Zum SZ-Autorenverzeichnis
Portrait  Carolin Gasteiger

Carolin Gasteiger

  • Plattform X-Profil von Carolin Gasteiger
  • E-Mail an Carolin Gasteiger schreiben
Carolin Gasteiger hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Germanistik in München und Mailand studiert und ist stellvertretende Ressortleiterin Kultur/Medien. Am liebsten kümmert sie sich da um Themen, bei denen Politik und Popkultur aufeinandertreffen - und um Italien.

Neueste Artikel

  • SZ Plus"Ein Gentleman in Moskau" auf Paramount Plus
    :Lebenslänglich Luxushotel

    In "Ein Gentleman in Moskau" lebt Ewan McGregor als russischer Graf nach der Revolution im Hausarrest. Mit Fünf-Sterne-Versorgung.

    Von Carolin Gasteiger
  • SZ Plus"Maxton Hall" auf Prime
    :Klebrig süß

    In der deutschen Amazon-Serie "Maxton Hall" trifft eine smarte Stipendiatin auf einen arroganten Schönling. Die Serie greift - trotz reizender Hauptdarsteller - zu tief in die Klischeekiste.

    Von Carolin Gasteiger
  • SZ Plus"Die schöne Rebellin" auf Netflix
    :Der Vokuhila sitzt

    Der Netflix-Film "Die schöne Rebellin" erzählt das Leben der Sängerin Gianna Nannini nach. Leider kitschig.

    Von Carolin Gasteiger
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Ryan Gosling und Emily Blunt spielen ein zankendes Paar in der Actionkomödie "The Fall Guy". Und Netflix probiert sich an einem Biopic über Gianna Nannini. Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Carolin Gasteiger, Sofia Glasl, Fritz Göttler, Josef Grübl, Cornelius Pollmer, Anke Sterneborg und Susan Vahabzadeh
  • SZ PlusFavoriten der Woche
    :Wie flüssiges Licht

    Die nicht durchgeknallte Gehirnhälfte von "Pink Floyd" macht wieder Musik, James Cameron jagt Kraken, und ein Architekturbüro zeigt den Weg in eine bessere Welt - die Empfehlungen der Woche aus dem SZ-Feuilleton.

    Von Carolin Gasteiger und Gerhard Matzig und Joachim Hentschel
  • SZ PlusSlow TV auf RTL+
    :Tierisch entschleunigt

    Auf RTL+ läuft "Die große Elchwanderung" zwei Wochen lang live. Und was soll man sagen? Da ist alles drin.

    Von Carolin Gasteiger
  • Neu in Kino & Streaming
    :Welche Filme sich lohnen - und welche nicht

    Die Monster sind zurück in "Godzilla x Kong". Und Josef Hader hat eine neue Tragikomödie gedreht: "Andrea lässt sich scheiden". Die Starts der Woche in Kürze.

    Von Philipp Bovermann, Carolin Gasteiger, Holger Gertz, Fritz Göttler, Josef Grübl, Tobias Kniebe, Martina Knoben, Anna Steinbauer und Anke Sterneborg
  • SZ Plus"Morgen ist auch noch ein Tag" im Kino
    :Erfolgreicher als "Barbie"

    Der Kinofilm "Morgen ist auch noch ein Tag" ist in Italien ein Riesenhit. Regisseurin Paola Cortellesi erzählt darin von Armut, Gewalt und Machismo. Warum schlägt das so ein?

    Von Carolin Gasteiger
  • SZ Plus"Sugar" auf Apple TV+
    :Was hätte aus ihm werden können

    In "Sugar" ermittelt Colin Farrell als smarter Privatdetektiv in Los Angeles. Toll, aber was ist mit diesem Plot los?

    Von Carolin Gasteiger
  • SZ PlusZeitzeugin Eva Umlauf
    :"Man steht so hilflos da"

    Die Psychotherapeutin Eva Umlauf hat Auschwitz überlebt, heute erzählt sie von den Verbrechen der Nationalsozialisten. Ein Gespräch über die Weltlage, ihre Erfahrungen als Zeitzeugin an Schulen und ihr eigenes Hologramm.

    Interview von Carolin Gasteiger und Bernd Kastner
  • SZ Plus"Helgoland 513" auf Wow
    :Insel voller Monster

    Von wegen Wattwandern: Mit "Helgoland 513" zeigt Sky seine letzte deutsche Eigenproduktion. Eine misslungene Dystopie zum Abschied.

    Von Carolin Gasteiger
  • London
    :Wandbild von Banksy entdeckt

    In London zieht ein neues Kunstwerk des Street-Art-Künstlers Passanten an. Die Botschaft ist eindeutig.

  • SZ PlusPixi-Bücher werden 70
    :Kleines Buch, große Gefühle

    Große Liebe für Janoschs kleinen Affen, heftiger Zorn auf Leo Lausemaus - das Pixi-Buch wird 70 Jahre alt. SZ-Redakteure über das Büchlein, das sie nie vergessen werden.

    Von Aurelie von Blazekovic, Georg Cadeggianini, Stefan Fischer, Claudia Fromme, Carolin Gasteiger, Sebastian Herrmann, Kathleen Hildebrand, Ann-Marlen Hoolt, Marco Mach, Vera Schroeder und David Steinitz
  • SZ PlusDie Favoriten der Woche
    :Guilty Pleasure ohne Guilt

    Eine Trash-TV-Satirikerin, ein Harfenist, ein Endzeitthriller, goldene Langweile aus Italien und ein famoses Theatersolo in Berlin: die Empfehlungen der Woche aus dem SZ-Feuilleton.

    Von Harald Eggebrecht, Carolin Gasteiger, Fritz Göttler, Emily Weber und Dorion Weickmann
  • SZ Plus"Falcone" von Roberto Saviano
    :Eine Verneigung

    Eine Ikone des Kampfes gegen das organisierte Verbrechen huldigt einer anderen: Roberto Saviano setzt mit "Falcone" dem legendären Staatsanwalt ein Denkmal, der die Strukturen der Mafia offenlegte.

    Von Carolin Gasteiger
  • SZ-Kolumne "Mitten in ..."
    :Was ist los in diesem Katzenhirn?

    Ein SZ-Autor entdeckt im Allgäu ein sehr lustiges Ortsschild. Da muss er doch unbedingt gleich mal abbiegen. Drei Anekdoten aus Bayern.

  • SZ PlusAbschied von der "Tagesschau"
    :"Einen schönen Abend noch, Tschüss"

    Judith Rakers moderiert zum letzten Mal die "Tagesschau". Souverän bis zuletzt - und ganz dezent.

    Von Carolin Gasteiger
  • Serien des Monats Januar
    :Verlorene Kinder, verschwundene Forscher

    Traumata in Irland, Tote in der Polarnacht Alaskas und die fünfte Staffel "Fargo": die Empfehlungen der Redaktion.

    Von Aurelie von Blazekovic, Carolin Gasteiger, Fritz Göttler und Kathleen Hildebrand