17 Bilder
"Magic Moments" 2018

Die besten Szenen des Kinojahres

Sprachmacht im Wilden Westen, Sex mit einem Fischmann und ein schmerzhaft offener Monolog über frühe Liebe: SZ-Autoren küren ihre "Magic Moments" 2018.

Von den SZ-Kinokritikern

Luftakrobat mit Bodenhaftung: So spielt sich ´Spider-Man"
Spider-Man

Super wird der Held erst im Spiel

Gut und Böse, Held und Schurke: Moderne Superhelden-Geschichten sind erwartbar geworden. Doch Videospiele wie "Spider-Man" können das Genre zu neuem Leben erwecken.

Von Matthias Kreienbrink

Andrea Petkovic
SZ-Magazin
30 Love: Petkovic-Kolumne

Superhelden machen Fehler

Ihre Vorliebe für Superheldenfilme hat Tennisprofi Andrea Petkovic gelehrt: Auch den Helden des realen Lebens sollte man ihre Makel zugestehen - selbst wenn das bedeutet, das Vorrundenaus der Nationalelf hinzunehmen.

Von Andrea Petkovic

null
Debatte über den Film "Black Panther"

Wem gehört die schwarze Kultur?

Der Blockbuster "Black Panther" hat einen Twitter-Streit um Deutungshoheiten entfacht und über die Frage, wo die unrechtmäßige Aneignung von Kultur beginnt.

Von Jonathan Fischer

RELEASE DATE February 16 2018 TITLE STUDIO DIRECTOR Ryan Coogler PLOT T Challa after the deat
"Black Panther" im Kino

Ein Mythos für die Zukunft der Menschheit

Der Film "Black Panther" ist mehr als nur ein erfolgreicher Superhelden-Blockbuster. Er ist eine kulturelle Zeitenwende. Und ein ideologischer Befreiungsschlag.

Von Andrian Kreye und Jens-Christian Rabe

"Black Panther" Kino

Alle können Helden sein

Der erste echte afro-amerikanische Superheldenfilm feiert einen Kinorekord und zeigt: Rassismus schadet der Branche.

Von Susan Vahabzadeh

Filmstarts: "Alles Geld der Welt" 9 Bilder
Filmstarts der Woche

Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

"Alles Geld der Welt", der skandalumwitterte Film, aus dem Kevin Spacey herausgeschnitten wurde, kommt endlich ins Kino - mit einem grandiosen Christopher Plummer. Bei "Shape of Water" besiegt Diversität weißen Faschismus.

Von den SZ-Kinokritikern

null
"Black Panther" im Kino

Schwarz ist endlich angekommen im Blockbuster-Mainstream

"Black Panther" ist der erste Superheldenfilm mit einer fast ausschließlich schwarzen Besetzung - ein starkes Statement in einem zunehmend polarisierten Amerika.

Von Fritz Göttler

Urheberrechtsstreit

Geklaute Kunst in Kendrick Lamars "Black Panther"-Song?

Eine britisch-liberianische Künstlerin wirft den Machern des Superheldenfilms vor, ihre Kunstwerke kopiert zu haben - in einem Musikvideo zum Soundtrack.

Albert Woodfox
US-Justiz

Black-Panther-Aktivist nach vier Jahrzehnten Einzelhaft entlassen

2,70 Meter lang und 1,80 Meter breit ist die Zelle, in der Albert Woodfox mehr als die Hälfte seines Lebens verbracht hat. Der wegen Mordes verurteilte Afroamerikaner beteuert bis heute seine Unschuld.

Black-Panther-Mitglied Richard Aoki

Held der Schwarzen-Befreiung war "eine der besten Quellen" des FBI

Richard Aoki kämpfte an vorderster Front bei den Black Panthers für Gleichberechtigung und gegen Rassendiskriminierung. Was jedoch selbst die härtesten Verschwörungstheoretiker nicht ahnten: Aoki spionierte bei den Black Panthers für das FBI.

Von Willi Winkler

Karl Dietrich Wolff
Verleger "KD" Wolff

Erstaunliches USA-Einreiseverbot

Visum abgelaufen: Dem deutschen Verleger und Ex-Studentenführer Karl Dietrich Wolff wurde auf dem Weg zu einer Konferenz plötzlich die Einreise in die USA verweigert.