Klimaschutz in Europa:Der Mann fürs Grüne

Cernobbio First day of the European House Ambrosetti Forum in the picture Frans Timmermans PUBLICA

Sein Spitzname Fransrapid spielt auf die Schnelligkeit des Denkens und Redens von Frans Timmermans an.

(Foto: Riccardo Giordano /IPA/imago)

In der EU-Kommission ist Frans Timmermans zuständig für den Kampf gegen die Klimakrise. Dass er die Wirtschaft radikal ändern will, stößt auf Kritik. Kritiker werfen ihm vor, Wohlstand zu gefährden und mit der "Dampfwalze" vorzugehen.

Von Matthias Kolb, Brüssel

Frans Timmermans hat genaue Vorstellungen, wenn er an die Zukunft denkt. "Unsere Städte werden grüner sein und die Luft sauberer. Ich sehe überall Fahrradwege und Menschen, deren Jobs nicht ihre Gesundheit gefährden", sagt er einer Journalistin, die wissen will, wie 2030 der Alltag für Europäerinnen und Europäer aussehen könnte. Sprachlos erlebt man den Niederländer, der spielend zwischen einwandfreiem Englisch, Französisch, Deutsch und Italienisch hin und her wechseln kann, eigentlich nie, doch diese Frage gefällt ihm besonders gut: "Natürlich müssen wir über die Schwierigkeiten der grünen Transformation sprechen, aber wir dürfen die Chancen nicht vergessen." Timmermans, dessen Spitzname Fransrapid auf die Schnelligkeit seines Denkens und Redens anspielt, will die EU sauberer, gesünder und wohlhabender machen: "Ich glaube an diese Zukunft, wir können es schaffen."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Schule in der Pandemie
An diese Klassenfahrt werden sie sich erinnern
alles liebe
Psychologie
"Paare sind glücklicher, je mehr Übereinstimmungen es gibt"
Merkel besucht Siemens in Amberg
16 Jahre Kanzlerin
Was Angela Merkel erreicht hat - und was nicht
Erwin Huber
Interview mit Erwin Huber
"Die letzte Stufe zur Rücksichtslosigkeit wollte ich mir nie antun"
Worried Teenage Boy Using Laptop In Bed At Night model released Symbolfoto property released PUBLICA
Familie und Erziehung
Wenn der Sohn Pornos guckt
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB