bedeckt München 29°

Älterwerden und Fitness:Kraftakt

Muskeln Stil

Muskeln werden nicht mehr gebraucht, sondern begehrt.

(Foto: Tim Mossholder Unsplash)

Definierte Muskeln sind für Männer über 40 zum Statussymbol geworden. Schließlich wird der Körper zunehmend als ästhetische Entsprechung der Persönlichkeit gesehen. Wie man in späteren Jahren fit und stark wird.

Von David Pfeifer

Gerade startete ein neuer "Rambo" im Kino. Er heißt im Untertitel "Last Blood", was eine Referenz zum ersten Teil ist, der 1982 unter dem Titel "First Blood" in den US-Kinos lief. Sylvester Stallone war damals 36, durch "Rocky" ein Superstar des Muskelkinos geworden, und er zog sich, das sei für die Nichtkenner der Serie erwähnt, zum Finale aus, um sich mit Schlamm zu tarnen und seine Verfolger zu töten. Danach spielte Stallone zwei Teile nahezu durchgehend mit freiem Oberkörper. Bis heute gehört dieser "Money Shot", wenn Stallone seine Muskeln zeigt, zum Pflichtbestandteil der meisten seiner Filme.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Eric Adams, Democratic candidate for New York City Mayor, looks on during a campaign appearance in Brooklyn, New York
New York vor der Bürgermeisterwahl
Konservativer als gedacht
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Österreichs Kanzler Kurz
Österreich
Wiener Gemetzel
Finanzskandal
Der Mann, der Wirecard stürzte
Coronavirus - Weitere Schulöffnungen Baden-Württemberg
Corona-Impfungen
Und jetzt alle Kinder?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB