Sonderausstellung - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Sonderausstellung

Sonderausstellung
:Von Fleiß und Stolz und herrlichem Schnurren

Ob Müller, Wagner oder Maurer - in der Sonderausstellung "Arbeitswelten" können Besucherinnen und Besucher in die Geschichten historischer Berufe und der Menschen dahinter abtauchen. Dabei helfen Exponate wie Werkzeug und Kammerwagen

Von Gregor Schiegl

Sonderausstellung
:Ein Geschenk mit zarten Beinchen

Skulpturengruppe des Bildhauers Tim Bennett bleibt nun dauerhaft im Starnberger Museum

Von Armin Greune

Sonderausstellung
:Ahnenforschung im Museum

Im Ebersberger Kreistag fällt der Startbeschluss zur Einrichtung eines eigenen, von Erding unabhängigen Frauenhause

Sonderausstellung
:Suche nach Dokumenten

Die KZ-Gedenkstätte recherchiert für eine Ausstellung zu den Dachauer Prozessen

Sonderausstellung im Raistinger Radom
:Wie war das damals auf dem Mond?

Die Erdfunkstelle in Raisting übertrug das epochale Ereignis vor 50 Jahren in Europa.

Von Armin Greune

Sonderausstellung
:Orchideen des Nordens

Das Bezirksmuseum lässt das Blumenbeet vor dem Haus neu bepflanzen - mit Kartoffeln. Deren Blüten dienten im 18. Jahrhundert als extravaganter Haarschmuck. Das zeigt auch die aktuelle Ausstellung

Von Gregor Schiegl

Sonderausstellung
:Bayerns bedrohte Bewohner

Das Museum Wald und Umwelt in Ebersberg beleuchtet in einer Sonderausstellung das Thema Artenvielfalt

Von Franziska Spiecker

Sonderausstellung
:Kein Freund und Helfer

Museum beschäftigt sich mit Polizeischule in NS-Zeit

Von Peter Bierl

Sonderausstellung
:"Prost Gilching": Neuer Kalender für 2019

Eine Sonderausstellung des Vereins Zeitreise Gilching präsentiert unter dem Motto "Prost Gilching! Vom wahren Ursprung des Bieres bis zum Lenzbräu" noch bis zum 18. März Gastwirtschaften und Brauereien von Gilching, Argelsried und Geisenbrunn, bei ...

Sonderausstellung
:Eine Geschichte im Konjunktiv

Das Museum Wasserburg stellt einen verloren geglaubten Künstler aus: Ludwig Weninger. Von einer Spurensuche bis nach Kroatien und einer Liebe ohne Happy End

Von Theresa Parstorfer

Sonderausstellung
:Bäuerliches Karlsfeld

Das Heimatmuseum zeigt, wie sich das Leben in der Gemeinde gewandelt hat

Von Christiane Bracht

Sonderausstellung
:"Kann Spuren von Heimat enthalten"

Um Knödel und Nocken, Königsberger Klopse und Karlsbader Oblaten dreht sich die Sonderausstellung "Kann Spuren von Heimat enthalten", die am Donnerstag, 6. Juli, in Geretsried eröffnet wird. Die Sonderschau, eine Leihgabe des Hauses des Deutschen ...

Sonderausstellung
:Die Geschichte der Gleichstellung

"Von wegen schwaches Geschlecht!": Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung im Museum der Stadt Grafing über "Starke Frauen aus Grafing und Umgebung" widmet sich eine Veranstaltung am Donnerstag, 29. Juni, dem Thema "30 Jahre Gleichstellungsstelle ...

Spiritueller Rückzugsort
:Warum Frauen ins Kloster gehen

Am 17. April öffnet eine neu konzipierte Sonderausstellung im Salesianer-Konvent Beuerberg. Erstmals wird die Chronik des Ordens als Gesamtwerk gezeigt, ein umfangreiches Programm für die ganze Familie ergänzt die Schau.

Von Peter Buchholtz

Sonderausstellung
:Frauen in der Reformation

Die Kolpingsfamilie Freising bietet am Donnerstag, 2. März, (Abfahrt 17 Uhr) eine Führung durch die Sonderausstellung "Frauen in der Reformation" in der Lutherkirche München an. Anmeldung bis 25. Februar bei Elisabeth Maier, 0 81 61/5 03 27.

Sonderausstellung
:Pocci im Museum

Franz Graf von Pocci war Zeichner, Schriftsteller, Dichter, Musiker und auch Komponist. Unter anderem schuf er die weltberühmte Figur des Kasperl Larifari, weshalb er auch als Kasperlgraf bekannt wurde. In einer Sonderausstellung zeigt das Museum ...

Sonderausstellung
:Nürnberg bekommt 143 Dürer-Originale

Das dürfte eines der größten und wichtigsten Kunstgeschenke sein, das die Stadt Nürnberg jemals erhalten hat: 143 sehr gut erhaltene Originale Albrecht Dürers (1471-1528) hat ihr die Nürnberger Industriellenfamilie Diehl am Dienstag offiziell ...

Sonderausstellung
:Ein hochmoderner Expressionist

Warum die Kochler Museumsdirektorin Cathrin Klingsöhr-Leroy Marcs Werk "Das arme Land Tirol" ausgewählt hat

Von Felicitas Amler

Sonderausstellung
:Es werde Licht

Das Deutsche Museum zeigt neueste LED-Technologien

Von Philipp Schulte

Museum Wald und Natur
:Aufklärer, Wissenschaftler, Musiker

Eine neue Sonderausstellung in Ebersberg ist Candid Huber gewidmet. Der vor 200 Jahren gestorbene Mönch hinterließ eine landesweit anerkannte Holzbibliothek

Von Wieland Bögel

Gutscheine: