bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - 2014

5000 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Frankreich Krimineller täuscht Polizei mit Todesanzeige

Die Fahndung nach einem Kriminellen schien für französische Polizisten beendet - schließlich waren sie persönlich auf seiner Trauerfeier. Doch der Mann lebt.

dpa_148A6600B2B29B78
Lothar Matthäus plant Hochzeit Aller guten Dinge sind fünf

Er will es schon wieder tun: Nach Silvia, Lolita, Marijana und Liliana will Lothar Matthäus jetzt Anastasia vor den Altar führen. Schließlich ist diesmal alles gaaanz anders. Fünf Gründe, warum es mit Ehefrau Nummer fünf endlich klappen muss. Von Anna Fischhaber

dpa_148A6600173707BA
Fung-Wong über den Philippinen Tropensturm treibt Zehntausende Menschen in die Flucht

Eine Zweijährige stirbt in den Fluten, verzweifelte Menschen rufen per Radiobotschaft um Hilfe: Tropensturm Fung-Wong sorgt auf den Philippinen mit hohen Windgeschwindigkeiten und heftigen Regenfällen für Chaos.

Niedersachsen 18-Jähriger rast mit Auto in Schülergruppe

Jugendliche stehen vor ihrer Schule in Diepholz an der Bushaltestelle, als plötzlich ein Wagen auf sie zusteuert. Sieben Schüler werden verletzt. Noch ist unklar, ob es sich um einen Unfall handelt.

Geburt-O-Töne
Prominente Väter "Habe gehört, dass da was im Anmarsch ist"

Gar nicht so leicht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass man Vater wird. Stars wie Kanye West und Robbie Williams haben dafür jedenfalls ganz schön seltsame Worte gefunden.

1133039A-711B-467F-B3CC-EBB9243365F4
Erzbischof von Canterbury Kirchenoberhaupt zweifelt an Existenz Gottes

"Gibt es einen Gott?" Nicht gerade ein Thema, mit dem ein Geistlicher öffentlich hadern sollte. Umso weniger, wenn er Erzbischof und geistliches Oberhaupt der Kirche von England ist.

328A6400DD2DC9C4
Waldbrände in Kalifornien Polizei nimmt möglichen Brandstifter fest

28 000 Hektar Wald stehen in Kalifornien in Flammen - Grund dafür könnte die Tat eines Einzelnen sein: Ein 37-Jähriger, der die Brände möglicherweise gelegt hat, sitzt seit kurzem in Untersuchungshaft.

328A6600821E0AB0
Florida Mann erschießt Tochter, sechs Enkel und sich selbst

Familiendrama in Florida: Ein 51-jähriger Mann bringt sechs seiner Enkelkinder, deren Mutter und schließlich sich selbst um. Der Täter war der Polizei bereits bekannt.

Prozess in Itzehoe 16-Jähriger gesteht Tötung einer 18-Jährigen

Die Leiche einer 18-Jährigen wird nach tagelanger Suche auf einem Acker gefunden. Nun steht ein 16-Jähriger vor Gericht. Im Prozess legt er ein Geständnis ab.

Hauptbahnhof Hamburg Zwei tote Babys in Schließfach entdeckt

Am Hamburger Hauptbahnhof hat die Polizei zwei tote Neugeborene in einem Schließfach gefunden. Auf die mutmaßliche Mutter war sie zufällig gestoßen.

328A6200D2B1EB3B Bilder
Waldbrände Kalifornien in Flammen

Bilder Tausende Feuerwehrleute kämpfen seit Tagen gegen die Flammen in Kalifornien. Noch immer sind viele Brände nicht oder nur teilweise unter Kontrolle. Winde könnten die Feuer nun weiter anheizen.

981380-01-07
Getötete Briten in Thailand Tod unter Palmen

Ein Pärchen aus Großbritannien wird nachts am Strand in Thailand getötet. Zunächst geraten Freunde des jungen Mannes in Verdacht, dann Wanderarbeiter aus Myanmar. Doch inzwischen muss die Polizei zugeben: Sie hat "keine Ahnung", wer die brutale Tat begangen hat. Von Oliver Klasen

dpa_148A64000DF02F32
Abgesagte Malta-Reise Der Herzogin geht's schlecht

Es sollte ihr erster offizieller Auslandsbesuch ohne Prinz William werden, nun hat Herzogin Catherine ihren Besuch auf Malta abgesagt.

Südfrankreich Fünf Camper sterben bei schwerem Unwetter

Nach heftigen Gewittern hat ein Fluss einen Campingplatz bei Montpellier überflutet und mehrere Wohnmobile mit sich gerissen. Fünf Camper ertranken. Mehrere Menschen werden noch vermisst.

43727084 Kopie
Illegale in Deutschland Bloß nicht krank werden

Mehrere Hunderttausend Menschen leben illegal in Deutschland, oft viele Jahre. Ramira Pérez ist eine von ihnen. Als sie krank wird, steht ihre Existenz auf dem Spiel. Von Carmen Gräf, Berlin

328A62000DE3D405
Todesstrafe in Texas Frau mit Giftspritze hingerichtet

Sie hatte den Sohn ihrer Freundin schwer misshandelt und verhungern lassen. Nun ist eine 38-Jährige in Texas per Giftspritze hingerichtet worden. Sie ist erst die 15. Frau, die seit Wiedereinführung der Todesstrafe in den USA exekutiert wurde.

Syrien Tödliche Fehler bei Masern-Impfung

15 Kinder sterben in Syrien nach einer Masern-Impfung, die von WHO und Unicef unterstützt wurde. Ärzte befürchten, dass die Impfstoffe versehentlich falsch behandelt wurden.