Neueste Artikel zum Thema

Ausbau der Glasfaseranschlüsse in Schleswig-Holstein - der Breitbandausbau in Deutschland schreitet nur langsam voran.
Breitbandausbau

Das schnelle Internet kommt nur quälend langsam

Die Bundesregierung stellt Milliarden für digitale Infrastruktur bereit - ausgezahlt wurde nur ein winziger Bruchteil. Deutschland droht abgehängt zu werden.

Von Markus Balser, Berlin

Städtetag fordert Breitband-Ausbau
Teures Internet

Was beim DSL-Wechsel zu beachten ist

Wer nicht alle paar Jahre seinen Internet-Vertrag überprüft, zahlt häufig drauf. Die Preise sind schwer zu durchschauen - doch der Versuch lohnt sich.

Von Matthias Urbach, Finanztip

Breitbandausbau
Schnelles Internet auf dem Land

Die Letzten werden die Ersten sein

Dank Höfebonus kann Egling ausgerechnet jene mit schnellstem Internet ausstatten, die bisher die langsamsten Verbindungen hatten. Die Investition von knapp einer Million wird zum Großteil gefördert.

Von Claudia Koestler

DSL

Die große "Bis zu"-Lüge

Die Grünen wollen Strafen für falsche Versprechen bei den Angeboten. Nur in der Werbung sieht immer alles gut aus, in der Realität nicht.

Von Helmut Martin-Jung

Internet auf dem Land

Tal der Ahnungslosen

Über das Internet zu arbeiten, wo und wann man will - für Firmen auf dem Land bleibt das Utopie. Denn das Netz ist in vielen Regionen viel zu langsam. Zu Besuch im Schwarzwald, in einer absurden Arbeitswelt.

Von Hannes Vollmuth

Neue Höchstspannungsleitung in Betrieb genommen
Stromvergleichsportal

Vergleichsportal lässt Energiemarkt zittern

Billig-Tarife werden oft umso teurer, wenn Kunden vergessen, zu kündigen. Ein Vergleichsportal stellt dieses Geschäftsmodell nun infrage - und macht eine ganze Branche nervös.

Von Jan Schmidbauer

Telekom-Ausbau

LTE in Oberding und Taufkirchen

Münsing

Breitband erst in zwei Jahren

Tabletcomputer an Schulen in Baden-Württemberg
Internet

Wlan-Ausbau an Münchens Schulen kommt kaum voran

Grund ist, dass viele 339 Schulen noch keinen Glasfaserkabelanschluss besitzen. Im Einzelfall kann es bis zum Jahr 2022 dauern, bis es den Zugang gibt.

Von Melanie Staudinger

Kommentar

Peinlich langsam

Die Landeshauptstadt ist mit ihrer IT-Ausstattung weit hinter der Zeit. Wenigstens gibt es jetzt ein Konzept

Von Melanie Staudinger

Telekom Störungen
DSL- und Festnetz-Ausfälle

Telekom bestätigt bundesweite Störungen und Netzausfälle

Kunden in ganz Deutschland beklagen Internet- und Festnetz-Ausfälle. Betroffen sind vor allem Ballungsgebiete wie München, Berlin und Frankfurt.

Reden wir über

20 Jahre im Gemeinderat

Der Nandlstädter Sebastian Unger erhält die silberne Bürgermedaille

Interview von Katharina Aurich, Nandlstadt

Infrastruktur

Das Internet soll bald schneller werden

Nicht in allen Regionen haben die Menschen Zugriff auf schnelles Internet. Doch nun hat der Bund eine Reihe von Förderprojekten genehmigt.

Von Guido Bohsem, Berlin

Bett für den Hachinger Bach in Berg am Laim, 2012
Berg am Laim

Der Traum vom eigenen Ufer

Bei der Bürgerversammlung Berg am Laim wird die Hoffnung auf die Öffnung des Hachinger Baches beerdigt

Von Renate Winkler-Schlang, Berg am Laim

Glasfaser
300-mal schneller als zuvor

Vierzig Kilometer Glasfaserkabel

Die Dorfener Stadtwerke versorgen die Bürger in Eigenregie mit Glasfaser für ein schnelles Internet

Von Florian tempel, Dorfen

Smartphone Handy NFC WLAN Bluetooth UMTS HSPA (3G)
Funkstandards beim Smartphone

Was bedeuten NFC, UMTS, HSPA (3G) oder LTE (4G)?

Die Datenblätter von Smartphones wimmeln von unverständlichen Buchstabenkombinationen. Was es mit den Kürzeln auf sich hat - und worauf Sie wirklich achten sollten.

Von Lukas Köhler

Glasfasernetz

Highspeed fürs Hasenbergl

Im Norden Münchens bauen die Stadtwerke das Glasfasernetz aus. 70 Prozent der Münchner Haushalte sollen in fünf Jahren besonders schnelles Internet nutzen können.

Von Katja Riedel

Sulzemoos

Modalitäten, Buchung, Kosten

Einsbacher Bürger wollen alles über den geplanten Breitbandausbau wissen

Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Oberhaching

Schnell im Internet

Telekom bietet von sofort an LTE-Technik in Oberhaching an

Netzausbau - Internet
Kein Glasfaser in Schäftlarn

Der lange Weg zum schnellen Internet

Die Bürger müssen weiter auf Highspeed-Anschlüsse warten. Warum sich in Bayern selbst reiche Gemeinden damit schwer tun.

Von Pia Ratzesberger, Schäftlarn

Langenbach

Mit Highspeed ins Internet

Gemeinde will jetzt auch die kleineren Ortsteile im Außenbereich mit schnellen Leitungen versorgen

Von Karlheinz Jessensky, Langenbach

Smartphones
Auktion von Funkfrequenzen

Nur für die Großen

Heute startet die Auktion der Funkfrequenzen - zugelassen wurden nur etablierte Telekommunikations-Unternehmen. Ist das im Sinne der Verbraucher?

Von Varinia Bernau, Berlin

491708825
Fragen und Antworten
Entscheidung der US-Aufsichtsbehörde FCC

Was Sie über Netzneutralität wissen sollten

Die US-Aufsichtsbehörde FCC stärkt die Neutralität des Internets und erfüllt damit Hoffnungen von Konzernen wie Google oder Netflix. Warum ein amerikanisches Gesetz für deutsche Internet-Nutzer wichtig ist.

Von Simon Hurtz und Matthias Huber

Experten sehen Chancen für den Breitbandmarkt
Bericht der Bundesnetzagentur

Jeder Vierte surft nicht einmal halb so schnell wie versprochen

"Bis zu 100 MBit pro Sekunde" versprechen die Provider. Doch die Wahrheit ist langsamer: Die volle Geschwindigkeit bekommt nur jeder sechste Kunde. Für einen Teil der Kunden ist der Anschluss jedoch schneller geworden.

Deutsche Telekom
"Flatrate"-Mobilfunktarif

Verbraucherschützer mahnen Telekom ab

Wieder Ärger für die Telekom mit der "Flatrate": Verbraucherschützer kritisieren, dass der Begriff auch bei einem Mobilfunktarif des Konzerns nicht zulässig sei. Die Telekom reagiert umgehend.