TV-Tipps für Weihnachten und Silvester Auf ein Schnäpschen mit Heiner Lauterbach Laptop-Weihnachtsmann in Dresden

Die Feiertage bieten Gelegenheit zur Einkehr. Wer der Besinnlichkeit - und der Verwandtschaft - überdrüssig ist, kann ihr entspannt vor dem Fernseher entkommen. Ein Überblick über das TV-Angebot zu den Festtagen. Von Julia Wilde mehr...

Heiner Sagen Sie jetzt nichts, Heiner Lauterbach Wie viel Bier am Abend?

Heiner Lauterbach über gesundes Leben, aufdringliche Verehrerinnen und die Augen von Angela Merkel. mehr... SZ-Magazin

Heiner Lauterbach, Hochsicherheitsschlafzimmer; Foto: ddp VIP-Klick: Heiner Lauterbach Schlafen im Panikraum

Ob Heiner Lauterbach wohl zu viele Filme à la "Panic Room" gesehen hat? In seiner Villa jedenfalls hat er sich einen ganz besonderen Raum einbauen lassen. mehr...

Prozess um Heiner Lauterbach Prozess um Heiner Lauterbach Wasser statt Malzbier

Untragbar oder glaubwürdig? Eine Brauerei fordert von Schauspieler Heiner Lauterbach nach dessen Drogenbeichte Geld aus einem Werbevertrag zurück. Von Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Heiner Lauterbach, AP RTL-Film mit Heiner Lauterbach Mord am Papst - eine Überlegung wert?

Fernsehstar Lauterbach darf für RTL einen Papst-Attentäter spielen - und findet bei der Vorvermarktung des Films sogar einiges Verständnis für dessen Motive. mehr...

Lauterbach, AP Heiner Lauterbachs Lebensbeichte "Gesoffen und gehurt"

Der Schauspieler und Lebemann bringt seine Memoiren heraus - und plaudert schon zuvor über Gruppensex, Alkoholexzesse und Knasterfahrungen. mehr...

Meister des Todes Filmfest München Blut an deutschen Händen

Waffen aus deutscher Produktion werden nach Mexiko geschleust - dort erschießt die korrupte Polizei protestierende Studenten: Auf dem Münchner Filmfest feiert der Politthriller "Meister des Todes" Premiere. Von Susanne Hermanski mehr...

Lokal "Burger & Lobster Bank" in München, 2015 Restaurant Burger & Lobster Bank Eine Schicki-Bude für Entspannte

"Passt alles, gell, Bussi": Die BLB in der Prannerstraße ist gerade sehr angesagt - und überzeugt mit tollen Burgern. Von Rosa Marín mehr...

Filmfest Der Witz der Indianer

Welches Buch ist filmreif? Im Gasteig treffen zwei Welten aufeinander Von Antje Weber mehr...

Trauerfeier von Helmut Dietl Abschied von Helmut Dietl Ein letztes Mal nahe sein

Nach Angehörigen und Weggefährten verabschieden sich die Münchner von Helmut Dietl. Viele, die sich ins Kondolenzbuch eintragen, haben ihre ganz persönliche Beziehung zu dem Toten. Von Andreas Glas mehr...

Helmut Dietl Abschied von Helmut Dietl Abschied von Helmut Dietl Mit Bernd nach Cannes

Helmut Dietl soll auf dem Bogenhauser Künstlerfriedhof seine letzte Ruhe finden. Dort liegt auch das Grab des Produzenten Bernd Eichinger. Eine posthume Geste der Versöhnung zwischen den zuletzt zerstrittenen Freunden. Von Andreas Glas mehr...

Premiere der HBO-Serie Girls im Bayerischen Hof Hannes Jaenicke als Franz Beckenbauer "Jo, gut, äh, sicherlich!"

Wie spielt man den Kaiser Franz wenn man gar nicht bairisch spricht? Schauspieler Hannes Jaenicke hat für seine Rolle in einem Satirefilm über Uli Hoeneß unzählige Youtube-Videos angeschaut - und "den VHS-Kurs Giesingerisch" belegt. Ein Anruf beim Dreh. Von Philipp Crone mehr... Interview

Cast member Statham poses for photographs as he arrives for the world premiere of the film 'The Expendables 3' at Leicester Square in London Stilkritik Dreitagebart

Unter den vielen dummen Einfällen der Natur ist der Haarausfall des Mannes der dümmste. Die Betroffenen versuchen in der Regel mit Haaren im Gesicht von ihrer großen Leerstelle abzulenken. Angeblich mit Erfolg. Von Marc Felix Serrao mehr...

Kir Royal (1/6) Zum Tod Helmut Dietls Stenz, Schtonk und Schickeria

Helmut Dietl karikierte Reiche, Mächtige und die Medien und erzählte immer wieder von Mann und Frau. Ein Überblick über seine wichtigsten Werke. Von Elisa Britzelmeier und Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Dreharbeiten beendet Honig im Kopf

Sat 1 verfilmt den Fall Uli Hoeneß als "großen Spaß" - ob die Bayern-Fans den auch verstehen? Von Ralf Wiegand mehr...

Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief Dietls München Auf der Hatz nach Liebe

Mit "Rossini", seinem Kinoerfolg über die Münchner Kulturschickeria, hat Helmut Dietl die letzten Momente eingefangen, in denen die Stadt um ihren Nabel kreiste. Seine Protagonisten hat er nur leicht verfremdet. Von Franz Kotteder mehr... SZ-Serie zu Helmut Dietl

szw "Wir sind die Neuen" im Kino Jungspießer gegen Althippies

In der Generationen-Komödie "Wir sind die Neuen" zieht eine feiersüchtige Senioren-WG um Gisela Schneeberger und Heiner Lauterbach über ein paar gestressten Studenten ein. Es entspinnt sich ein sehr unterhaltsamer Clash der Generationen. Von Martina Knoben mehr...

TANNBACH - Schicksal eines Dorfes (2) "Tannbach - Schicksal eines Dorfes" im ZDF Auf Tuchfühlung mit der großen Sprachlosigkeit

Mit der Geschichte des geteilten Dorfes Tannbach erzählt das ZDF mehr als ein Familienepos. Es leuchtet aus, wie sehr sich Ost- und Westdeutsche voneinander entfernten. Darüber sollte endlich geredet werden. Von Renate Meinhof mehr... TV-Kritik

Kabarett Schauspieler Eisi Gulp Schauspieler Eisi Gulp Hackedicht

Beinahe wäre Eisi Gulp so groß rausgekommen wie Heiner Lauterbach. Jetzt gibt er vor der Kamera den kiffenden Vater und den Kini-Wahnsinnigen. Und auf der Bühne warnt er Schüler mit offenem Hosenschlitz vor gestrecktem Kokain. Von Sabine Buchwald mehr...

Auktionshaus versteigert Aquarell von Adolf Hitler Versteigerung eines "Führer"-Aquarells Hitler unterm Hammer

Ausgerechnet in Nürnberg ist ein Aquarell Adolf Hitlers versteigert worden - für 130 000 Euro. Möglicherweise ist das Bild aber gar nicht echt. Von Olaf Przybilla mehr...

Fussball TSV 1860 München Wiesn Besuch 2 BL 30 09 2014 Moritz Volz gut gelaunt Promis auf dem Oktoberfest Löwenfütterung im Bierzelt

Für ihren gemeinsamen Wiesn-Besuch haben sich die Löwen-Spieler mit Einheitstracht, Lebkuchenherzchen und breitem Grinsen ausgestattet. Nur einer muss noch an seiner Begeisterungsfähigkeit arbeiten. mehr... Bilder

Wetten, dass..? Abschied von "Wetten, dass..?" Ära, wem Ära gebührt

559 Autos, 23 302 Bierdeckel, fünf Showmaster, 1012 Wetten und der Vorschlag, Männer am Pinkelgeräusch zu identifizieren. Mit "Wetten, dass..?" geht nicht nur eine Show zu Ende, sondern die Epoche des deutschen Sofa-Dadaismus. Danke. Von Gerhard Matzig mehr... Bilder