BrandZ-Index der wertvollsten Marken Google hängt IBM ab

185 Milliarden Dollar ist die Marke Apple wert - und damit die teuerste der Welt. Zum dritten Mal in Folge setzt sich der US-Konzern damit an die Spitze des BrandZ-Index. Gefolgt vom Internetriesen Google, der beim Markenwert den Computerkonzern IBM verdrängt. Die eigentlichen Aufsteiger allerdings stammen aus ganz anderen Branchen.

Apple bleibt nach einer Erhebung des Marktforschungsunternehmens Millward Brown das dritte Jahr in Folge die weltweit wertvollste Marke. Die Rangliste BrandZ schätzt den Markenwert des Herstellers von iPhone, iPad und Mac-Computern auf 185 Milliarden Dollar - ein Prozent mehr als 2012.

Bild: dpa 21. Mai 2013, 18:092013-05-21 18:09:50 © Süddeutsche.de/anri/bbr/mahu