Nahaufnahme 17.6.2016 Nahaufnahme Schnell die Welt retten

Nir Erez hat mit seiner Mobilitäts-App Moovit den Autokonzern BMW begeistert. Er will auch das Reisen im öffentlichen Nahverkehr für die Nutzer einfacher machen. Von Caspar Busse mehr...

Gesellschaft Sharing heißt nicht Teilen

Das "Weimarer Kultursymposium" zerlegt die Versprechen der Internet-Ökonomie - und tauscht echte Gemeinschaftserfahrungen aus. Hunderte Wissenschaftler, Aktivisten, Intellektuelle und Künstler hatte das Goethe-Institut eingeladen. Von Jens Bisky mehr...

Ebersberg Sommermelodien in der Zimtblüte

Freitagskonzerte mit Jazz, Rock, Blues und Pop mehr...

margot Margot Käßmann im Porträt Die frohe Botschafterin

Vor sechs Jahren ist Margot Käßmann tief gefallen, eine öffentliche Person ist sie immer noch. Derzeit reist sie als Lutherbotschafterin um die Welt. Was hat sie an sich, dass manche sie so tief verehren und andere sie so radikal ablehnen? Von Tobias Haberl, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Flugreise Etihad Etihad Passagiere erleiden Wirbelsäulenbrüche bei starken Turbulenzen

Kurz vor Landung eines Etihad-Airbus in Jakarta werden mehrere Passagiere aus ihren Sitzen gerissen - einige verletzen sich dabei schwer. mehr...

Etihad Airways 31 Passagiere in Flugzeug nach Indonesien durch Turbulenzen verletzt

Das Passagierflugzeug von Etihad Airways geriet 45 Minuten vor der Landung in Jakarta in schwere Turbulenzen. mehr...

Indonesien General ohne Erinnerung

Indonesiens Präsident galt als Saubermann - doch nun macht ein Minister ihm Probleme. Von Arne Perras mehr...

Seefeld: Kokon Inhaber Helmut Ronstedt Seefeld Der Aufmöbler geht

Helmut Ronstedt brachte neue Wohnkultur nach Deutschland. Nach 40 Jahren verkauft er nun seine Marke Kokon. Die schlechte Nachricht: 80 Mitarbeitern wurde gekündigt. Die gute: Der Laden in Seefeld wird wohl weitergeführt Von Christine Setzwein mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Sein Job ist die Katastrophe

Der Klimaforscher Peter Höppe erforscht für den Rückversicherer Munich Re das Umweltrisiko verschiedener Staaten. Von Arne Perras mehr...

Indonesien Partner mit Reibungsfläche

Der indonesische Präsident Joko Widodo kommt nach Berlin. Er will sein Land in Richtung Westen öffnen. Von Arne Perras mehr...

March called by worker unions in Argentina Momentaufnahmen im April Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Jakarta Indonesien Mann in Jakarta bei Wettessen an Chickenwing erstickt

Es ging um 345 000 Euro Preisgeld. Der Mann starb auf dem Weg ins Krankenhaus. mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Notfalls blockieren

Indonesiens Finanzminister will Internetkonzerne dazu zwingen, in seinem Land Steuern zu bezahlen. Von Arne Perras mehr...

Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar Momentaufnahmen im Februar Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr... Bilder

Kempinski Luxus-Problem

Es ist eine bekannte Marke: Kempinski betreibt 73 Fünf-Sterne-Hotels. Jetzt gibt es Querelen und Gerüchte. Von Caspar Busse mehr...

Jakarta Blues Band Fürstenfeldbruck Es funktioniert noch immer

Die Jakarta Blues Band tritt im Brucker Squash-Palast auf. Dort entstand sie vor Jahren bei einer Session Von Florian J. Haamann mehr...

Feuilleton Filmfestivals Filmfestivals Trüffeljagd

Zum Start der 66. Berlinale ein Besuch bei den Programm-Machern: Wie spürt man ein filmisches Meisterwerk auf, bevor es ein anderes Festival getan hat? Von Hannes Vollmuth mehr...

Indonesien Tauchen in Indonesien Tauchen in Indonesien Die Schatzinseln von Raja Ampat

Raja Ampat ist eines der besten Tauchgebiete der Welt. Doch die Bewohner des Archipels profitieren davon bislang kaum. Das soll sich nun ändern. Reportage von Florian Sanktjohanser mehr...

New North-South Highway in Singapore Variierende Preise Der Maut-Pionier

In Singapur müssen Autofahrer schon seit 1975 zahlen Von Arne Perras mehr...

Jakarta Anschlag in Jakarta Warum der IS in Indonesien keinen Erfolg haben wird

Für die Terrormiliz war der Angriff auf ein Café in Jakarta ein Schlag ins Wasser. Die Muslime in Indonesien stemmen sich gegen islamistische Gewalt. Von Arne Perras mehr...

Indonesien Schnell ermittelt

Die Polizei des Landes ist sich sicher, dass sie bereits den Drahtzieher des Terroranschlags in der Hauptstadt Jakarta vom Donnerstag ausgemacht hat. Er war schon früher als Terrorist in Verdacht. Von Arne Perras mehr...

Anschlag in Istanbul Istanbul nach dem Anschlag Istanbul nach dem Anschlag Klick

"Die Welt hat den Terrorismus jetzt verstanden." Eindrücke aus Istanbul, das getroffen werden sollte, weil es so lässig ist. Von Ralf Wiegand mehr...