Schauspielerin Florence Kasumba:"Ich arbeite gern mit traditionellen Waffen"

Lesezeit: 6 min

Schauspielerin Florence Kasumba: Applaus für die Kriegerin: Florence Kasumba bei der Londoner Premiere von "Black Panther: Wakanda Forever".

Applaus für die Kriegerin: Florence Kasumba bei der Londoner Premiere von "Black Panther: Wakanda Forever".

(Foto: Gareth Cattermole/Getty)

Die deutsche Marvel-Darstellerin Florence Kasumba über den neuen Film "Black Panther - Wakanda Forever", ihre Lust am Kämpfen und warum es hierzulande eine Diversitätsquote braucht.

Interview von Verena Mayer

Dass Florence Kasumba zur A-Liga der Filmstars gehört, merkt man schon daran, dass es einen Sicherheitsmann für den von einer Firma zur Verfügung gestellten Leihschmuck gibt, den sie am Interviewtag in einem Berliner Hotel trägt. Auch sonst ist die 46-jährige Schauspielerin, Musicaldarstellerin und "Tatort"-Kommissarin eine Ausnahmeerscheinung: Als eine von wenigen Deutschen hat sie es in amerikanische Blockbuster geschafft. In der neuen Marvel-Produktion "Black Panther - Wakanda Forever" spielt sie wieder die Kriegerin Ayo, die das Königreich Wakanda beschützen muss.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Geschwisterbeziehungen
Geliebter Feind
We start living together; zusammenziehen
Liebe und Partnerschaft
»Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben«
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Zur SZ-Startseite