Linksaussen Blumen in der Suppe

Was Rummenigge, Klopp , van Gaal und die Roseninsel verbindet Von Andreas Liebmann mehr...

BND-Affäre Airbus erstattet Strafanzeige wegen Industriespionage

Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung soll die NSA europäische Politiker und Unternehmen ausgespäht haben - mit Unterstützung des BND. Airbus erstattet Strafanzeige gegen Unbekannt. mehr...

Hans-Olaf Henkel Richtungsstreit AfD-Vize Henkel wirft wegen "Rechtsideologen" hin

Hans-Olaf Henkel tritt als AfD-Bundesvorstand zurück. In einem Zeitungsinterview warnt er vor "Rechtsideologen" und kritisiert charakterliche Defizite von führenden Funktionären. mehr...

Kuba Lockerung des Handelsembargos Lockerung des Handelsembargos Her mit den kubanischen Zigarren

Die USA beginnen nur langsam, ihr Handelsembargo gegen Kuba zu lockern. Trotz Strafen und Sanktionen drängen die ersten europäischen und amerikanischen Firmen auf die Insel. Von Sebastian Schoepp mehr...

IAA Frankfurt - Audi Volkswagen Der große Kampf ist eröffnet

VW-Aufsichtsratschef Piëch will Konzernchef Winterkorn abservieren - doch der denkt gar nicht daran zu gehen. Plötzlich steht der Patriarch alleine da in einem Machtkampf, wie ihn Volkswagen so noch nie erlebt hat. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

Machtkampf bei Volkswagen Drei Männer im Streit

VW-Patriarch Ferdinand Piëch hat schon mehrere Spitzenmanager des Volkswagen-Konzerns demontiert. Im Fall Martin Winterkorn sieht es allerdings so aus, als hätte er sich verkalkuliert. Von Thomas Fromm mehr...

Hypo Alpe Adria Bitte abschreiben

Die Bankenaufsicht der Europäischen Zentralbank fordert von den Geldinstituten höhere Berichtigungen ihrer Anleihen der Bad Bank der Hypo Alpe Adria. Von Meike Schreiber mehr...

Griechenland am Abgrund Besuch in Berlin Besuch in Berlin Tsipras will Merkel Reformen präsentieren

Griechenlands Regierungschef Tsipras bringt zum ersten offiziellen Antrittsbesuch in Berlin eine Reformliste mit. Die Diskussion soll weniger emotional werden. mehr...

Tarifverträge Mehr Lohn für die Pflege

Die Gewerkschaft Verdi will in den Bundesländern allgemeinverbindliche Sozialtarife abschließen. Von Kim Björn Becker mehr...

Bankenaufsicht Nichts ist mehr sicher

Europas wichtigste Bankenaufseherin Danièle Nouy fordert Obergrenzen für Kreditinstitute beim Kauf von Staatsanleihen. Von Harald Freiberger mehr...

Flug 4U9525 Düsseldorfer Ermittler an Absturzstelle eingetroffen

Der Chef der Sonderkommission "Alpen" und drei deutsche Polizisten sind nach Frankreich geflogen. In Haltern beginnt der Trauergottesdienst für die Toten des Flugzeug-Unglücks. Unterdessen korrigiert das Auswärtige Amt die Zahl der deutschen Opfer. mehr...

Online-Journalismus Handelsblatt übernimmt Online-Portal Meedia

"Er hat sich wirtschaftlich immer etwas schwer getan": Deswegen wird der Branchendienst "Meedia" nun von der "Handelsblatt"-Verlagsgruppe übernommen. Meedia-Gründer Dirk Manthey will sich mit dem Verkauf zeitlich entlasten und berichtet von seinen Plänen im Food-Journalismus. mehr...

A delegate takes advertising material of Germany's anti-euro party 'Alternative fuer Deutschland' (Alternative for Germany) during the first party congress in Berlin Wahlumfrage zur Alternative für Deutschland Wie das "Handelsblatt" die AfD anschiebt

Die Zahl lässt aufhorchen: 19 Prozent der Deutschen würden bei der Bundestagswahl die Alternative für Deutschland wählen, meldet das "Handelsblatt". Ein irrer Wert. Aber stimmt er auch? Es scheint eher so, als hätte die Zeitung kräftig nachgeholfen. Von Michael König mehr... #btw13-Blog

Hotel-Unternehmer spendet FDP 1,1 Millionen Euro Klage gegen das "Handelsblatt" Ein Schaden, viele Millionen

Es waren die "Top-News" des Tages: Im Oktober berichtete das "Handelsblatt" von einer Razzia bei August Baron von Finck. Der sieht sich durch die Berichterstattung schwer geschädigt - und verklagt nun die Zeitung und ihren Chefredakteur. Von Katharina Riehl und Christopher Keil mehr...

Die Holtzbrinck-Verlagsgruppe Von Hemingway bis Handelsblatt

Der bisherige Eigentümer des Berliner "Tagespiegel" ist ein facettenreiches Unternehmen: Zeitungen, Magazine, Buchverlage — nur aus dem Radio- und TV-Geschäft hat sich Holtzbrinck inzwischen verabschiedet. mehr...

Ex-"Handelsblatt Online"-Chefredakteur räumt Plagiate ein "Wie Guttenberg"

Eigentlich war alles abgemacht: Sven Scheffler sollte Online-Chef bei den Wirtschaftsmedien des Verlags Gruner + Jahr werden. Doch dann wurde sein Wechsel plötzlich abgeblasen. Warum? Der Journalist hat abgeschrieben, und zwar massiv. Das räumte der ehemalige Chefredakteur von "Handelsblatt Online" nun im Gespräch mit sueddeutsche.de ein. Von Marc-Felix Serrao mehr...

Energieversorger Eon macht offenbar drei Milliarden Euro Verlust

Der Energiekonzern Eon hat einem Medienbericht zufolge im vergangenen Jahr ein Minus von drei Milliarden Euro gemacht. Der größte Verlust in der Konzerngeschichte. mehr...

Schule Mehr Sozialarbeiter - weniger Schulabbrecher

KMK-Präsidentin Brunhild Kurth will, dass die Länder deutlich mehr Sozialarbeiter an die Schulen bringen. So soll die noch immer hohe Abbrecher-Quote gesenkt werden - ein altes Vorhaben der Kanzlerin. mehr...

Antrag auf Kreditverlängerung Merkel kritisiert Brief aus Athen

Vor dem Krisentreffen meldet sich die Kanzlerin zu Wort: Angela Merkel nennt den griechischen Verlängerungsantrag "unzureichend", sieht aber Raum für Verhandlungen. Nun müssen die Euro-Finanzminister in Brüssel beraten. Von Pia Ratzesberger mehr... Überblick

Gianis Varoufakis Wirbel um Stinkefinger-Clip Was Varoufakis bei Jauch gesagt hat

Sendete die Redaktion ein manipuliertes Video? Yanis Varoufakis machte Günther Jauch in dessen Sendung schwere Vorwürfe zu einem Filmaussschnitt, in dem der griechische Finanzminister den Mittelfinger zeigt. mehr... Im Wortlaut

Gabor Steingart, Foto: imago Handelsblatt: Chef Steingart Die Lehre von der Wäscheleine

Das Handelsblatt bekommt einen neuen Chef: Spiegel-Redakteur Gabor Steingart soll die Wirtschaftszeitung leiten. Von Max Berg mehr...

Handelsblatt Gabor Steingart W&V: Anreize beim "Handelsblatt" Festliches Dinner für einmal "Tagesschau"

Beim "Handelsblatt" werden nun Fleißkärtchen verteilt: Exklusive Berichterstattung wird mit Prämien entlohnt. Von Thomas Nötting und Gregory Lipinsky mehr...

Anshu Jain Rolle der Deutschen Bank im Libor-Skandal Finanzaufsicht entlastet Co-Vorstand Jain

Es gebe keine Beweise, dass Vorstände an Zinsmanipulationen beteiligt waren: Die Finanzaufsicht Bafin hat den Co-Chef der Deutschen Bank, Anshu Jain, von einer Verstrickung im Libor-Skandal entlastet - das berichtet das "Handelsblatt". mehr...

Kündigung der Verträge Franchisenehmer wehrt sich gegen Burger King

Weil die Fastfood-Kette alle Verträge gekündigt hat, rebelliert der größte deutsche Filial-Partner. Er will die Läden vorerst nicht schließen. Es geht um seine finanzielle Existenz. mehr...