Dating:Du auch hier?

Dating: Seit sie mit 17 einen Skiunfall hatte, ist Amelie Ebner querschnittsgelähmt. Welche Sprüche sie deshalb manchmal lesen muss, veröffentlicht sie für ihre 19 000 Follower auf Instagram.

Seit sie mit 17 einen Skiunfall hatte, ist Amelie Ebner querschnittsgelähmt. Welche Sprüche sie deshalb manchmal lesen muss, veröffentlicht sie für ihre 19 000 Follower auf Instagram.

(Foto: Privat)

Weil sie im Rollstuhl sitzt, bekommt Amelie Ebner auf der Dating-Plattform Tinder oft blöde Kommentare oder zweifelhafte Komplimente. Sie hat einen Weg gefunden, damit umzugehen: kontern.

Von Alexandra Höpfl

"Toll, dass du trotz deiner Behinderung hier bist." Worte, die vielleicht nett gemeint sind, aber Amelie Ebner, 25, verletzen. Sie hat sie schon so oft auf der Dating-Plattform Tinder geschickt bekommen. An manchen Tagen vermiesen sie ihr die Laune, an anderen zuckt sie einfach mit den Schultern. Amelie kann es nicht als Kompliment sehen, wenn jemand sie dafür lobt, dass sie "trotz ihrer Behinderung" datet. Sie fühlt sich dann auf ihren Rollstuhl reduziert.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Tanja Michael
SZ-Magazin
»Grübeln ist Gift für die Seele«
YALOM S CURE, (aka IRVIN YALOM, LA THERAPIE DU BONHEUR), Irvin Yalom, 2014. First Run Features / courtesy Everett Collec
Irvin D. Yalom
"Die Frage ist, ob es glückliche Menschen gibt"
Family having a barbecue in garden model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSU
Finanzen
Wie man im Alltag Hunderte Euro sparen kann
Feueralarm am Flughafen Berlin
Flughafen Berlin Brandenburg
Reißt den BER wieder ab
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB