Nationalfeiertag in Frankreich Die unglückliche Liebe der Franzosen zum Militär Soldiers of the French Foreign Legion are seen prior to the start of the traditional Bastille day military parade on the Champs-Elysees  with the Arc de Triomphe in the background in Paris

Deutsche Konservative bewundern Frankreichs Kunst der nationalen Inszenierung, wie bei der Parade am 14. Juli. Doch der Militärkult birgt eine zwiespältige Geschichte - und blendet viel aus. Von Dieter Wild mehr...

Livry-Gargan Fürstenfeldbruck/Livry-Gargan Fürstenfeldbruck/Livry-Gargan Aus Unbekannten werden Freunde

Gerhard Meißner ist zwölf Jahre alt, als er 1968 am ersten Schüleraustausch teilnimmt. Der verläuft zwar enttäuschend, ist aber dennoch die Initialzündung für eine lebenslange Verbindung mit Frankreich Von Stefan Salger mehr...

Versöhnungsmesse: Bundeskanzler Konrad Adenauer (links) und der französische Präsident Charles de Gaulle (rechts) 1962 in der Kathedrale von Reims. Staatsakt für Helmut Kohl Wird Europa aus der Totenfeier für Kohl neu entstehen?

Ein europäischer Staatsakt für Helmut Kohl wäre eine protokollarische Revolution. Und eine Chance für die EU, aus einem Symbol neue Kraft zu schöpfen. Von Gustav Seibt mehr...

Keine Anmeldung erforderlich Informationstag im Klinikum

Chefarzt berät zum Screening bei Bauchaorten-Aneurysma mehr...

Weißenburg Der Ruhm Biricianas

Im Römischen Reich war Weißenburg ein wichtiger Militärstützpunkt. Seine Bedeutung und einen großartigen Schatz zeigt das neu gestaltete Museum Von Claudia Henzler mehr...

Pullach Auf die Freundschaft

Deutsch-französische Tage am Otfried-Preußler-Gymnasium mehr...

Überschallflugzeuge Überschallflugzeuge Überschallflugzeuge Schall und Knall

13 Jahre nach dem letzten Flug der Concorde entwickeln Ingenieure wieder Überschall-Passagierflugzeuge. Die Maschinen sind schnell, laut, aufregend - und vollkommen unvernünftig. Von Alexander Stirn mehr...

Paris Unbekannte erbeuten Vermögen bei Überfall auf reiche Touristinnen

Zwei Frauen aus Katar sind in einem Bentley auf dem Weg vom Flughafen nach Paris, als die Täter zuschlagen. Am Ende ist die Limousine leer. Die Strecke ist für ihre Überfälle berüchtigt. mehr...

Debatte Mehr Ratlosigkeit, mehr Anteilnahme wagen

Der Historiker Pierre Rosanvallon erhielt gerade den Bielefelder Wissenschaftspreis. Er fordert eine demokratische Revolution, aber wie geht das? Von Lukas Latz mehr...

Oper Zum Teufel mit der Romantik

Frank Castorf inszeniert an der Stuttgarter Oper Gounods "Faust" vor dem Hintergrund des Algerienkrieges. Das funktioniert nicht wirklich, denn dem Libretto ist Politik egal. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

SYRIA-CULTURE-HERITAGE-CITADELS-AGA-KHAN Geschichte Aleppo, die begehrte und bedrohte Stadt

Um die syrische Metropole wurde in den vergangenen 5000 Jahren oft gekämpft. Bislang hat sie sich immer wieder erholt. Von Sonja Zekri mehr...

Frankreich Mehr Militärhilfe für Irak

Präsident François Hollande will den Kampf gegen die IS-Terrormiliz verstärken und der irakischen Armee Artillerie zur Verfügung stellen. mehr...

Städtepartnerschaft Bad Tölz - Vichy Bad Tölz Freundschaft mit Trauerflor

Der Anschlag in Nizza überschattet die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Freundschaft zwischen Bad Tölz und Vichy. Vertreter beider Städte sind fassungslos - und bekennen sich zu einem Europa des Friedens. Von Martina Schulz mehr...

Bad Tölz Ziemlich beste Freunde

Bad Tölz und Vichy sind seit 50 Jahren in einer Städtefreundschaft vereint. Der Anfang war schwer, schließlich mussten die Initiatoren Ressentiments überwinden. Heute sind die Beziehungen prächtig. Nun muss die Jugend gewonnen werden, die Partnerschaft weiterzutragen Von Klaus Schieder mehr...

Vor dem EM-Halbfinale Deutsch-französische Begegnungen

Ein Streifzug durch den Landkreis kurz vor dem Anpfiff des Halbfinalspiels bei der Fußball-Europameisterschaft in Marseille zeigt, dass es viele Berührungspunkte mit den westlichen Nachbarn gibt. Wir treffen auf pure Lebensfreude, Stolz und auch den sprichwörtlichen guten Geschmack mehr...

EURO 2016 - Feature Paris Nordirland Party Time!

Weil das Team so wenige Tore hinnehmen muss, darf es sich im Achtelfinale versuchen - sehr zur Freude seiner vielen, stets ausgelassen feiernden Fans. Von Raphael Honigstein mehr...

Frankreich Erholung im Wald

Die Mannschaft des Gastgeberlandes macht jetzt eine Woche Pause - und rätselt weiter über seine Form bei dieser EM. Von Claudio Catuogno mehr...

Nizza Reisetipps Allez les touristes - die EM-Orte in Frankreich

Das Turnier ist auf zehn absolut sehenswerte Städte verteilt: Tipps zu Wahrzeichen, Spezialitäten und Highlights rund um die Fußballspiele. mehr...

Frankreich Die Züge stehen still

Zu den bisherigen Protestaktionen und Ausständen kommen Streiks der Bahnmitarbeiter. Sie drohen, ihren Arbeitskampf möglicherweise auch noch bis zur Fußball-Europameisterschaft auszudehnen. mehr...

Brexit Großbritannien und die EU Großbritannien und die EU Sehr diskret: Frankreich möchte sich beim Brexit lieber nicht einmischen

Von den großen Parteien ist der Front National die einzige, die aktiv für Großbritanniens EU-Austritt kämpft. Er hofft, dass Europa zerfällt. Von Thomas Wieder (Le Monde) mehr...

EgyptAir Flight From Paris Missing Over Mediterranean Flug MS804 Wieder trifft es das Reiseland Ägypten

Obwohl die Hintergründe offen sind: Der Absturz der Egypt-Air-Maschine bedeutet einen erneuten Schlag für das Image des Landes, das so dringend auf Touristen angewiesen wäre. mehr...

FILE PHOTO - File photo of EgyptAir plane seen on the runway at Cairo Airport Egypt Air Ägyptische Passagiermaschine vermisst

Flug MS804 sei auf dem Weg von Paris nach Kairo vom Radar verschwunden, teilt die ägyptische Fluggesellschaft Egypt Air mit. An Bord der Maschine waren 66 Menschen. mehr...

Goldenes Buch Autogramme für München

Ins Goldene Buch der Stadt tragen sich Könige, Staatschefs und manchmal auch Fußballer ein. mehr...

Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet Bundeswehr Marine gerät an Kapazitätsgrenzen

Bei Rettungsmissionen im Mittelmeer müssen bald kleinere Boote eingesetzt werden. Schwer vorstellbar, dass da viel Platz für Menschen ist, die aus Seenot gerettet werden müssen. Von Christoph Hickmann mehr...