Ersatzbusse im Einsatz:Stammstrecke die zwei nächsten Wochenenden gesperrt

Ersatzbusse im Einsatz: Die Münchner Stammstrecke ist eine der meistbefahrenen Eisenbahnstrecken Europas.

Die Münchner Stammstrecke ist eine der meistbefahrenen Eisenbahnstrecken Europas.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Keine S-Bahn zwischen Haupt- und Ostbahnhof: Die Stammstrecke wird an diesem und am kommenden Wochenende gesperrt, weil die Bahn Schienen erneuert. Fahrgäste müssen auf Busse oder die Tram umsteigen.

Wegen Bauarbeiten an der S-Bahn-Stammstrecke müssen an den beiden kommenden Wochenenden viele Menschen auf andere Verkehrsmittel umsteigen. Wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte, wird der Stammstreckentunnel zwischen Hauptbahnhof und Ostbahnhof am letzten Januar- und ersten Februarwochenende gesperrt.

Viele aus Westen kommende S-Bahnen enden bereits am Hauptbahnhof, in Pasing oder an der Hackerbrücke. Die meisten Züge aus östlicher Richtung enden am Ostbahnhof. Deshalb fahren an beiden Wochenenden Ersatzbusse zwischen Ostbahnhof und Donnersbergerbrücke. Die Tramlinie 19, die parallel zur S-Bahn-Stammstrecke zwischen München-Pasing und München-Ostbahnhof fährt, werde verstärkt, hieß es.

Die Fahrplanänderungen gelten an beiden Wochenenden jeweils von Freitag, 22.30 Uhr, bis Montag, 04.40 Uhr. Die etwa elf Kilometer lange S-Bahn-Stammstrecke ist eine der meistbefahrenen Eisenbahnstrecken Europas. Nach DB-Angaben werden an den beiden kommenden Wochenenden insgesamt neun Kilometer Schiene erneuert.

Zur SZ-Startseite
Fraunhoferstraße in München, 2020

SZ PlusVerkehrswende
:Münchner Straßenkampf

Die Stadt München strich in der Fraunhoferstraße alle Parkplätze und ersetzte sie durch Fahrradstreifen. Seitdem herrscht ein Gegeneinander statt ein Miteinander. Doch wer steht auf der richtigen Seite?

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB