den korrupten Staatsapparat bloßstellte. Jetzt wird "Bürokratopoly" neu aufgelegt. Von Michael Neudecker

dpa_148A8200CF05FB34
Tumult beim Dano-Mordprozess Richter ermahnt weinenden Großvater

Ibrahim B. soll Dano erdrosselt haben, damit der Fünfjährige seinen Eltern nichts von einer Ohrfeige erzählt. Nun hat in Bielefeld der Prozess begonnen. Doch gleich zum Auftakt wird es laut im Gerichtssaal.

dpa_148A7C005B278001
Trunkenheit am Steuer Polizei nimmt US-Schwimmstar Michael Phelps fest

In Baltimore hält die Polizei einen Landrover an, der viel zu schnell über die Autobahn fährt. Am Steuer: Rekord-Olympiasieger Michael Phelps. Prompt fällt der Schwimmer auch noch durch den Alkoholtest.

dpa_148A7C007CC39D90
Amsterdam Linda und John de Mol werden erpresst

Die niederländische Fernsehmoderatorin Linda de Mol und ihr Bruder, der Medienunternehmer John de Mol, werden seit etwa einem Jahr bedroht und erpresst. Die Polizei will nun die Phantomzeichnung eines Verdächtigen zeigen.

076565-01-07
Unwetter in Südfrankreich Montpellier steht unter Wasser

Innerhalb weniger Stunden fielen Rekordmengen: Nach starken Regenfällen ist die südfranzösische Stadt Montpellier weitgehend überflutet. Für die Bewohner wurden Notunterkünfte eingerichtet, Innenminister Cazeneuve erklärte die Gegend zum Katastrophengebiet.

dpa_148A660044F2BF96
Demonstration in Wien Bademantel-Rallye für Udo Jürgens

Kuriose Prozession: In Wien findet zum 80. Geburtstag des Schlagersängers eine Udo-Jürgens-Jubiläums-Streetparade statt. Viele Teilnehmer erscheinen im Bademantel. Schon im Vorfeld sorgte die Veranstaltung für ziemlich viel Ärger. Von Cathrin Kahlweit, Wien

dpa_148A7A00610A323F
Udo Jürgens hat Geburtstag 80 Jahr, braunes Haar

Er ist über jedes Alter erhaben: Der österreichische Sänger Udo Jürgens wird 80 Jahre alt. Statt Geburtstagssträuße zu verschenken, sollte man lieber singen: Vielen Dank für die Blumen! Christian Mayer

Nach Vergewaltigungen an US-Unis Ja zum einvernehmlichen Sex

Jede fünfte Studentin in den USA wird Opfer eines sexuellen Übergriffs, die Täter können meist weiter studieren. Ein Gesetz fordert an kalifornischen Unis nun eine ausdrückliche Zustimmung des Partners vor dem Sex. Eine neue App wählt einen noch expliziteren Weg. Von Anna Fischhaber

FI-273671
Untergang der Estonia Grab im Meer

Vor 20 Jahren sank die Estonia in der Ostsee, 852 Menschen starben. Die Hinterbliebenen haben bis heute viele Fragen, doch die schwedische Regierung verbietet Tauchern noch immer, sich dem Wrack zu nähern - und erweckt so den Eindruck, es gebe etwas zu verbergen. Von Silke Bigalke, Stockholm

074241-01-07
Nach dem Vulkanausbruch in Japan Beben verzögern Bergungseinsatz am Ontake

Die Erschütterungen am Berg werden immer stärker: Obwohl nach dem Vulkanausbruch des Ontake in Japan etliche Leichen noch nicht geborgen sind, müssen die Rettungskräfte ihre Arbeiten unterbrechen.