Thomas Bellut - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Thomas Bellut

SZ PlusIntendantenwechsel im ZDF
:Der Ruderer geht von Bord

Nach zehn Jahren hört Thomas Bellut als ZDF-Intendant auf. Zum Schluss noch ein Wort zu politischem Einfluss im Sender und ein Geständnis zu "Wetten, dass..?"

Von Claudia Tieschky

Nachfolge von Thomas Bellut
:ZDF-Intendantenwahl könnte unerwartet spannend werden

ARD-Journalistin Tina Hassel soll nach Wunsch der SPD gegen den Favoriten Norbert Himmler antreten.

Von Claudia Tieschky

Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk
:Thomas Bellut hört 2022 als ZDF-Intendant auf

Der 65-Jährige steht seit März 2012 an der Spitze des Zweiten Deutschen Fernsehens - um eine dritte Amtszeit will er sich nicht bewerben.

Von Elisa Britzelmeier

Rundfunkbeitrag
:ARD droht mit Verfassungsklage

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk fordert eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags. Andernfalls sei "das Qualitätsniveau auf keinen Fall zu halten".

ZDF
:Bellut bleibt für zweite Amtszeit Intendant

Thomas Bellut ist für fünf weitere Jahre zum ZDF-Intendanten gewählt worden. Die Entscheidung dürfte dem Fernsehrat nicht schwer gefallen sein: Bellut war der einzige Kandidat.

Nach Skandal um ZDF-Rankingshow
:Küsschen, Küsschen

Das ZDF feiert seinen Sommertreff - und alle Beteiligten versuchen, über den Betrug bei "Deutschlands Beste" hinwegzusehen. Stattdessen konzentriert man sich auf die schönen Dinge der vergangenen Wochen, wie die Fußball-WM.

Von Nadia Pantel

Zukunft von "Wetten, dass..?"
:Schwacher Rückhalt

Das ZDF geht intern auf Distanz zu seiner früheren Erfolgsmarke "Wetten, dass . . ?". Zumindest lassen sich Äußerungen von Intendant Thomas Bellut kaum anders interpretieren.

Von Hans Hoff

Showklassiker in der Krise
:ZDF-Intendant stellt "Wetten, dass..?" in Frage

"In diesem Jahr werden wir sehen, wie stark die Marke noch ist." In einem Interview äußert sich Thomas Bellut, Intendant des ZDF, zum ersten Mal skeptisch über die Zukunft von "Wetten, dass..?".

Debatte um Talkshow
:ZDF reagiert auf Petition gegen Lanz

Die Online-Petition "Raus mit Markus Lanz aus meinem Rundfunkbeitrag!" hat für Aufsehen gesorgt. Mit etwas Verzögerung räumt das ZDF nun in einem Brief an die Initiatorin Fehler ein.

Anne-Frank-Verfilmung
:ZDF rudert zurück

Die Ankündigung des Produzenten Oliver Berben, das Schicksal Anne Franks als TV-Mehrteiler für das ZDF verfilmen zu wollen, sorgt für Ärger. Der Anne-Frank-Fonds, der die Rechte an dem weltberühmten Tagebuch hält, fühlt sich düpiert. Einen eigenen ZDF-Film wird es wohl doch nicht geben.

Von Christopher Keil

Interview mit SPD-Chef Gabriel
:ZDF-Intendant verteidigt Slomka

Im "heute-journal" ging Marietta Slomka den SPD-Chef Sigmar Gabriel hart an. Die Reaktion: Harsche Kritik aus der Politik. Nun nimmt ZDF-Intendant Thomas Bellut die Moderatorin in Schutz - und verwahrt sich gegen politische Einflussnahme.

Debatte über ZDF
:"Die Zeit des Lagerfeuerfernsehens ist vorbei"

Casting, Coaching, Cooking statt Grundversorgung und Bildungsauftrag. Dafür stehen die öffentlich-rechtlichen Sender in der Kritik. Denn warum zahlen, wenn es gar nicht interessiert? Bei "log in" stellte sich ZDF-Intendant Thomas Bellut der Kritik - und ist stolz darauf, wenn der Durchschnittszuschauer seines Senders doch nur 60 Jahre alt ist.

Eine TV-Kritik von Christopher Pramstaller

Gottschalk-Nachfolge
:Markus Lanz soll "Wetten, dass..?" übernehmen

Kerkeling, Pilawa, Jauch: Keiner hatte Interesse. Nun soll die schier endlose Suche nach einem Nachfolger von "Wetten, dass..?"-Moderator Thomas Gottschalk aber ein Ende haben. Markus Lanz soll die Show im Herbst übernehmen, eine Co-Moderation wird es wohl nicht geben.

Gottschalk-Nachfolge bei "Wetten, dass..?"
:Eine Absage, zwei neue Namen

Schöneberger? Bully? Oder doch Jung-Moderatoren Joko und Klaas? Weniger als zehn Moderatoren sollen mit ZDF-Programmdirektor Bellut im Gespräch über die Nachfolge von Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?" sein. Mit einer Entscheidung lässt sich der Sender noch Zeit.

Wettbewerb "TVLab" bei ZDFneo
:Neue Sendungen, altes Prinzip

Der digitale Sender ZDF neo lässt die Zuschauer aus neuen Fernsehformaten selbst aussuchen. In den Wettbewerb haben es einige witzige Vorschläge geschafft - das Hauptprogramm des ZDF wird trotzdem keiner erreichen.

Hans Hoff

Thomas Bellut: künftiger ZDF-Intendant
:Ein bisschen grau - aber unnachgiebig

Geschick, Verlässlichkeit, Stehvermögen und Durchsetzungskraft sind die Tugenden des zukünftigen ZDF-Intendanten Thomas Bellut. Der bisherige Höhepunkt seiner Journalisten-Karriere: der Spendenskandal um Helmut Kohl.

Christopher Keil

ZDF: Intendantenwahl
:Thomas Bellut wird neuer ZDF-Intendant

Thomas Bellut ist zum neuen ZDF-Intendanten gewählt worden. Der bisherige Programmdirektor war der einzige Kandidat - dennoch ist seine Wahl nicht unumstritten. Im Vorfeld hatten einige Kritiker des ZDF versucht, die Intendantenwahl mit ungewöhnlichen Mitteln aufzumischen.

Hannah Beitzer

Seidl: Satire-Bewerbung als ZDF-Intendant
:Ich bin der Kandidat

Veronica Ferres will er im ZDF nicht mehr sehen, ebenso wenig Rosamunde-Pilcher-Schnulzen: "FAS"-Feuilletonchef Claudius Seidl bewarb sich in einer Glosse für den Posten des ZDF-Intendanten. Seine Vorschläge gefallen vielen: Auf Facebook fand er ebenso Unterstützer wie unter Kollegen.

Hannah Beitzer

Wetten, dass..?: Pause nach Gottschalk
:Zeit für eine Renovierung

Neue Pläne für das ZDF-Flagschiff "Wetten, dass..?": Nach dem Abschied von Thomas Gottschalk wollen die Verantwortlichen die Familiensendung offenbar komplett umbauen. Die Folge: sechs Monate Pause.

Christopher Keil

ZDF: Thomas Bellut im Gespräch
:"Wir erfüllen nur Wünsche"

ZDF-Programmchef Thomas Bellut über den Digitalkanal Neo, unfreundliche Programmierungen der ARD und die Zukunft von Markus Lanz.

Christopher Keil

Gutscheine: