Autoklassiker - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Autoklassiker

Autoklassiker (24): Lotus Esprit
:Esprit, Lotus Esprit

Sein Name ist Esprit. Lotus Esprit. Er ist ein britischer Mittelmotor-Sportwagen und war gleich zwei Mal im Geheimdienst Ihrer Majestät unterwegs. Sogar unter Wasser.

St. Grundhoff / S. Viehmann

Autoklassiker (28): 30 Jahre Fiat Panda
:Italiens Gernegroß

Der Fiat Panda wird 30. Mit rund sechs Millionen Zulassungen hat der kantige Italiener längst überall auf der Welt Freunde gefunden.

Jens Meiners

Autoklassiker (48): 40 Jahre BMW 5er
:Klassenkämpfer

Schlaghosen-Alarm! Zum 40-jährigen Geburtstag des BMW 545 geht es auf Spritztour mit dem golfgelben 528. Eine Zeitreise in die wilden Siebziger, als BMW sein Revoluzzer-Image auslebte und trotzdem ganz oben ankam.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (48): BMW 5er
:Der mit dem Revoluzzer-Image

Schlaghosen-Alarm! Zum 40-jährigen Geburtstag des 5er BMW geht es auf Spritztour mit dem golfgelben 528. Eine Zeitreise in die wilden 70er, als BMW sein Revoluzzer-Image auslebte und trotzdem ganz oben ankam.

Autoklassiker (47): Audi GTE quattro
:Opa mit Mut

Audi feiert zehn Millionen gebaute A4-Modelle - inklusive des Vorläufers Audi 80. Wie konnte aus einem drögen Opa-mit-Hut-Wagen ein knackiger Porsche-Jäger werden? Zwei Zeitreisen in Audis sportlich-spießige Vergangenheit.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (46): Holden Hurricane
:Donner aus Down under

Australier liebten in den sechziger Jahren ihre Muscle Cars genau wie die Amerikaner. 1969 stellte GM in Down under ein spektakuläres Show Car mit hochmoderner Technik auf die Räder. Jetzt wirbelt der "Hurricane" frisch restauriert wieder über den Asphalt.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (45): Porsche 912
:Die kleine Nummer größer

Sein Name klingt wie ein Druckfehler, doch den Porsche 912 gab es wirklich. Mit vier statt sechs Zylindern war er die Sparversion des 911er. Noch heute braucht ein 912 vor allem eins: Drehzahl.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (45): Porsche 912
:Es gab ihn tatsächlich, den Spar-Porsche

Sein Name klingt wie ein Druckfehler, doch den Porsche 912 gab es wirklich. Mit vier statt sechs Zylindern war er die Sparversion des 911er. Noch heute braucht ein 912 vor allem eins: Drehzahl.

Auto-Klassiker
:Kommt wieder!

Nach VW und Fiat denkt auch BMW darüber nach, einen Klassiker neu zu beleben. Dabei soll es nicht bleiben: Wir wissen noch einige Fahrzeuge, die unbedingt wieder produziert werden müssen.

50 Jahre Renault R4
:Coole Kiste

Das Auto mit der legendären "Pistolenschaltung" bekam gerade eben das "Goldene Klassik-Lenkrad" der Zeitschrift "Auto Bild Klassik" verliehen. Kein Wunder: An der simplen Genialität des Renault R4 konnte nicht mal der Rost etwas ändern.

Eine Widmung zum Fünfzigsten.

Autoklassiker (44): VW Iltis
:Ursprung aller Quattros

Sein Auftritt bei der Bundeswehr floppte, auch als ziviles Auto war der VW Iltis alles andere als ein Volltreffer. Doch viele Allradfans schwärmen noch heute vom Iltis. 1980 gewann er zudem völlig überraschend den Vorläufer der Rallye Paris-Dakar.

Autoklassiker (44): VW Iltis
:Europas erfolgloser "Jeep"

Sein Auftritt bei der Bundeswehr floppte, auch als Zivilfahrzeug war der VW Iltis alles andere als ein Volltreffer. Doch viele Allradfans schwärmen noch heute vom Iltis. 1980 gewann er zudem völlig überraschend den Vorläufer der Rallye Paris-Dakar.

Autoklassiker (43): 50 Jahre Jaguar E-Type
:Urmeter aller Sportwagen

Der E-Type ist ein Jahrhundert-Sportwagen. Ein urbritischer Racer, dessen Anblick bei jedermann den Puls beschleunigt - sogar 50 Jahre nach seiner Weltpremiere noch.

Wolfram Nickel

Autoklassiker (43): 50 Jahre Jaguar E-Type
:Der mit der langen Schnauze

Der E-Type ist ein Jahrhundert-Sportwagen. Ein urbritischer Racer, dessen Anblick bei jedermann den Puls beschleunigt - sogar 50 Jahre nach seiner Weltpremiere noch.

Autoklassiker (42): 40 Jahre Lada
:Russen-Kante

Vier Jahrzehnte Lada? Für manche bedeutet das nur: 40 Jahre Not und Elend. Doch als die kantige Sowjet-Limousine VAZ 2101 im Jahr 1970 erstmals vom Band rollte, legte sie den Grundstein für eines der erfolgreichsten Weltautos aller Zeiten.

Autoklassiker (42): 40 Jahre Lada
:Russen-Kante

Vier Jahrzehnte Lada? Für manche bedeutet das nur: 40 Jahre Not und Elend. Doch als die kantige Sowjet-Limousine VAZ 2101 im Jahr 1970 erstmals vom Band rollte, legte sie den Grundstein für eins der erfolgreichsten Weltautos aller Zeiten.

Autoklassiker (41): Mercedes W123
:Meilenstern

Vor 25 Jahren lief der letzte Mercedes W123 vom Band. Der große und gemütliche Benz ist heute ein begehrter Youngtimer, aber noch längst nicht in Rente: In vielen Ländern schrubbt er Kilometer um Kilometer.

Autoklassiker (40): 50 Jahre Peugeot 404
:Le Grandseigneur

Der Peugeot 404 war ein Auto mit vielen Gesichtern: Familienkutsche, Coupé, Cabriolet, Rallye-Star, Nutzfahrzeug und sogar Weltrekordwagen. In manchen Ländern tut der feine Franzose noch heute seinen Dienst.

Autoklassiker (39): Ford Mustang Boss
:Boss mit Biss

Der Mustang Boss 302 wird Fords wildestes Rennpferd im Stall. Doch er bleibt ein Neuaufguss - das Original versprüht auf der Asphalt-Weide seinen ganz eigenen Charme.

Autoklassiker (37): 40 Jahre Toyota Celica
:Das Mini-Muscle-Car

Sehr elegant, ziemlich sportlich und ein bisschen geklaut: Der Toyota Celica ist eins von ganz wenigen Kultautos aus Japan. Ein Ausritt auf dem Nippon-Mustang zum 40-jährigen Jubiläum.

Autoklassiker (36): Panhard Dynamic
:Weiche Formen

Wer bei französischen Luxuslimousinen nur an Peugeot, Renault und Citroën denkt, vergisst den Autobauer Panhard. Der wollte mit seinem Dynamic nichts weniger als die Automobilwelt revolutionieren.

In Bildern.

Autoklassiker (35): Ferrari 308 GTS
:Aloha Ferrari

Vor 30 Jahren kam die Serie "Magnum" ins Fernsehen. Die Fans träumten fortan vom Palmen-Paradies Hawaii mit Bikini-Schönheiten und aufregenden Abenteuern - und ganz besonders von Magnums rotem Ferrari 308 GTS.

Autoklassiker (34): 40 Jahre Dodge Challenger
:Power Ranger

Hubraum satt, ein grollender V8 Motor und ein sexy Blechkleid - der Dodge Challenger bleibt das faszinierendste Muscle Car aller Zeiten. Zum Geburtstag trifft das aktuelle Modell seinen Urahn auf der Piste.

In Bildern.

Autoklassiker (33): Porsche 356 Gläser-Cabriolet
:Walkürenritt

Motorsound und Opernarien - im Porsche Gläser-Cabriolet von Thomas König mischten sich diese Töne einst zu einem harmonischen Hörgenuss. Das ehemalige Auto einer Operndiva ist eine echte Rarität.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (32): 20 Jahre Honda NSX
:Sprung in den Olymp

Vor 20 Jahren gelang den Japanern der Sprung ganz nach oben: Hondas NSX war von Anfang an den Ferraris, Porsches und anderen Hightech-Sportwagen ebenbürtig.

Wolfram Nickel

Autoklassiker (31): Mercedes C111
:Schwaben-Keil

Flach und schnell, oben grellorange und unten tiefschwarz: Der C111 duckt sich so tief auf den Asphalt, als ob er ihn fressen wollte. Ein Trip durch Papenbúrgs Steilkurven in Mercedes' berühmtem Experimental-Renner.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (31): Mercedes C111
:Schwaben-Keil

Flach und schnell, oben grellorange und unten tiefschwarz: Der C111 duckt sich so tief auf den Asphalt, als ob er ihn fressen wollte. Ein Trip durch die Steilkurven in Mercedes' berühmtem Experimental-Renner.

Autoklassiker (30): Maserati 3500 Coupé
:Der schönste Dreizack

Die Sportwagen von Maserati begeistern seit den sechziger Jahren. Was heute der elegante GranTurismo, war damals 3500 GTi Sebring II - eine echte Schau.

Stefan Grundhoff

Autoklassiker (30): Maserati 3500 Coupé
:Der schönste Dreizack

Die Sportwagen von Maserati begeistern seit den sechziger Jahren. Was heute der elegante GranTurismo, war damals 3500 GTi Sebring II - eine echte Schau.

Stefan Grundhoff

Autoklassiker (16): 75 Jahre Silberpfeile
:Zum Siegen gebaut

Der Name Silberpfeil steht für Automobilgeschichte. 75 Jahre nach dem Start der ersten Renner blicken Mercedes und Audi auf die Anfänge des Motorsports zurück.

Stefan Grundhoff

Autoklassiker (19): Peugeot 402 Eclipse
:Die Sonnengöttin

Sie schwebt wie eine Göttin: Die 402 Eclipse von Peugeot war nicht nur das erste Cabriolet mit Stahldach sondern auch einer der schönsten Wagen, den die Franzosen jemals gebaut haben.

Stefan Grundhoff

Autoklassiker (22): Opel Senator A
:Senator Lounge

Der Senator war Opels bislang letzter Ausflug in die Oberklasse. Heute wirkt er mit dem flauschigem Velours ziemlich spießig. Doch in den Siebziger Jahren boten nur wenige soviel Gemütlichkeit.

Sebastian Viehmann

75 Jahre Citroën Traction Avant
:Mit Gangster-Touch

Anders sein als die anderen - das ist das Erfolgsrezept von Citroën. Auch der Traction Avant war eine kleine Revolution im Automobilbau und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (18): Renault Espace
:Space Invaders

Vor 25 Jahren ließ Renault alle Kombis über Nacht alt aussehen: Der Espace begründete das Segment der Mini-Vans.

S. Viehmann

Chevrolet Camaro
:Transformator

Im neuen Transformers-Streifen verwandelt sich Hauptdarsteller "Bumblebee" regelmäßig in den vor Kraft strotzenden Camaro. Grund genug, der Muscle-Car-Legende auf den Zahn zu fühlen.

Stefan Grundhoff

Weltspiegel (22): Citigolf in Südafrika
:Der Käfer aus Kapstadt

Noch immer wird in Südafrika der Golf I gebaut - optisch von vorgestern, aber ein klassenloses Auto. 2010 wird der Verkauf eingestellt - die Südafrikaner trauern dem Citigolf schon jetzt hinterher.

S. Viehmann

Renault 8 Gordini
:Kleine blaue Pistensau

Klein, aber oh là là: Der Renault 8 Gordini war in den sechziger Jahren Renaults heißeste Familienkutsche. Noch heute kann man mit der aufgemotzten blauen Kiste mächtig Spaß auf der Piste haben.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (20): Nissan Figaro
:Japans Edel-Mini

Vor 20 Jahren war ganz Japan von langweiligen Kleinwagen besetzt. Ganz Japan? Nein, Nissan wollte sich damit nicht abfinden und stellte eine knuddelige Stil-Ikone auf die Räder.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (28): 30 Jahre Fiat Panda
:Italiens Gernegroß

Der Fiat Panda wird 30. Mit rund sechs Millionen Zulassungen hat der kantige Italiener längst überall auf der Welt Freunde gefunden.

Jens Meiners

Autoklassiker (25): Mercedes 280 Cabrio
:Wenn der Chef fährt

Neues E-Klasse Cabrio hin oder her: Schon vor vier Jahrzehnten war ein 280 SE 3.5 Cabriolet mit Automatik und V8-Motor der Traum aller Sonnenanbeter - eine Ausfahrt mit dem seltenen "Flachkühler".

S. Viehmann

Autoklassiker (25): Mercedes 280 Cabrio
:Wenn der Chef fährt

Neues E-Klasse Cabrio hin oder her: Schon vor vier Jahrzehnten war ein 280 SE 3.5 Cabriolet mit Automatik und V8-Motor der Traum aller Sonnenanbeter - eine Ausfahrt mit dem seltenen "Flachkühler".

S. Viehmann

Renault 8 Gordini
:Kleine blaue Pistensau

Klein, aber oh là là: Der Renault 8 Gordini war in den sechziger Jahren Renaults heißeste Familienkutsche. Noch heute kann man mit der aufgemotzten blauen Kiste mächtig Spaß auf der Piste haben.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (24): Lotus Esprit
:Esprit, Lotus Esprit

Sein Name ist Esprit. Lotus Esprit. Er ist ein britischer Mittelmotor-Sportwagen und war gleich zwei Mal im Geheimdienst Ihrer Majestät unterwegs. Sogar unter Wasser.

St. Grundhoff / S. Viehmann

Klassensprecher (1): VW Golf
:Der Namensgeber einer ganzen Klasse

Hat er schon den Rang einer Ikone? Immerhin sind etliche Generationen der Deutschen inzwischen mit ihm aufgewachsen: der VW Golf.

75 Jahre Citroën Traction Avant
:Mit Gangster-Touch

Anders sein als die anderen - das ist das Erfolgsrezept von Citroën. Auch der Traction Avant war eine kleine Revolution im Automobilbau und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (22): Opel Senator A
:Senator Lounge

Der Senator war Opels bislang letzter Ausflug in die Oberklasse. Heute wirkt er mit dem flauschigem Velours ziemlich spießig. Doch in den Siebziger Jahren boten nur wenige soviel Gemütlichkeit.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (20): Nissan Figaro
:Japans Edel-Mini

Vor 20 Jahren war ganz Japan von langweiligen Kleinwagen besetzt. Ganz Japan? Nein, Nissan wollte sich damit nicht abfinden und stellte eine knuddelige Stil-Ikone auf die Räder.

Sebastian Viehmann

Autoklassiker (21): 40 Jahre Nissan Z
:Godzilla kehrt zurück

Viele japanische Hersteller bauen keine Sportwagen mehr - der Nissan 370Z ist da eine Ausnahme. Der Z-Mythos begann vor 40 Jahren mit dem Datsun 240Z. Eine Ausfahrt mit Original und Nachfolger.

S. Viehmann

Autoklassiker (19): Peugeot 402 Eclipse
:Die Sonnengöttin

Sie schwebt wie eine Göttin: Die 402 Eclipse von Peugeot war nicht nur das erste Cabriolet mit Stahldach sondern auch einer der schönsten Wagen, den die Franzosen jemals gebaut haben.

Stefan Grundhoff

Autoklassiker (16): 75 Jahre Silberpfeile
:Zum Siegen gebaut

Der Name Silberpfeil steht für Automobilgeschichte. 75 Jahre nach dem Start der ersten Renner blicken Mercedes und Audi auf die Anfänge des Motorsports zurück.

Stefan Grundhoff

Gutscheine: