Montagsinterview "Meine DNA ist noch nicht ausgelesen"

Roche-Chef Christoph Franz über Medikamente und schwarze Krawatten. Interview von Caspar Busse und Helga Einecke mehr...

Franz Josef Strauß FJS-Ausstellung im Stadtmuseum FJS-Ausstellung im Stadtmuseum Wie Stoiber am Ende doch noch seine Rede hielt

Eigentlich sollten die Bilder über den einstigen CSU-König Franz Josef Strauß im Mittelpunkt des Abends stehen. Doch dann beschäftigt die Gäste im Stadtmuseum vor allem eine Frage: Wo bleibt Festredner Edmund Stoiber? Über eine Ausstellung - und leichte Orientierungsschwierigkeiten eines ehemaligen Ministerpräsidenten. Von Peter Fahrenholz mehr... Bilder

SZenario Acht Minuten

Wie Edmund Stoiber am Ende doch noch eine Rede zur Ausstellung über Franz Josef Strauß im Stadtmuseum hielt Von Peter Fahrenholz mehr...

Führungsstil Chef per Lizenz

In Leadership-Zirkeln steht der Begriff "Authentizität" derzeit hoch im Kurs. Viele Manager halten die Eigenschaft für wichtiger als Sozialkompetenz und Fachwissen. Wie geht es den Mitarbeitern dabei? Von MICHAEL KLÄSGEN mehr...

Ski alpin in der Schweiz "Ausländerfeindlichkeit ist extrem"

Der Österreicher Rudi Huber sollte den Schweizer Skiverband "Swiss Ski" auf Erfolgskurs bringen - wegen einer SMS muss er das Projekt aufgeben. Sein Reformwille war manchem Trainer offenbar zu groß. Von Johannes Knuth mehr...

Whatsapp WhatsApp führt Anruf-Funktion für iPhones ein

WhatsApp hat mit seinen Kurzmitteilungen bereits für hunderte Millionen Menschen weitgehend die SMS verdrängt. Bald kann auch jeder über WhatsApp telefonieren. mehr...

WhatsApp Whatsapp Telefonier-Funktion jetzt auch fürs iPhone

Instant-Sprechen beim Instant-Messenger: Auch Whatsapp-Nutzer mit einem iPhone können nun ihre Kontakte anrufen. mehr...

Google Project Fi Google wird zum Mobilfunk-Anbieter

Die etablierten Netzbetreiber bekommen Konkurrenz: Google will den Mobilfunkmarkt mit günstigen Preisen und einem nutzungsabhängigen Abrechnungsmodell aufmischen - vorerst aber nur in den USA. mehr...

Mehr Werbung Facebooks Umsatz wächst um 40 Prozent

3,5 Milliarden Dollar hat Zuckerbergs Konzern im ersten Quartal eingenommen. Noch schneller als die Einnahmen stiegen jedoch die Kosten. mehr...

Kenia Vergeltung

Somalische Terroristen haben die Universität in Garissa überfallen und 148 Menschen getötet. Kenias Reaktion: Das größte Flüchtlingslager der Welt soll verschwinden. Von Tobias Zick mehr...

Basketball Abschied per SMS

Die Verantwortlichen des Basketball-Bundesligisten Bayreuth grübeln über Jason Brickmans Beweggründe, den Klub so überhastet zu verlassen. Die Mannschaft tritt ohne den Spielmacher gegen Trier an - und gewinnt 96:82. Von Christoph Leischwitz mehr...

Brave Classics Torino Fahrradtrends 2015 Schönheit früherer Tage

Stilsicher auf zwei Rädern: Das Retrobike mit individueller Note, Cyclocrosser als Mix aus Rennrad und Crossbike, kompakte E-Bikes und die Automatikschaltung fürs Fahrrad. Die Trends für die neue Saison. Von Felix Reek und Thomas Harloff mehr... Bilder

Psychologie Glück im Kopf

Unsere Autorin wäre gerne optimistischer. Damit ist sie nicht allein, das Thema ist so präsent wie sonst höchstens der Veganismus. Also hat sie mal ein paar Experten gefragt, wie das geht. Von Kathrin Hollmer mehr...

Seehofer in Saudi Arabien Auslandsreise Seehofer wirbt für Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien

Horst Seehofer versucht sich als Außenpolitiker: In Riad spricht sich der bayerische Ministerpräsident für den Export von Militärgütern nach Saudi-Arabien aus - weil er in dem Golfstaat einen "Stabilitätsanker" sieht. Von Wolfgang Wittl mehr...

Peter Gauweiler Gauweiler-Abschied Nix Stern, nur schnuppe

Schlussmachen mit Anstand will gelernt sein, gerade in Zeiten des Internets. Auch Peter Gauweilers Abschiedsbrief an Horst Seehofer las sich nur vordergründig fein. Oder grüßt man seinen CSU-Freund etwa mit dem SPD-Gruß? Von Nadeschda Scharfenberg mehr... Glosse

SZ-Magazin Handy-Nutzung Wisch und weg

Facebook in der Konferenz, SMS mitten im Gespräch: Was früher als total respektlos galt, hat sich inzwischen doch in den Alltag geschlichen. Darf man sich dennoch ein bisschen darüber aufregen? Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

Angela Merkel mit Baseballkappe Modestreit Reine Kopfsache

Angela Merkel trägt beim Wandern Baseballkappe. Aber: Sind diese Kappen überhaupt noch tragbar? Ein Streitgespräch, geführt per SMS. Von Friedemann Karig und Florian Zinnecker mehr... SZ-Magazin

China Formula One Grand Prix Teamchef von Ferrari Vernarrt ins Schachspielen

Über den Kampf zurück ins Spiel: Teamchef Maurizio Arrivabene soll Ferrari mit Sebastian Vettel wieder in glorreiche Zeiten führen. Der Marketingexperte setzt dabei auch auf ungewöhnliche Methoden. Von Elmar Brümmer mehr... Porträt

Historie Freibeuter auf dem Bananenfrachter

In Baierbach am Simssee liegt eine Berühmtheit begraben mehr...

Dürre Trockenperiode im Westen der USA Trockenperiode im Westen der USA "Ernsthafte Dürre - spart Wasser!"

Kalifornien erlebt die schlimmste Dürre der Geschichte. Der Gouverneur droht nun mit Strafen für Wasser-Sparmuffel. Allerdings tut er sich schwer: Die USA definieren sich auch über Verschwendung und Überfluss. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

Mitten in Wartenberg Guter Draht zur Telekom

Wir sind jetzt unterwegs im Netz der Zukunft, wie es die Telekom anpreist - mit allem Pipapo wie zeitversetztem Fernsehen und so. Die Crux ist nur, dass wir in der Gegenwart leben Von Wolfgang Schmidt mehr...

Fernsehen Blond, Stupsnase, Charakterdarstellerin

Hauptrolle im ARD-Freitagsfilm: Doch die Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz gibt sich nicht mit dem Degeto-Image zufrieden Von Josef Grübl mehr...

Solarenergie in Afrika Kalte Getränke in der Wüste

Eine Berliner Firma verkauft in Afrika Mini-Solaranlagen. Der Clou ist die eingebaute Handy-Karte, die Fernwartung aus Deutschland erlaubt. Von Ralph Diermann mehr...

Invisibly Boyfriend Virtuelle Partner Mein unsichtbarer Freund

Wer Single ist, das aber lieber verheimlichen möchte, kann sich über den Dienst "Invisible boyfriend/girlfriend" einen virtuellen Partner erstellen. Dieser schickt dann sogar regelmäßig Nachrichten aufs Handy oder ruft an - je nachdem, was gewünscht ist. mehr...

Das Ding Über-Blick

Regelmäßig stellen wir ein Produkt vor, das uns neugierig macht - oder verwirrt. Dieses Mal: Die BMW-Brille. Sie soll künftig ermöglichen, dass wir beim Autofahren mehr sehen - aber möglicherweise weniger erleben. Von Jan Willmroth mehr...