DLD Women Im Wettbewerb der Superfrauen Internet-Konferenz DLD Women

Neue Technologien, so die These der DLD Women-Konferenz, eröffnen Frauen nie da gewesene Möglichkeiten. Die Präsenzpflicht verschwindet, virtuelle Teams werden Alltag, nur Ergebnisse zählen. Doch damit wird lediglich ein altes Paradigma präsentiert: Frau, du bist nur gut, wenn du noch besser wirst. Von Alexandra Borchardt mehr...

Kaspersky und Hypponen auf der DLD-Konferenz Cyberkrieger unter sich

Eugene Kaspersky und Mikko Hypponen von F-Secure warnen auf der Münchner DLD-Konferenz vor den Gefahren aus dem Internet. Die Erkenntnis: Auch ein scheinbar virtueller Krieg kann Todesopfer fordern. Trotzdem muss man nicht bei jeder Attacke gleich den Cyberkrieg ausrufen. Von Mirjam Hauck mehr...

DLD Conference 2011 Internet-Konferenz DLD Idealismus nach Art des Silicon Valley

Bei der DLD-Konferenz in München diskutieren Macher aus der internationalen IT-Branche und Internet-Aktivisten über die digitale Zukunft, doch viele Antworten bleiben vage. Von Johannes Kuhn mehr...

DLDwomen's NIGHT powered by Burda Style Group DLD Women: Weimer und Burda Burdas Debütanten

Eine Konferenz für Frauen, der große Auftritt zweier Männer: Auf der DLD Women von Burda debütieren der "Focus"-Chef und der Filius. Von Christina Maria Berr mehr...

DLD-Konferenz Thesen, knallig bis rollenadäquat

Beim DLD wollen Piratenchef Sebastian Nerz und der 4chan-Gründer Chris Poole über Anonymität im Netz und den Schutz von Nutzerdaten diskutieren. Doch leider gibt es nur Floskeln oder knallige Thesen zu hören. Von Mirjam Hauck mehr... Digitalblog

Digital, Life, Design (DLD) in München Diekmann und Murdoch beim DLD James und Kai auf Du und Du

Schmusekurs zweier Medienchefs: Auf dem Zukunftskongress DLD interviewt "Bild"-Chef Kai Diekmann den BSkyB-Mann James Murdoch. Ein Branchenratsch. Von Marc Felix Serrao mehr...

Youtube, dpa DLD-Konferenz Es lohnt sich nicht

Wie viel ist Information im Informationszeitalter wirklich wert? Die digitale Elite rätselte drei Tage in München über den Wert des immateriellen Guts. Von Tobias Moorstedt mehr...

DLD Conference 2012 - Day 2 Politik-Berater bei DLD-Konferenz Voller Sorgen und Wünsche

Arabischer Frühling, Bürgerbeteiligung, Internet-Wirtschaft: Bei der Digital Life Design in München geht es auch um politische Veränderungen, die die Verbreitung des Internets mit sich bringt. Von Mirjam Hauck mehr...

GroupOn Founder & CEO Andrew Mason Interview DLD-Konferenz in München Der Treff junger Milliardäre

Die Spitzen der Internetwirtschaft treffen sich seit sechs Jahren im Januar in München. Dieses Mal mit von der Partie: Senkrechtstarter Andrew Mason, der vor zwei Jahren Groupon gründete. Von Varinia Bernau und Thorsten Riedl mehr...

DLD-Besucher, Getty Images DLD-Konferenz in München Sie wollen nur eure Daten

Während der Burda-Verlag einmal mehr Google angreift, zeigt sich auf dem Zukunftskongress Digital - Life - Design, dass die technische Entwicklung auch beunruhigende Seiten hat. Von Johannes Kuhn mehr...

"Buzzfeed" und "The Information" Digitale Trendsetter

Die Website "Buzzfeed" erzielt mit absurden Listen und geklauten Bildern große Reichweiten und finanziert damit Investigativrecherchen. Das Start-up "The Information" setzt hingegen auf Fakten gegen Geld. Beides funktioniert prächtig. Von Johannes Boie mehr...

Facebook's Mark Zuckerberg Interviewed Prior To Meeting With Lawmakers Facebook kauft WhatsApp für 19 Milliarden Dollar Zuckerberg hat verstanden

Facebook verdient sein Geld mit dem Schaulaufen um Aufmerksamkeit - WhatsApp funktioniert ganz anders. Und wird genau deshalb jetzt übernommen. Wieso die Kommunikationssoftware Mark Zuckerberg insgesamt 19 Milliarden Dollar wert ist. Eine Analyse von Pascal Paukner, San Francisco mehr...

DLD Konferenz München Digital-Life-Design-Konferenz Teilen und herrschen

Die Zukunft wird freundlich und sehr profitabel: In München trifft sich die digitale Elite zur DLD-Konferenz. Die wenigen Netz-Skeptiker gehen zwischen milliardenschweren Unternehmern unter. Stattdessen erklärt die Konferenz den Kampf gegen Überwachung zum neuen Geschäftsmodell. Von Johannes Boie mehr...

Jimmy Wales Wikipedia-Gründer wird Spendensammler

Erst baut er die größte Enzyklopädie der Weltgeschichte auf, jetzt geht Wikipedia-Gründer unter die Spendensammler. In München gibt Wales bekannt, dass er künftig für einen gemeinnützigen britischen Telefonanbieter arbeiten will. mehr...

WhatsApp Messenger Kurznachrichtendienst Whatsapp verschiebt das Geldverdienen

Hunderte Millionen Nutzer verschicken jeden Tag Milliarden Nachrichten: Whatsapp ist der erfolgreichste Nachrichtendienst für Smartphones weltweit. Doch profitabel ist das für das Unternehmen nicht. Mitgründer Jan Koum sagt nun, das habe auch noch bis 2018 Zeit. mehr...

Nest Labs Inc. CEO Tony Fadell Interview Nest-Gründer Tony Fadell Tüftler fürs Sinnliche

Tony Fadell hat einst den iPod entworfen. Dann baute er mit seiner Firma Nest Thermostate, die nicht nur smart, sondern auch schön sind. Nun hat er sein Konzept für 3,2 Milliarden Dollar an Google verkauft - das beschert ihm Ärger. Von Varinia Bernau und Hakan Tanriverdi mehr...

Kalender: Termine 2013 Was uns 2013 erwartet

Der Terminkalender 2013 von Süddeutsche.de mit allen wichtigen Ereignissen, Themen, Terminen und Veranstaltungen aus Politk, Sport, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr...

Deutscher Ableger der "Huffington Post" Für alle von allen

"Regiert endlich", lautete die erste Schlagzeile, darunter ein Exklusivinterview mit Lothar Matthäus, Klatsch und Agenturmaterial. Der deutsche Ableger der "Huffington Post" mit seinem Umsonst-Modell ist gestartet. Von Claudia Fromme mehr...

Arianna Huffington Huffington Post Expansion nach Deutschland Prinzip Huffington

Seit eineinhalb Jahren plant die amerikanische Webzeitung "Huffington Post" den Einstieg in den deutschen Markt. Nun soll er gelingen - mit Tomorrow Focus - und einem umstrittenen Geschäftsmodell. Von Michael Kläsgen, Andrian Kreye und Claudia Tieschky mehr...

Programmieren selber lernen: Auf codeacademy.com Codecademy Die Sprache der Zukunft

Zachary Sims lehrt Programmiersprachen: Wer will, kann sich auf seiner Seite anmelden und lernen. Der Dienst wird von Millionen Menschen genutzt. Einige bekommen sogar Jobangebote. Von Laura Hertreiter mehr...

DLD Conference 2012 - Day 1 EU-Kommissarin Reding wirbt für neuen Datenschutz Besser und billiger

Mehr Rechte für Nutzer und zugleich Einsparungen für Unternehmen - das verspricht sich EU-Justizkommissarin Viviane Reding von der neuen EU-Verordnung für den Datenschutz, die sie bei der Internetkonferenz DLD in München ankündigte. Gelingen soll der Doppelschlag durch einheitliche Gesetze in allen 27 EU-Staaten. mehr...

Münchenimpressionen Impressionen aus der Stadt Impressionen aus der Stadt Münchner Hundstage

Die Hundstage sorgen derzeit für jede Menge Hitze in München. Kein Wunder, dass Seen, Biergärten und Parks voll mit Sonnenhungrigen sind. Außerdem: ein edles Massenpicknick am Odeonsplatz - und der neue Wiesnkrug. Impressionen aus der Stadt mehr... München-Impressionen

Richard Dawkins und Craig Venter Digital Life Design Die Zukunft der Selektion

Auf der Münchner Zukunftskonferenz DLD traf die personifizierte Zukunft der Biotechnologie, Craig Venter, auf den Evolutionsbiologen und Religionskritiker Richard Dawkins. Von Florian Kessler mehr...

Hip-Hop-Analysen von Rap Genius Schallmauer des Internets

Schon wieder macht sich ein Häuflein gelangweilter Studenten daran, das Internet mit ihrer Hobbyseite ein für allemal zu verändern - die Hip-Hop-Analysen der Seite Rap Genius zeigen, wie man das Netz dazu bringt, Kontexte zu schaffen. Von Andrian Kreye mehr...