bedeckt München 15°

Tipps fürs Wochenende:Metallica, Abba-Night und Sommerfest auf der Alten Utting

Die Crew der Alten Utting lädt am Sonntag zum Sommerfest ein. Das ehemalige Passagierschiff liegt auf einer stillgelegten Eisenbahnbrücke.

(Foto: Stephan Rumpf)

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Für Freitag:

  • Unter freiem Himmel spielen Metallica im Olympiastadion. Die Metalband ist gerade unterwegs mit ihrer "WiredWorld"-Tour. Wer keine Karte bekommen hat, kann es sich mit einer Decke auf dem Olympiaberg gemütlich machen und von dort aus zuhören. Der Vorteil: Hier zahlt man keinen Eintritt und kann sich ein kleines Picknick und Getränke mitbringen. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr.
  • Das Import Export Festival im Kreativquartier ist ein buntes Fest für alle. Noch bis zum 31. August gibt es täglich ein abwechslungsreiches Programm. Am Freitag findet ein DJ-Grundlagenkurs mit Lily Lillemor statt, anmelden kann man sich dazu unter lily@p-felixberger.de. Ziel des Kurses ist unter anderem, das eigene Hörvermögen zu schärfen und erste Übergänge zu mixen. Die Teilnehmer sollten Musik auf einem USB Stick mitbringen. Im Anschluss legt Lillemor ab 18 Uhr selbst auf, um 22 Uhr übernimmt das LBT Trio mit Techno, der rein akustisch auf Klavier, Kontrabass und Schlagzeug erzeugt wird. Ab 24 Uhr spielen dann die DJs El Watusi und Ellis Dee. Der Eintritt ist frei.
  • Unter die Wasseroberfläche der Südsee, durch den Regenwald und ins afrikanische Steppenleben geht es bei den Internationalen Fürstenfelder Naturfototagen. Mit dem Motto "Eine Reise auf dem Äquator" geht es dieses Jahr auf eine kleine Weltreise. Noch bis Sonntag gibt es ein abwechslungsreiches Programm, zu dem neben Multivisions-Vorträgen auch Workshops und ein Fotomarkt gehören.
Kultur in München Metallica in München - Auf sie mit Gebrüll
Konzert

Metallica in München - Auf sie mit Gebrüll

Die Gruppe kommt mit "Bokassa", der Lieblingsband von Schlagzeuger Lars Ulrich, am Freitag ins Olympiastadion. Gut möglich, dass die Fans in München dabei einen lokalen Gassenhauer mitgrölen können.   Von Jürgen Moises

Für Samstag:

  • Am Samstag ist Global Climbing Day. Das DAV Kletter- und Boulderzentrum in Freimann lädt dazu in das Boulderzentrum in der Werner-Heisenberg-Allee 5 ein. Von 9.30 bis 18 Uhr können Sportfans hier bouldern, Schnupper-Kletterkurse besuchen und an Yogasessions teilnehmen.
  • Ab auf die Straße! Denn mitten in der Maxvorstadt lockt das Amalienstraßenfest am Samstag mit Streetfood, Bars und Livemusik. Nachmittags gibt es zudem ein Kinderprogramm. Los geht es um 14 Uhr, nach 23 Uhr kann dann in den Bars rundherum weitergefeiert werden.
  • Songs wie "Mamma Mia" und "Dancing Queen" brachten Abba in den Siebzigern und Anfang der Achtzigerjahre an die Spitze der Charts. Sie gehören auch zum Programm der Coverband Waterloo bei der Abba-Night im Brunnenhof. Stilecht in schillernden Kostümen und Plateauschuhen präsentiert das Quartett die größten Erfolge der schwedischen Kult-Band. Los geht es um 20 Uhr in der Residenzstraße 1, es gibt noch Tickets.

Und für Sonntag:

Freizeit in Bayern Die besten Bergtouren für Langschläfer Bilder

Wandern

Die besten Bergtouren für Langschläfer

Man muss sich für schöne Wanderungen nicht immer früh aus dem Bett quälen. Neun Vorschläge.