Gegen Rechtsradikalismus Kein Bier für Neonazis Süddeutsche Zeitung München Gegen Rechtsradikalismus

Wirteverband und Stadt starten Kampagne gegen Rechts Von Andreas Schubert mehr...

Stadt Dachau Fehlender Wohnraum Fehlender Wohnraum Obdachlos in Dachau

Oberbürgermeister Hartmann appelliert an die Bürger, Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Zurzeit haben 120 Menschen kein eigenes Dach über dem Kopf, bis zum Jahresende kommen noch 200 Betroffene dazu. Von Helmut Zeller mehr...

Schwabing Schwabing Schwabing Mann, o Mann

Der Verein Altstadtfreunde protestiert gegen eine Bauvoranfrage für das Haus an der Leopoldstraße, in dem einst Heinrich Mann lebte. Der Wittelsbacher Ausgleichsfonds als Eigentümer versteht die Aufregung nicht Von Alfred Dürr mehr...

Mietvertrag für Wohnräume Mietschulden Wenn der Verlust der Wohnung droht

München ist ein teures Pflaster - für viele Rentner wird es offenbar unbezahlbar. Sie konnten 2014 ihre Miete nicht mehr zahlen. Von Sven Loerzer mehr...

Tela Grünwalder Stadion TSV 1860 Was für das Grünwalder spricht - und was dagegen

Löwen-Fans träumen davon, dass der TSV 1860 aus der ungeliebten Arena auszieht und wieder im Grünwalder Stadion spielt. Die Stadt legt den Löwen keine Steine in den Weg, die Polizei signalisiert Zustimmung und der FC Bayern ebenso. Doch der Verein zögert noch. Von Andreas Glas mehr... Fragen und Antworten

Possenhofen Kaiserin Elisabeth Museum 10J. Kaiserin-Elisabeth-Museum Schicksalsjahre einer Sisi-Sammlung

Die Einrichtung in Possenhofen ist innerhalb eines Jahrzehnts zur beachteten Adresse geworden, die Besucherzahl hat sich verzehnfacht. Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Mietrechtsexpertin Begrenzte Freiheit

Für Grünflächen in Wohnanlagen gibt es klare Regeln. Selbst Eigentümer mit Sondernutzungsrecht dürfen nicht immer pflanzen, was sie wollen, erklärt Miet- und Immobilienrechtsreferentin Inka-Marie Storm. Interview von Jochen Bettzieche mehr...

Fürstenfeldbruck Unterricht auf dem Sportplatz

Drei Container-Klassenzimmer für Brucks Richard-Higgins-Schule Von Stefan Salger mehr...

Standort an der Kepserstraße Rentabel vergrößert sich

In den neuen Räumen des Gebrauchtwaren-Kaufhauses haben jetzt auch große Möbelstücke und ein Repair-Café Platz Von Gudrun Regelein mehr...

Vaterstetten Gleicher Preis für alle

Von Herbst an wird die Gemeinde Vaterstetten die Mietkosten für Kitas übernehmen. Damit will man eine lange bestehende Ungleichbehandlung beenden Von Wieland Bögel mehr...

Mietvertrags-Typen Unbefristeter Mietvertrag

Mieter und Vermieter legen keine Laufzeit für den Vertrag fest. Beide Vertragsparteien können jederzeit kündigen mit Einhaltung der gesetzlichen Frist. mehr...

Mietvertrag für Wohnräume Wohnung mieten Mieter Vermieter Wohnung mieten Was muss im Mietvertrag stehen?

Ein Mietvertrag wird meist schriftlich geschlossen, aber auch mündliche Abmachungen gelten - und sie können für den Mieter sogar von Vorteil sein. Worauf Sie in Ihrem Mietvertrag achten sollten. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Mietrecht Gemüse und Geranien

Dürfen Mieter den Garten nutzen, können sie über Blumen- und Gemüsebeete selbst entscheiden. Wer aber zum Beispiel Bäume fällen oder einen Geräteschuppen aufbauen will, muss den Vermieter fragen. Von Andrea Nasemann mehr...

Borussia Dortmund Fans in der Kneipe "Clemensburg" in München, 2013 Clemensburg in Schwabing Bedrohte Wärmestube für BVB-Fans

Wenn Borussia Dortmund gegen den FC Bayern spielt, gibt es für die Fans in Schwarz-Gelb nur eine Kneipe in München: die Clemensburg. Doch die muss bald schließen - trotz aller Unterschriftensammlungen. Von Julia Rathcke mehr...

Wilde Ehe Ohne Ringe, ohne Rechte

Zusammenleben ohne verheiratet zu sein, liegt im Trend. Aber gerade in wilder Ehe sind klare Verträge besser als pures Vertrauen. Sonst kann es sehr teuer werden. Von Berrit Gräber mehr...

Schwabing Teure Niederlage

Acht Parteien in den Häusern Elisabeth-Kohn-Straße 33-37 verlieren vor Gericht im Streit wegen Mieterhöhungen Von Ellen Draxel mehr...

Daglfing Aus dem Vollen schöpfen

Mehr als drei Jahrzehnte hatten die 5200 Daglfinger keinen Nahversorger in ihrem Ortsteil. Jetzt endlich wird es einen großen Supermarkt geben, die letzten Vorbereitungen für die Eröffnung laufen Von Ulrike Steinbacher mehr...

Bundesgerichtshof Mietminderungen wegen Lärm sind künftig schwieriger

Dürfen Mieter wegen eines benachbarten Bolzplatzes ihre Miete reduzieren? Der Bundesgerichtshof wischt nun mit einer weitreichenden Entscheidung die oft geübte bisherige Vorgehensweise vom Tisch. mehr...

Urteil Jetzt gibt's was auf die Ohren

Genervte Bewohner können nicht einfach so die Miete wegen Kindergeschrei vom benachbarten Bolzplatz mindern. Von Wolfgang Janisch mehr...

München Auf ein Neues

Mit einer Online-Petition wollen Künstler und Stadtteilpolitiker durchsetzen, dass das Volkstheater doch in die Halle 1 auf dem Großmarktgelände zieht Von Birgit Lotze mehr...

Volkstheater Auf ein Neues

Mit einer Online-Petition wollen Künstler und Stadtteilpolitiker durchsetzen, dass das Volkstheater doch in die Halle 1 auf dem Großmarktgelände zieht. Dabei ist das Thema nach einem Beschluss des Stadtrates vom Tisch Von Birgit Lotze mehr...

Krailling Auf Herbergssuche

Sunrise-Kindergarten in Krailling findet keine neue Unterkunft Von Christiane Bracht mehr...

Szene-Kolumne Szene München Szene München Neuzugang am Boaznfriedhof

Fraunhofer Schoppenstube, Fischerstüberl und jetzt macht auch das Heiliggeiststüberl am Viktualienmarkt zu: Der Kneipen-Führer "Munich Boazn" wird bald nur noch Historikern als Nachschlagewerk dienen. Von Andreas Schubert mehr...

Aufregung im G-7-Ort Elmau Landrat sagt Nein zur Riesensause

Ein riesiges weißes Zelt und Auftritte von Lenny Kravitz oder Rammstein: Zwei Monate vor dem G-7-Gipfel will ein vermögender Geschäftsmann auf dem Hubschrauberlandeplatz in Elmau Geburtstag feiern - ohne Genehmigung. Nun hat das Landratsamt den Aufbau gestoppt. Von Heiner Effern mehr...

Tensions In Baltimore Continue To Simmer After Days Of Riots And Protests Over Death Of Freddie Gray Soziologin über Amerikas Polizei "Die Cops treten auf wie eine Besatzungsarmee"

Alice Goffman lebte sechs Jahre als Weiße in einem Schwarzen-Viertel in Philadelphia. Dort erlebte sie, wie die Polizei die Menschen täglich drangsaliert. Nun schreibt sie dagegen an - und freut sich auch über Republikaner als Verbündete. Von Matthias Kolb, Madison/Wisconsin mehr... Interview