bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - 2013

4906 Meldungen aus dem Ressort Panorama

dpa_1486C200628728EE
"News of the World"-Affäre Britische Prinzen ausspioniert

Ein despektierliches Foto und vermeintliche Schummeleien in der Offiziersschule: Mehr als 600 Mobiltelefone sollen Journalisten der inzwischen eingestellten britischen Boulevardzeitung "News of the World" angezapft haben. Darunter soll auch die Mobilbox von Prinz Harry gewesen sein.

891505-01-07
Schießerei am Flughafen von Los Angeles 23-Jähriger tötet Sicherheitsbeamten

Ein Mann hat in einem Sicherheitsbereich des Flughafens von Los Angeles um sich geschossen. Dabei wurde ein Sicherheitsbeamter getötet, sieben Menschen teilweise schwer verwundet. Der 23-jährige Schütze liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Sein Motiv ist auch Stunden nach der Tat unklar. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

dpa_1486C20077C0CD75
Halloween-Party von Heidi Klum Germany's Next Top-Granny

Hätten Sie sie erkannt? Topmodel Heidi Klum hat in New York ihre traditionelle Halloween-Party geschmissen. Trotz ihrer 40 Jahre schien sie um Jahrzehnte gealtert. Stundenlang hatte sich Klum von Maskenbildnern in eine Greisin verwandeln lassen.

909074-01-07
Fund auf der Rückbank Taxifahrer bringt Glücksspielern 110.000 Dollar zurück

Ein Taxifahrer in Australien hat 110.000 Dollar in seinem Auto entdeckt - und den Besitzern zurückgebracht. Sie waren auf dem Weg ins Casino. Seine Ehrlichkeit bescherte ihm nun gleich eine doppelte Belohnung.

dpa_1486AE00C430EC11
Kabarettist Ringsgwandl über Tebartz-van Elst Spüre den Schmerz

Bete für Zuhälter, segne jedes Loch auf dem Golfplatz der Reichen oder rudere von Lampedusa nach Tunesien und entschuldige dich für die Kreuzzüge. Was Papst Franziskus dem Bischof Tebartz-van Elst predigen könnte - ein Gedankenspiel. Ein Gastbeitrag von Georg Ringsgwandl

dpa_1486BE00AFB34B57
Proteste in Kenia Wut über "Rasenmäh-Strafe" für Vergewaltiger

Mehrere Männer haben in Kenia ein 16-jähriges Mädchen vergewaltigt und mussten als Strafe nur den Rasen vor der Polizeistation mähen. Die Tat sorgte weltweit für Empörung. Hunderte Kenianer protestierten nun gegen das Vorgehen der Polizei - diese will den Fall erneut untersuchen lassen.

2q5q2457
Skandal um Limburger Bischof Tebartz-van Elst weilt im Kloster Metten

Der Aufenthaltsort von Tebartz-van Elst war lange unbekannt, nun hat sich die Frage geklärt: Der umstrittene Limburger Bischof hat sich im Kloster Metten niedergelassen. Der Abt bittet die Öffentlichkeit um Zurückhaltung.

32nh0354
Cannabisanbau in Berlin Zucht und Ordnung

Vom Schmuggel zu Schattenindustrie: In Deutschland wird inzwischen mehr Cannabis produziert als importiert. Ein Berliner Züchter gewährt Einblicke in das lukrative Geschäft mit dem Marijuana. Von Christoph Cadenbach

AAL120_USA-_0402_11
Neues Anti-Raucher-Gesetz New York verbietet Zigarettenkauf für Unter-21-Jährige

Wer sich in New York eine Zigarette anzünden will, hat es wegen strikter Verbote schon jetzt nicht leicht. Für junge Erwachsene wird das Vorhaben nun sogar noch schwieriger. Zigaretten dürfen nur noch an Über-21-Jährige verkauft werden.

Leichenfund in der Wüste Helfer entdecken Dutzende tote Flüchtlinge

Schrecklicher Fund in der Wüste des Niger: Helfer haben die Leichen von 48 Kindern und 39 weiteren vermissten Flüchtlingen entdeckt. Sie waren auf der Flucht nach Algerien.

Weltkriegsbombe in Dortmund Mehr als 20.000 von Entschärfung betroffen

Mit 1,5 Tonnen Sprengstoff ist die Luftmine, die im Dortmunder Vorort Hombruch entdeckt wurde, außergewöhnlich groß. Die Entschärfung soll am Sonntag stattfinden. Mehr als 20.000 Einwohner sind davon betroffen.