China Eine Woche Anstehen für einen Kindergartenplatz China China

Chinesische Eltern zelten vor dem Kindergarten, manche schlafen auf Stühlen. Alle wollen einen der wenigen Plätze ergattern. Der Wettbewerb im Land beginnt immer früher. Von Kai Strittmatter mehr...

Kippenfreies China Kalter Entzug

In China soll bald ein strenges Rauchverbot gelten, sogar im Fernsehen und in Filmen. Dafür lernen Kinder in Schulen, wie sie mit Handzeichen auf das Verbot aufmerksam machen können. Ob das was bringt? Von Kai Strittmatter mehr...

Bei uns in Shanghai Die Magie der Umschuldung

Am Montag beginnt das Spiel wieder: Die lokalen chinesischen Regierungen dürfen dann teure Kredite gegen langfristige billigere Anleihen eintauschen. Das soll die heimische Wirtschaft ankurbeln. Von Marcel Grzanna mehr...

China Staatsunternehmen lässt Anleihe platzen

Es ist ein Novum für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt: Einem angeschlagenen Staatsunternehmen Chinas wird nun nicht mehr finanziell unter die Arme gegriffen. mehr...

Chinesischer Arbeiter wäscht einen Mercedes in Beijing Kartellstrafe China geht gegen Mercedes vor

Zieht die Daimler-Tochter in Asien Kunden über den Tisch? Die Wettbewerbsbehörde in der Provinz Jiangsu verhängt nun eine Kartellstrafe gegen Mercedes-Benz. Von Marcel Grzanna mehr...

Farmers plant rice seedlings in a field near a residential compound in Shaxi township Konjunktur in China Retter in Not

Chinas Exporte brechen im Frühjahr überraschend ein - die Rolle als Treiber der Weltwirtschaft wird immer schwieriger. Von Marcel Grzanna mehr...

Autorennen Illegale Autorennen Illegale Autorennen Wenn Chinas Neureiche Luxusautos zu Schrott fahren

Seit Jahren echauffieren sich viele Chinesen über illegale Autorennen reicher Funktionärssöhne. Ein Unfall mit einem Lamborghini und einem Ferrari liefert neue Argumente für den Hass auf die Elite. Von Kai Strittmatter mehr...

China Aktien für das Volk

Die Bürger sind im Börsenfieber. Sogar die Ärmeren greifen jetzt zu. Der Regierung in Peking ist das recht. Von Marcel Grzanna mehr...

Containerhafen Shanghai Einbruch im Außenhandel Chinas Exporte brechen überraschend ein

Minus 14,6 Prozent: Der chinesische Außenhandel ist überraschend stark zurückgegangen - das weckt neue Sorgen über den Zustand der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. mehr...

Yuan, Reuters Chinas fallende Währung Der Yuan - ein Politikum

Der Wechselkurs des Yuan wird von der Politik bestimmt. China fördert mit seiner fallenden Währung seine Exportindustrie - und holt die Inflation ins Land. Von Helga Einecke mehr...

China Vor dem G-20-Gipfel Vor dem G-20-Gipfel China will den Yuan flexibler machen

Schon lange wird China vorgeworfen, sich mit einer künstlich niedrig gehaltenen Währung Handelsvorteile zu verschaffen - nun zeichnet sich eine Wende ab: Überraschend hat der Exportweltmeister angedeutet, die Kopplung des Yuan an den US-Dollar aufgeben zu wollen. mehr...

Yuan Chinas Währung Chinas Währung Renminbi? Oder Yuan?

Chinas Währung bewegt die Weltmärkte. Doch selbst Finanzexperten rätseln: Wie heißt das Zahlungsmittel der Volksrepublik korrekt? Von Marcel Grzanna mehr...

Chinesischer Yuan Banknoten AP Devisenmarkt Wilde Spekulationen um den Yuan

Ein fehlerhaft übersetzter Artikel sorgt für Aufregung: Wird Chinas Währung nun doch aufgewertet? mehr...

Wechselkurse Wechselkurse Problemfälle Dollar,Yuan und Yen

Die Euro-Finanzminister finden klare Worte: Die USA, China und Japan sollen ihre Währungen stabilisieren. Über den starken Euro sind sich die Minister allerdings nicht ganz einig. Von Alexander Hagelüken mehr...

Yuan, SZ-Graphik Leitwährung Yuan Chinesische Mondlandung

Der Dollar dominiert die Welt, doch China will das ändern. Der Yuan soll Leitwährung der Zukunft werden - aber das ist unwahrscheinlich. Von Marcel Grzanna mehr...

China Bunt, mutig und in Haft

Fünf junge Frauen setzen sich in Peking für Gleichberechtigung ein. Weil sie sich damit auf Parteilinie befinden, rätselt China: Wofür müssen sie büßen? Von Kai Strittmatter mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

International Monetary Fund Managing Director Dominique Strauss-Kahn speaks at his closing news conference at the G20 Summit in Toronto IWF-Chef fordert Aufwertung des Yuan Appetit auf mehr

Seit China seine Währung vorsichtig aufgewertet hat, werden die Forderungen nach einer weiteren Stärkung des Yuan immer lauter. Jetzt meldet sich auch noch IWF-Chef Strauss-Kahn zu Wort. mehr...

China Aufstand des Proletariats

In China rebellieren immer mehr Arbeiter gegen Ausbeutung - und setzen damit die Kommunistische Partei massiv unter Druck. Diese reagiert unentschlossen. Von Kai Strittmatter mehr...

Li Keqiang Plenarsitzung des Volkskongresses Plenarsitzung des Volkskongresses China will langsamer wachsen

Knapp 3000 Delegierte haben sich in Peking zur alljährlichen Plenarsitzung versammelt. Zum Auftakt senkt Premier Li Keqiang das Wachstumsziel auf sieben Prozent und übt scharfe Kritik - an der Arbeit der Regierung. mehr...

VOLKSKONGRESS Dokumentarfilmerin Chai Jing Dokumentarfilmerin Chai Jing Chinas neue Heldin

Früher arbeitete Chai Jing beim Staatssender, nun beherrscht sie die öffentliche Debatte in China. Mit einem Dokumentarfilm, den sie auf eigene Faust gedreht hat. Und mit dem sie dem Volkskongress der KP die Schau stiehlt. Von Kai Strittmatter mehr... Report

FIS Alpine World Ski Championships Ski-Weltcup in Kranjska Gora Neureuthers verflixter zweiter Lauf

Ski-Rennläufer Felix Neureuther verpasst in Slowenien eine Podest-Platzierung. Johannes Rydzek jubelt beim Saisonfinale der Nordischen Kombinierer. Dirk Nowitzki schafft in der NBA einen beeindruckenden Sieg. mehr... Sporticker

Volkskongress in Peking "Die Schmerzen werden noch heftiger"

Mehr Markt, weniger Staat und höhere Investitionen in die Streitkräfte: Regierungschef Li Keqiang bereitet beim Nationalen Volkskongress die Chinesen auf schmerzhafte Umstrukturierungen vor. mehr...

Alibaba Heimvorteil

Jack Ma entwickelt immer neue Geschäftsfelder. Dazu bedient er sich bei den Kundendaten aus dem Online-Handel. Peking hat nichts dagegen, im Gegenteil: Internetfirmen sollen helfen, die Kreditwürdigkeit der Bürger einzuschätzen. Von Marcel Grzanna mehr...