bedeckt München 22°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie soll es in Thüringen weitergehen?

Regierungskrise in Thüringen

CDU-Fraktionschef Mike Mohring (links) und stellvertretender CDU-Landeschef Mario Voigt (rechts) sprechen mit Journalisten nach einer Sitzung der CDU-Abgeordneten im Thüringer Landtag.

(Foto: dpa)

In der Fraktion gibt es einige, die die Linken kritischer sehen als die AfD. Doch wenn die CDU jede "Form der Zusammenarbeit" mit der Linken ablehnt, gesteht sie der AfD dort eine Sperrminorität zu, kommentiert Detlef Esslinger.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite