Kommentar Jedes Bett wird gebraucht

Es sind zwar nur 250 Babys, die jährlich im Münchner Geburtshaus zur Welt kommen. Aber es ist die einzige Einrichtung dieser Art in der Stadt -und sie sollte erhalten bleiben. Um die Wahlfreiheit für Schwangere zu garantieren und weil die Geburtenzahlen stetig steigen Von Inga Rahmsdorf mehr...

Petition der Hebammen Geburtshaus könnte nach Schwabing ziehen

10 0000 Menschen haben für den Erhalt des Münchner Geburtshauses unterschrieben - und womöglich schneller Erfolg, als erhofft. Ein neuer Standort könnte auf dem Areal des Schwabinger Klinikums sein. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Großprojekt gestoppt Bundespolizei hat sich zu früh gefreut

Das Großprojekt des Investors Georg Scharl, der im Auftrag der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Wohnraum für die Beamten schaffen sollte, ist gestoppt. Der Europäische Gerichtshof hat was dagegen Von Florian Tempel mehr...

Ratgeber Geld statt weißer Wände

Mieter müssen bei ihrem Auszug nicht streichen, wenn der Eigentümer umbauen will. Der Vermieter kann dann einen Geldbetrag verlangen - allerdings nur, wenn er tatsächlich die Absicht hat, die Wohnung zu renovieren. Von Andrea Nasemann mehr...

Reden wir über München "Das ist schon der Wahnsinn"

SPD-Stadträtin Beatrix Zurek, Mieterverein-Chefin, über Luxusprojekte wie "The Seven", den Fluch des Mietspiegels und die Deckelung des Bodenpreises Interview von Bernd Kastner mehr...

Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) in Martinsried, 2010 Start-up-Szene München Flügel für den Gründergeist

Die Münchner Start-up-Szene ist laut einer Studie international irrelevant. Dabei gibt es in der Region einige Gründerzentren, die Jungunternehmern helfen - mit moderaten Mieten, Coaches, aber auch mit Netzwerken und Kontakten zu Investoren. Von Franziska Gerlach mehr...

Winterklausur der CSU Wildbad Kreuth Was die CSU mit Kreuth verbindet

Schon 2016 könnte das Undenkbare wahr werden: Die CSU kann ihre Klausurtagungen nicht mehr in Wildbad Kreuth abhalten. Doch gerade mit diesem Ort im Tegernseer Tal verbindet die Partei besonders viel - nicht zuletzt die Geburt ihres eigenen Mythos. Von Birgit Kruse mehr... Bilder

Hans Seidel Stiftung conference building is pictured in Wildbad Kreuth Hohe Mietpreise CSU muss um Kreuther Klausurort bangen

Die Winterklausuren der CSU in Wildbad Kreuth sind legendär. Doch bald könnte diese Ära zu Ende gehen. Die Eigentümer planen eine Mietpreiserhöhung von derzeit 84 000 Euro pro Jahr auf 630 000 Euro - schon ab Frühjahr 2016 mehr...

Ismaning Aufregung in Fischerhäuser

Bei der Bürgerversammlung sorgt ein altbekanntes Thema für Diskussionen: Die Gemeinde will die Ortsmitte wieder auf die Tagesordnung heben Von Irmengard Gnau mehr...

Neuaubing Visionen für ein Quartierszentrum

Verschiedene Varianten werden geprüft, aber was an der Wiesentfelser Straße 68 entstehen soll, ist noch nicht klar Von Ellen Draxel mehr...

Offizierswohnungen Asylbewerber Lenggries Verständnisvoll verhärtet

Der Landkreis und die Gemeinde Lenggries streiten sich über Asylbewerber in der Prinz-Heinrich-Kaserne und über das Kreispflegeheim. Nach längerer Funkstille bemühen sich beide Seiten nun wieder gemeinsam um eine Lösung. Von Klaus Schieder mehr...

Mietwohnung Mieten Wohnung mieten Immobilienmakler Provision Kaution Debatte um Mietspiegel Gerechtes Wohnen

Der Freisinger Stadtrat will noch in der ersten Jahreshälfte eine Entscheidung zur Einführung eines Mietspiegels fällen. Mietervereins-Vorsitzender Zinkernagel wünscht sich Vorgaben, die Wohnungen konkret vergleichbar machen. Von Gerhard Wilhelm mehr...

Umzug, Miete, Nebenkosten, Studie Auszug aus der Mietwohnung Was kommt bei der Renovierung auf mich zu?

Im Mietvertrag steht, welche Renovierungsarbeiten der Mieter vor dem Auszug durchführen muss. Doch viele Klauseln sind rechtlich unwirksam. In diesen Fällen kann der Mieter das Renovieren dem Vermieter überlassen. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Urteil zu Schönheitsreparaturen Bundesgerichtshof stärkt die Rechte der Mieter

Wiederholt hat der Bundesgerichtshof Klauseln zur Renovierung in Mietverträgen beanstandet. Doch jetzt hat er eine Grundsatzentscheidung gefällt, die gerade für die angespannten Wohnungsmärkte in den Ballungsräumen von großer Bedeutung ist. Von Wolfgang Janisch mehr...

Wohnung mieten Mietvertrag Mieter Vermieter Schönheitsreparaturen Malerarbeiten Mietrecht Musik und Schönheitsreparaturen: Welche Regeln gelten für Mieter?

In einer Mietwohnung sollten Mieter Ruhezeiten einhalten und kleinere Renovierungsarbeiten übernehmen. Wann es wie laut werden darf, welche Regeln für Schönheitsreparaturen gelten - und welche der Mieter ignorieren kann. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Karlsruhe BGH stoppt Benachteiligung von Mietern bei Schönheitsreparaturen

Wenn Mieter eine Wohnung unrenoviert übergeben bekommen, müssen sie beim Auszug keine Renovierungsarbeiten leisten oder Schadensersatz zahlen. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschieden. mehr...

Mietpreisbremse Mietrecht Fluch der guten Tat

Bestimmte Renovierungsklauseln hält der Bundesgerichtshof neuerdings für unzulässig. Das ist gut so. Eins zeigt sich aber auch - die Urteile zum Mietrecht sind zu kompliziert geworden. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe mehr... Kommentar

Mieten Wohnen in München Stadtrat will Auswirkungen des Mietspiegels begrenzen

Ein Teufelskreis: Der Münchner Mietspiegel ist um sechs Prozent angestiegen und könnte die Mieten weiter in die Höhe treiben. Der Stadtrat will das verhindern - das kann er aber nicht alleine. Von Andreas Glas mehr...

Asylbewerber Neue Gemeinschafts-Unterkünfte

Bis Ende des Jahres könnten 1200 Flüchtlinge im Landkreis leben. Bürgermeister fühlen sich vom Landkreis bei der Planung im Stich gelassen, der wiederum muss in Vorleistung gehen für die Bezirksregierung - nun tut sich etwas Von Rudi Kanamüller mehr...

Restaurants in München Hans im Glück Hans im Glück Ein Erfolg, fast wie im Märchen

Die Münchner Burger-Kette Hans im Glück hat von allen deutschen Gastro-Unternehmen das größte Umsatzwachstum. Ihr Gründer und Chef Thomas Hirschberger will jetzt gleich zwei neue Restaurant in der Innenstadt eröffnen. Außerdem hat er Pläne für ein Lokal an der Theresienwiese. Von Franz Kotteder mehr...

Restaurant "Madame Hu" in München, 2015 Restaurant Madame Hu Essen wie in der Straßenküche

Unspektakulär, aber gut: Das Madame Hu im Münchner Westend trägt als Namenszusatz den Begriff "Asia street kitchen". Es überzeugt mit vietnamesisch-chinesischer Kost und feinen Cocktails. Von Pep Rooney mehr... Restaurant-Kritik

Ruffinihaus Ruffinihaus am Rindermarkt Angst um das Lebenswerk

Das historische Ruffinihaus am Rindermarkt muss saniert werden. Doch was geschieht während der jahrelangen Bauarbeiten mit den kleinen Läden? Die Stadt erwägt eine Container-Lösung. Von Philipp von Nathusius mehr...

Einzelhandel Einzelhandel in München Einzelhandel in München Kein McDonald's im Rathaus

Damit es in der Innenstadt nicht nur große Ketten gibt, vermietet die Stadt Läden in bester Lage zu günstigen Preisen. Wechsel sind selten. Nun wird ein Nachfolger für ein Geschäft im Rathaus gesucht. Von Philipp von Nathusius mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Schönheitsreparaturen: Wird das Mietrecht immer mieterfreundlicher?

Wenn Vermieter eine Wohnung unrenoviert an Mieter übergeben, sind Klauseln im Mietvertrag zu fälligen Schönheitsreparaturen ungültig. Das entschied der BGH. Mieter müssen in diesen Fällen nicht die Wohnung renovieren oder für unterlassene Renovierungen Schadenersatz zahlen. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Kündigung vor Gericht Rauchender Mieter muss Wohnung nicht zwangsweise räumen

Weil er seine Nachbarn mit Zigarettenqualm belästigt haben soll, wurde einem Rentner fristlos gekündigt. Eine Zwangsräumung ist aber nun abgesagt. Noch besteht nämlich die Chance, dass er dauerhaft bleiben darf. mehr...