bedeckt München 32°

Archiv für Ressort Medien - 2018

1509 Meldungen aus dem Ressort Medien

Fernsehfilm Kalte Liebe

Richtig Hass entwickelt sich, als zwei alte Freundinnen sich nach Jahren wiedersehen - mit ihren Männern, Kindern und unterschiedlichen Ansichten. Von Viola Schenz

BR-Bild Das Institut - Oase des Scheiterns (16)
Comedyserie "Das Institut" Zu wenig deutsche Einheit im Regal ist ein Kündigungsgrund

Wenn die ARD lustig sein möchte und eine Persiflage auf das Goethe-Institut dreht, lässt das Schlimmes befürchten. Die Serie "Das Institut" ist aber richtig lustig. Von Christoph Fuchs

Bilanz der Sender Sehen und gesehen werden

Die Einschaltquoten des Jahres 2017 zeigen die dramatische Fragmentierung des Fernsehmarktes, in dem es viele Verlierer gibt, wenige Gewinner und die große Ungewissheit, was die Zuschauer wirklich wollen. Von Benedikt Frank

Fernsehen Schön glücklich sein

"Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres" mit Olli Dittrich und Klaas Heufer-Umlauf ist eine charmante Verlierer-Soap, die überraschende Weisheit entfaltet. Von Hans Hoff

100 pro imago life-2.57955729-HighRes
ARD MiMa zieht nach Berlin

Weil der BR sparen will, verabschiedet sich das "Mittagsmagazin" nach 28 Jahren aus München. Über einen Tag, an dem die alte Redaktion leise Servus sagte - mit sehr gemischten Gefühlen. Von David Denk

12_Tatort_Mord_Ex_Machina
Tatort Saarbrücken Weg mit dem digitalen Gedöns!

Im "Tatort" aus Saarbrücken geht es um Datendiebstahl und wie sich der auf die Privatsphäre auswirkt. Das ist ziemlich viel Kulturpessimismus zum Jahresauftakt. Von Carolin Gasteiger

Nachruf Nina Grunenberg 

Die langjährige stellvertretende Chefredakteurin der "Zeit" ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Ihre Porträts von Managern und Politikern waren berühmt. Von Willi Winkler

8_Tatort_Mord_Ex_Machina
Tatort aus Saarbrücken Wird Zeit, dass mit dem Unsinn Schluss ist

In "Mord ex machina" treffen digitale Datendiebe auf einen analogen Kommissar. Selbst der wünscht sich, dass der "Tatort" schnell vorübergeht. Von Holger Gertz

67765-0-18
Traumschiff Beatrice heuert ab

Die Seele des "Traumschiffs" - das war doch immer sie: 36 Jahre lang schipperte Heide Keller als Chefhostess im ZDF durch seichte Fernseh-Gewässer. An Neujahr ist sie zum letzten Mal an Bord. Von Hans Hoff