Robot Recruiting Einmal Indien und zurück

Früher schickten Firmen aus Europa und den USA die Unterlagen von Bewerbern zur Bearbeitung in Billiglohnländer. Jetzt übernehmen Roboter diesen Job. Von Christine Demmer mehr...

Süddeutsche Zeitung München Streitgespräch Streitgespräch Wenn Wachstum wehtut

Der Flughafen will eine dritte Startbahn bauen - er habe seine Grenzen erreicht, sagt sein Chef Michael Kerkloh. Für Freising wäre das fatal, auch weil die Piste der Stadt wertvollen Platz wegnähme, sagt ihr Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher. Von Christian Krügel, Clara Lipkowski, Andreas Schubert und Kerstin Vogel mehr...

PKW-Maut in Deutschland Ausschreibung  Maut-Eintreiber gesucht

Verkehrsminister Dobrindt treibt die umstrittene Pkw-Abgabe voran und vergibt die ersten Aufträge. Die Frist endet am 1. August. Von Markus Balser mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Augsteins Welt Augsteins Welt Geld für alle

Das bedingungslose Grundeinkommen fasziniert viele - aber wer soll das alles bezahlen? Von Franziska Augstein mehr...

Kolumne "Das deutsche Valley" Geh doch raus!

Die besten Ideen hat man nicht im Büro. Deshalb suchen immer mehr etablierte Firmen eine kreative Heimat auf Zeit. Von Ulrich Schäfer mehr...

Pharmaindustrie Schlechte Diagnose

Die Pharmaindustrie steht erst am Anfang der Digitalisierung. zu diesem Ergebnis jedenfalls kommt eine Studie von Ernst & Young. Personalisierte Medizin könnte bedeutender werden als es die Blockbuster unter den Medikamenten heute sind. Von Elisabeth Dostert mehr...

München München München Die Rechenkünstler

Es war eine deutschlandweite Premiere, als die Informatik sich vor 50 Jahren in München etablierte. Vieles war Pionierarbeit - inzwischen spielen die Forscher der TU international eine bedeutende Rolle Von Bernd Graff mehr...

Fachkräftemangel Fachkräftemangel Fachkräftemangel Die Arbeitslosenquote sagt nicht alles

Im Landkreis München herrscht fast Vollbeschäftigung. Dennoch ist er keine Insel der Glückseligen: Unternehmen suchen händeringend Personal, Gewerkschaften beklagen unsichere Beschäftigungsverhältnisse. Von Bernhard Lohr mehr...

Kopenhagen Vorreiter Dänemark Klein, aber IT!

Das skandinavische Land will mit der Digitalisierung auf Erfolgskurs bleiben und damit auch dem großen Nachbarn Deutschland helfen. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Stockholm Heizen mit Bits und Bytes

Rechenzentren sind Stromfresser, doch nutzt man ihre Abwärme, sieht es anders aus. In Schwedens Hauptstadt sollen sie sogar helfen, fossile Brennstoffe zu ersetzen. Von Silke Bigalke mehr...

SmartFactory Kaiserslautern Im Testbetrieb Die schlaue Fabrik

Die Digitalisierung verändert Produktion und Arbeit. Den Takt geben die Kunden vor, die nach Maß bestellen. In der Smart Factory Kaiserslautern testen Unternehmen, wie das funktioniert. Ein Besuch. Von Elisabeth Dostert mehr...

Mode Neue Ästhetik Neue Ästhetik Der Durchbruch der schwarzen Models

Auf Laufstegen und Magazincovern waren schwarze Models bisher die Ausnahme. Nun setzen immer mehr Designer auf Diversität. Von Anne Goebel mehr...

Azubi bei Trumpf Digitalisierung Der Mittelstand ist angeklickt

Digitalisierung, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz: Endlich entdecken auch kleinere Unternehmen ihre Chance. Ein paar Mutige könnten Deutschland sogar zum IT-Vorreiter machen. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Allianz Piloten retten

Die Allianz-Führung übt die Kooperation. Vorbild ist das Militär - zu ihm hat der Konzernchef ein positives Verhältnis. Das kommt nicht immer gut an. Von Herbert Fromme mehr...

Vernetzungs-Labor Microsofts neue Liebe zu München

Der Konzern eröffnet wie IBM ein Zentrum für Vernetzung und künstliche Intelligenz. Das soll mit kostenloser Hilfe die Einstiegshürde auch für kleine und mittlere Firmen senken. Ganz selbstlos ist das Vorhaben aber natürlich auch nicht. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Neue Fritzbox 7590 mit Supervectoring und dimmbaren LED Technik-Trends 2017 Das gab es auf der Cebit zu sehen

Schnellere Router, ein "Geisterhaus" und ein Fahrrad aus dem 3-D-Drucker: Das sind die Cebit-Neuheiten 2017. Einige Highlights im Überblick. mehr...

Siemens-Aufsichtsrat Der Unterschätzte

Mit großen Egos kennt er sich aus. Das könnte Jim Hagemann Snabe jetzt sehr helfen. 2018 soll der Däne Aufsichtsratschef bei Siemens werden. Von Caspar Busse mehr...

Donald Trump BMW, Siemens und Schäffler bei Trump BMW, Siemens und Schäffler bei Trump Deutsche Manager auf heikler Mission bei Trump

Die Chefs von Siemens, Schäffler und BMW reisen mit Kanzlerin Merkel zum US-Präsidenten - und wollen ihm beweisen, dass ihre Unternehmen auch in den USA ein Job-Motor sind. Von Thomas Fromm mehr...

Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz Schokolade und Blutwurst

Künstliche Intelligenz beim Devisenhandel - ein alter Hut. Doch nun erobert die Kombination aus großen Datenbanken und Algorithmen auch die feine Küche. Von Kathrin Werner mehr...

Büro in Schiffscontainer Hamburg Ideen aus dem Schiffscontainer

Die Stadt lockt junge Unternehmer auf den Future City Campus, einen etwas anderen Bürokomplex. Von Sabine Richter mehr...

Schaeffler Suche nach der Zukunft

Noch verdient Schaeffler gutes Geld an Autos mit Verbrennungsmotor. Doch die Zukunft liegt bei Elektro-Fahrzeugen. Und in dem Familienunternehmen gibt es auch noch ein paar andere Baustellen, zum Beispiel in der Industriesparte. Von Jan Willmroth mehr...

Gründerzentrum "Werk 1 " in München, 2016 Start-ups Wo sich München neu erfindet

In Hinterhöfen und alten Fabriken entsteht die vernetzte Stadt von morgen: mit Autos, Ampeln und Energienetzen, die miteinander reden. Essay von Ulrich Schäfer mehr...

IBM Parkstadt Schwabing Parkstadt Schwabing So erforscht IBM in München das Internet der Dinge

30 Milliarden vernetzte Geräte weltweit - und alle produzieren ständig Daten: Um sie zu analysieren, eröffnet der Konzern sein erstes Hauptquartier außerhalb der USA. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Donald Trump, Jeff Bezos, Larry Page, Sheryl Sandberg, Mike Pence Das Valley und der Präsident Sie hassen und sie lieben ihn

Das Silicon Valley begreift sich als freiheitsliebend. Das verträgt sich nicht mit Trumps Politik. Von Johannes Kuhn mehr...

Fachkräftemangel Einwanderung von Fachkräften Einwanderung von Fachkräften "Willkommen war ich nicht"

Viele gut ausgebildete Fachkräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt kommen aus Indien. Der Elektrotechniker Sanjay També ist einer von ihnen. Er sagt: Deutschland macht beim Anwerben immer noch Fehler. Von Alexander Hagelüken mehr...