Am 6. August landet die US-Raumsonde Curiosity auf dem Mars. Im Bild zu sehen: Zwei kombinierte Fotos, die Curiosity von der Oberfläche des Mars aufgenommen hat. Die Raumsonde soll auf dem Roten Planeten zwei Jahre lang nach Spuren von Leben suchen. Das Projekt der Nasa kostet insgesamt etwa 2,5 Milliarden US-Dollar (1,9 Milliarden Euro).

Bild: dpa 24. Dezember 2012, 11:072012-12-24 11:07:52 © Süddeutsche.de/mkoh/leja