bedeckt München 30°

Archiv für Ressort Panorama - 2013

4906 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Demonstration im Schanzenviertel in Hamburg
Debatte um Rote-Flora-Proteste Den Krawallen folgen die Wortgefechte

Die Wasserwerfer sind abgestellt, doch die Debatte um die Rote-Flora-Krawalle reißt nicht ab: Ein Polizeigewerkschafter bezeichnet die Demonstranten auf Twitter als "Abschaum", CDU-Politiker fordern die Einführung von Gummigeschossen und einen erschwerten Zugang zum Abitur für Randalierer.

dpa_14872E001492FCD9
Landgericht Frankfurt Kachelmann scheitert mit Klage gegen frühere Geliebte

Sie verklagte ihn wegen Vergewaltigung, er wurde freigesprochen - und versuchte, sich die Gutachterkosten von 13.000 Euro zurückzuholen. Jetzt hat ein Gericht die Schadenersatzklage Jörg Kachelmanns gegen seine ehemalige Geliebte abgewiesen.

island
Naturgeister in Island Elfen-Lobby stoppt Bauprojekt

Umweltschützer haben den Bau einer Autobahn im Südwesten Islands gestoppt - aus Angst um die dort lebenden Elfen. Zwar behaupten immer mehr Einwohner, nicht an die Naturgeister zu glauben, dennoch blockierten Hunderte die Baustelle. Jetzt muss das oberste Gericht entscheiden.

Generationswechsel in der katholischen Kirche Bischöfe dringend gesucht

Kölns Kardinal Meisner und der Chef der deutschen Bischofskonferenz gehen in Rente. Mainz und Aachen müssen 2014 neu besetzt werden, Passau und Erfurt sind vakant. Doch wer wird die Posten übernehmen? Die katholische Kirche hat ein Nachwuchsproblem. Von Matthias Drobinski

Nach Riesenwelle in Portugal Leiche von vermisster Studentin angeschwemmt

Sieben Studenten werden an einem Strand in Portugal von einer Riesenwelle überrascht und ins Meer gerissen - einer überlebt, einer kann nur noch tot geborgen werden. Eine Woche später wird eine weitere Leiche an Land geschwemmt.

Aegypten
Christen in Ägypten Stille Nacht, gefährliche Nacht

Ägyptens Christen hatten es nie leicht - jetzt bangen sie sogar um ihr Leben. Unser Reporter hat koptische Christen in Kairo und Sues besucht, die sich nicht von ihrem Glauben abbringen lassen - und dabei Unterstützung von unerwarteter Seite bekommen. Von Michael Obert

Landgericht Köln Acht Jahre Haft für Kita-Geiselnehmer

Zehn Stunden hielt er sein Opfer fest, traktierte den Leiter einer Kölner Kindertagesstätte mit Messer und Schere. Dann schaffte es ein Großaufgebot der Polizei, den Täter zu überwältigen. Jetzt hat das Landgericht Köln den 47-Jährigen zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

Berlin Einbrecher rasen mit gestohlenem Auto in Apple Store

Spektakulärer Einbruch auf dem Kurfürstendamm: Mehrere Täter sind mit einem gestohlenen Auto in den Berliner Apple Store gefahren, haben vor den Regalen gehalten und sich an der ausgestellten Ware bedient. Die Polizei prüft einen Zusammenhang mit weiteren Straftaten.

2013-12-22T190137Z_92536212_GM1E9CN081F01_RTRMADP_3_CANADA
Schwerer Sturm Hunderttausende im Osten Kanadas ohne Strom

Der Bürgermeister Torontos spricht von einem der schlimmsten Stürme in der Geschichte der Stadt: In den östlichen Provinzen Kanadas hat ein heftiges Unwetter getobt, Hunderttausende Menschen sind ohne Strom - und müssen fürchten, den Weihnachtsabend im Dunkeln zu verbringen.