Expansionspläne Mahler wartet ab

Das Möbelhaus in Wolfratshausen soll von 30 000 auf 50 000 Quadratmeter ausgebaut werden, aber erst, wenn der neue Standort Neu-Ulm "wie eine Eins" läuft Von Wolfgang Schäl mehr...

Abfallwirtschaftsverband Herr im eigenen Haus

Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg möchte ein eigenes Verwaltungsgebäude bauen. In Frage käme ein Areal im Gewerbegebiet der Kreisstadt. Die Gebühren bleiben aber stabil Von Christine Setzwein mehr...

Schäftlarn Ein wichtiges Zeugnis seiner Zeit

Die Eigentümerin möchte im "Hakenhof beim Marx" in Zell ein Café einrichten. Die neue Nutzung könnte das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 18. Jahrhundert vor dem Verfall retten Von Ingrid Hügenell mehr...

Urteil in Stade Schwester getötet - 19-Jähriger muss in Jugendhaft

Er soll seine elfjährige Schwester erwürgt und die Leiche in einen Müllsack im Schuppen seines Elternhauses versteckt haben. Nun hat ein Gericht in Stade den jungen Mann zu einer langen Haftstrafe verurteilt. mehr...

München Galeria Kaufhof am Marienplatz Galeria Kaufhof am Marienplatz Kaputter Klotz mit Kultstatus

Bis Freitagnachmittag dürfte die komplette Fassade des Kaufhofs am Marienplatz eingerüstet sein. Ein optischer Verlust? Für viele Münchner bleibt das Gebäude ein brutaler Eingriff in das Stadtbild. Von Alfred Dürr mehr...

Geplante FOS Ungewöhnliche Einigkeit

In der Debatte um den Bau einer Fachoberschule (FOS) hat sich der Kreistag einstimmig für den Standort am Seilerweg in Starnberg ausgesprochen. Zugleich will Landrat Roth auch eine FOS in Germering unterstützen Von Wolfgang Prochaska mehr...

Oldtimer in französischer Scheune entdeckt Oldtimerfund in Frankreich Auferstanden aus Ruinen

Ein Automuseum, das war der Traum des Unternehmers Baillon. Doch als seine Firma pleiteging, gerieten auch die Oldtimer im Millionenwert in Vergessenheit. 100 von ihnen wurden jetzt wiederentdeckt. Ein Jahrhundertfund. Von Felix Reek mehr...

Flughafen München Umzugspläne von Ryanair Umzugspläne von Ryanair München-West kämpft ums Überleben

Dass Ryanair auf den Münchner Flughafen umziehen will, könnte den Allgäu Airport in Memmingen alias "München-West" hart treffen. Schon jetzt kämpft er ums Überleben. Ein Grünen-Politiker wirft dem Chef der irischen Fluglinie Erpressung vor. Von Stefan Mayr und Marco Völklein mehr...

Starnberg Kreisräte unter Druck

Landrat Karl Roth möchte eine schnelle Entscheidung, auf welchem Grundstück eine Fachoberschule in Starnberg gebaut werden soll. Deshalb hat er das Thema auf die letzte Sitzung des Kreistages setzen lassen Von Wolfgang Prochaska mehr...

Icking Ickings Problem mit Bäumen

Gemeinderat beschließt erneut, völlig gesunde Exemplare zu fällen Von Benjamin Engel mehr...

Flüchtlingsheim in Hamburger Villenviertel Aber doch nicht hier!

Bei so großen sozialen Unterschieden würden sich Flüchtlinge doch gar nicht wohl fühlen - das sagen manche Anwohner im Hamburger Villenviertel Harvestehude und wehren sich gegen ein Flüchtlingsheim. Andere wollen helfen. Von Hannah Beitzer mehr... Report

Guggenheim Helsinki Design Competition Guggenheim-Museum für Helsinki 214 Jahre Arbeit für die Tonne

Es ist einer größten Architektenwettbewerbe der Welt: Tausende wollen das neue Guggenheim-Museum in Helsinki bauen. Aber braucht die Stadt wirklich diese Mischung aus Kultur-Fastfood und Touristenattraktion? Von Laura Weißmüller mehr... Architekturkritik

- Proteste "besorgter Anwohner" Ich habe nichts gegen Flüchtlinge, aber ...

Klar müssen wir Flüchtlingsheime bauen! Aber nicht hier. Hinter den Protesten gegen Flüchtlingsunterkünfte stecken nicht nur tumbe Neonazis. Die sprichwörtlich gewordenen "besorgten Anwohner" finden scheinbar rationale Argumente. Was dahinter steckt. Von Hannah Beitzer mehr... Essay - 360° Europas Flüchtlingsdrama

Baupläne für den Olympiapark Neue Arena für Eishockey und Basketball

Noch vor Weihnachten will der Stadtrat die Ausschreibung für den Bau einer neuen Sporthalle im Olympiapark auf den Weg bringen. Einen Interessenten gibt es bereits: die österreichische Getränkefirma Red Bull. Von Dominik Hutter mehr...

Wagenburgsiedlung "Stattpark Olga" Alternatives Wohnen in München Wagenburg mit Bollerofen

Sie haben Solaranlagen und bauen ihr Gemüse selbst an: Um unabhängig zu sein, ziehen die 23 Bewohner der Bauwagen-Siedlung "Stattpark Olga" in München von einem Ort zum nächsten - auf der Suche nach einem besonderen Stück Land. Von Birgit Lotze mehr...

Ignazio Marino Rom Versunken im Mafia-Sumpf

Drogenhandel, Bestechung, Stimmenkauf: Die Mafia in Rom hat alle politischen Ebenen unterwandert. Bürgermeister Ignazio Marino will den Sumpf trockenlegen. Das Innenministerium denkt über eine andere Lösung nach. Von Stefan Ulrich mehr...

Biologie Ratten in Big Apple Ratten in Big Apple Nagerzählung in New York

Acht Millionen Ratten soll es in New York geben. Kann das wirklich sein? Ein Forscher versuchte nachzuzählen und bekam deshalb Schwierigkeiten mit den Behörden. Von Kathrin Werner mehr...

Freising Stadt lebt von ihren Rücklagen

Die Einnahmen aus Gewerbe- und Einkommensteuer sprudeln, dennoch kann Freising nichts zur Seite legen Von Kerstin Vogel mehr...

Trümmerfrau in Berlin Bilder
Deutschland nach Zweitem Weltkrieg So entstand der "Trümmerfrauen"-Mythos

Die Historikerin Leonie Treber belegt: Das verbreitete Bild der "Trümmerfrauen" stimmt so nicht. Im Gespräch schildert sie, wer den Mythos prägte - und wer in Deutschland den Schutt des Krieges weggeräumt hat. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

Vulkane Vulkan Kilauea Vulkan Kilauea Lavastrom erreicht erste Grundstücke auf Hawaii

Heiße Lava fließt langsam, aber unaufhaltbar auf die hawaiianische Ortschaft Pahoa zu. Jetzt hat der Strom die ersten Grundstücke erreicht. 950 Einwohner müssen sich auf eine Evakuierung vorbereiten. mehr...

Wörthsee/Weßling Wörthsee klagt weiter

Gemeinde will Grundstück für Weßlinger Umfahrung behalten Von Christine Setzwein mehr...

Daniel Libeskind Presents New Munich Synagogue Design Neue Synagoge in München Libeskind light im Lehel

Vor gut drei Jahren präsentierte der Stararchitekt Daniel Libeskind Entwürfe für eine Synagoge im Lehel. Seither liegen die Pläne auf Eis. Der liberalen jüdischen Gemeinde Beth Shalom fehlen die Mittel - nun will sie eine günstigere Variante bauen. Von Thomas Anlauf mehr...

Aßling Aßlinger Filze Aßlinger Filze Auf dem Holzweg

Der Dieb, der die Birken im Biotop gestohlen haben soll, war in Wirklichkeit kein Dieb - sondern ein Vogelschützer, der sie in guter Absicht abgesägt hat. Der LBV zieht seine Anzeige zurück. Von Alexandra Leuthner mehr...

Bremen Abschaffung des Friedhofszwangs in Bremen Abschaffung des Friedhofszwangs in Bremen Zu Hause ist's am schönsten

Nur noch jeder zweite Bundesbürger wünscht sich ein Grab auf dem Friedhof. Als erstes Bundesland erlaubt Bremen jetzt, die Asche von Angehörigen auch im heimischen Garten zu verstreuen. Von Martin Zips mehr...

Streit um Abflussrohr vor Gericht Dixi-Klo statt Toilette im Haus

Ein halbes Jahr hat eine Familie ohne eigene Toilette und Dusche gelebt. Nach Bauarbeiten beim Nachbarn war ihr Abwasserrohr plötzlich "tot gelegt". Nun klagt die Familie gegen den Notar, der ihr beim Hauskauf wichtige Details verschwiegen habe. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...