bedeckt München 13°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Panorama - 2012

2624 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Vermisste Französin in Deutschland gefunden 15-Jährige bei Polizeikontrolle in Kofferraum entdeckt

Eine Woche lang bangten Eltern und Freunde von Chloé um das Leben der 15-Jährigen. Jetzt wurde das vermisste Mädchen aus Barjac in Südfrankreich bei einer Polizeikontrolle in Baden-Württemberg entdeckt - im Kofferraum eines Wagens. Der Fahrzeughalter ist ein vorbestrafter Franzose.

Tödlicher Unfall in NRW Autofahrer kollidiert mit Reisebus

Anderen Verkehrsteilnehmern war er bereits vor der Kollision durch seinen riskanten Fahrstil aufgefallen: Ein Autofahrer ist bei einem Überholmanöver auf einer Bundesstraße nahe Euskirchen frontal mit einem Reisebus zusammengestoßen. Der Unfallversacher war sofort tot, zwölf Menschen wurden verletzt - darunter zehn Kinder.

Madonna2
PromiLeaks zu Madonna Provokation verzweifelt gesucht

Kreuzigung, Papst-Bashing, Sado maso: Alles, was irgendwie Anstoß erregt, hat Madonna bereits gemacht. Was bleibt der Sängerin da noch zu tun? Wir haben heimlich ein Strategiegespräch belauscht. Ein Blog von Michaela Haas

Hessen 100-Jähriger überfährt Frau an Bushaltestelle

In Wetzlar hat ein 100 Jahre alter Autofahrer eine Seniorin beim Überqueren der Straße erfasst und tödlich verletzt. Noch ist unklar, wer die Schuld an dem Unfall trägt. Der Mann soll jedoch unter Medikamenteneinfluss gestanden haben.

Justiz Rüffel für langsamen Richter

"Vorhalt und Ermahnung" lautet die Betreffzeile des Schreibens. Darin wirft die Präsidentin des Karlsruher Oberlandesgerichts einem ihrer Richter vor, er brauche zu lange für seine Urteile und bearbeite zu wenige Verfahren. Eine Verletzung der richterlichen Unabhängigkeit? Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

DI10231-20121115
Schwerer Unfall in Sachsen-Anhalt Massenkarambolage auf A 38 - ein Toter, mehr als 30 Verletzte

Die Autos und Lastwagen sind so ineinander verkeilt, dass die Retter nicht gleich zu allen Verletzten vordringen können. Auf der Autobahn 38 bei Eisleben in Sachsen-Anhalt ist es am Donnerstag zu einer Massenkarambolage gekommen. Bei dem Unfall mit einem Toten und vielen Verletzten entstand ein Sachschaden von einer Million Euro.

9399562
TV-Total-Turmspringen Schauspieler verletzt sich bei Training für Raab-Show schwer

Ein Sprung vom Drei-Meter-Brett endete auf der Intensivstation: Der Fernsehschauspieler Stephen Dürr hat sich der "Bild"-Zeitung zufolge beim Training für eine Show des Moderators Stefan Raab schwer verletzt.

Ermittlungen in Stade Mord an Schwangerer - Ehemann festgenommen

Als die Polizei eintraf, war die Frau schon tot: In einem großen Mietshaus in Stade haben Ermittler die Leiche einer schwangeren 24-Jährigen gefunden. Ihr Ehemann steht unter Mordverdacht. Eine Obduktion soll weitere Details ans Licht bringen.

387u4330
Umstrittener Xavas-Song Ermittlungen gegen Naidoo und Savas werden eingestellt

Sie singen über Ritualmorde an Kindern: Xavier Naidoo und Kool Savas' gemeinsamer Song "Wo sind" sorgte für heftige Diskussionen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Mannheim entschieden: "Zureichende tatsächliche Anhaltspunkte für die Begehung von Straftaten" lägen nicht vor.

Hannover Erste Spur nach Fund von zerstückelter Frauenleiche

In Müllsäcken verpackt wurde in einem See in Hannover bereits Ende Oktober die Leiche einer Prostituierten gefunden. Nun hat die Polizei eine verdächtige Person zur Fahndung ausgeschrieben.

DI10124-20121114
Umstrittener Xavas-Song Naidoo und Kool Savas weisen Vorwürfe zurück

Homophobie, Gewaltverherrlichung und Volksverhetzung werden ihnen unterstellt. Nun haben Xavier Naidoo und Kool Savas auf die Anschuldigungen wegen eines gemeinsamen Songs reagiert. "Unverständlich" findet es Naidoo, wie man den Titel "Wo sind" falsch interpretieren könne.

Bremen Schüler bei Explosion von selbstgemischtem Sprengstoff verletzt

Mit der Sprengkraft hatte er nicht gerechnet: Ein Bremer Schüler hat im Chemieunterricht selbstgebastelten Sprengstoff angezündet. Mit explosiven Folgen. Nun muss der 18-Jährige im Krankenhaus behandelt werden.

getty_gyi_155955756_20121110054801
Britische Royals veröffentlichen FAQ Eier, wir brauchen Eier

Prinz Charles lässt tief blicken in einem royalen Frage-Antwort-Katalog. Der Thronfolger räumt endlich mit sämtlichen Mythen rund um seine Frühstücksgewohnheiten auf. Und gibt auf seiner Homepage sogar noch 25 weitere Antworten auf Fragen, die vielleicht nie gestellt wurden. Das Empire ist erleichtert. Eine Glosse von Matthias Kohlmaier

Neuer Prozess gegen Vater des Winnenden-Attentäters "Dieses Verfahren wird Wunden aufreißen"

Wegen fahrlässiger Tötung in 15 und fahrlässiger Körperverletzung in 14 Fällen wurde Jörg K. zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Doch der Vater des Amokläufers von Winnenden wehrte sich erfolgreich. Nun wird erneut gegen ihn verhandelt. Von Roman Deininger, Stuttgart

sde-xavier
Künstlerische Freiheit Milde gesagt: Unerklärlich

Schmuse-Rapper Xavier Naidoo und Kool Savas haben zusammen eine Platte gemacht. Darauf: Ein versteckter Song mit ziemlich fragwürdigen Zeilen. Jetzt gab es deswegen eine Anzeige gegen die beiden - ein guter Anlass, um mal darüber nachzudenken, was hinter dem seltsamen Vorfall steckt, findet unser Autor. Von Daniel Köhler

Irland Zahnärztin stirbt nach verwehrter Abtreibung

"Das hier ist ein katholisches Land": Sogar nach Vergewaltigungen müssen sich irische Frauen ihr Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch mühsam erstreiten. Seit 20 Jahren verschleppen Regierungen ein Gesetz zur Legalisierung von Abtreibungen. Dieses Versäumnis hat eine Frau in Galway nun vermutlich das Leben gekostet. Von Lena Jakat, London

Xavas-Lied über Ritualmorde an Kindern "Gewaltverherrlichend, menschenverachtend, homophob"

Der "Hidden Track" auf dem Nummer-eins-Album "Gespaltene Persönlichkeit" von Xavier Naidoo und Kool Savas alias Xavas könnte die beiden Musiker vor Gericht bringen. Denn in dem Song geht es um Ritualmorde an Kindern. Die Linksjugend hat Anzeige erstattet, wegen des Verdachts des Aufrufs zur schweren Körperverletzung, zum Totschlag und zur Volksverhetzung. Von Katrin Kuntz

Prozess in Osnabrück Angeklagte schweigen zu "Ehrenmord"-Vorwurf

Eine junge Kurdin wendet sich von ihrer streng religiösen Familie ab, geht eine Beziehung mit einem verheirateten Mann ein. Wenig später wird sie ermordet. Musste die 22-Jährige sterben, weil die Familie ihre Ehre befleckt sah?

Interaktive Grafiken zu Sturm-Folgen Was "Sandy" übrig ließ

Überspülte Inseln, fortgeschwemmte Bungalows, Strandpromenaden in Trümmern: "Sandy" hat an der US-Ostküste eine Schneise der Zerstörung hinterlassen. Wie verheerend der Sturm wütete, zeigen Vorher-Nachher-Aufnahmen aus dem Katastrophengebiet.

Ermittler schreibt Buch über Mordfall Mirco "Hab dich"

Ingo Thiel war Leiter der Sonderkommission Mirco, die 2011 den Mord an dem zehnjährigen Jungen aufgeklärt hat. In einem Buch verrät der Polizist nun: Er isst gerne Frikadellen - und seine Ermittlung in dem Fall war rechtlich wohl nicht ganz einwandfrei. Von Bernd Dörries

535850-01-07
Lotterie "Euro Millions" Lottospieler knackt 170-Millionen-Euro-Jackpot

Eine 17 mit sieben Nullen. Das ist die Summe, die ein Lottospieler aus Frankreich bald auf seinem Bankkonto wiederfinden wird. Er knackte den Jackpot bei der europaweiten Lotterie "Euro Millions". Dabei lag die Chance bei eins zu 116,5 Millionen.

Puppenspieler Kevin Clash erleichtert Sex-Vorwürfe gegen "Elmo" zurückgenommen

Als Plüschmonster aus der "Sesamstraße" wird Kevin Clash von Millionen Kindern geliebt, dann stand er plötzlich unter Verdacht, Sex mit einem Minderjährigen gehabt zu haben. Der Kläger hat nun jedoch erklärt, dass es sich um eine "freiwillige Beziehung zwischen Erwachsenen" gehandelt habe.

386d2329
Erzherzog-Joseph-Diamant versteigert Klunker für 16,9 Millionen Euro

Das finale Gebot kam per Telefon: Das Auktionshaus Christie's hat den berühmten Erzherzog-Joseph-Diamanten versteigert. Der Edelstein erzielt einen Rekordpreis, den er seiner makellosen Klarheit zu verdanken hat. Und seiner Geschichte.

Prozess gegen baden-württembergischen Politiker Der seltsame Fall des Bürgermeisters von Rickenbach

Erst erklärt er seinen Ort versehentlich für Pleite. Dann bleibt er seiner Amtsstube wegen einer toten Maus fern. Und schließlich inszeniert Norbert Moosmann, Bürgermeister von Rickenbach in Baden-Württemberg, einen Brandanschlag auf seine eigene Person. Jetzt hat das Landgericht Waldshut-Tiengen über den Politiker geurteilt. Von Roman Deininger

JensPascal
Streit um Grabmal von Dortmund-Fan Stein des Anstoßes

Der BVB war Jens Pascals Leidenschaft. Als der Junge mit neun Jahren an Krebs stirbt, lässt seine Familie ihm deshalb ein Grabmal mit Vereinslogo anfertigen. Doch die zuständige Friedhofsverwaltung lehnt den Stein zunächst ab. Kein Einzelfall - die letzte Ruhestätte wird immer häufiger zum Streitgrund. Von Matthias Drobinski

38731528 Bilder
Bundespräsidenten-Paar trifft Royals Schwestern im Kleide

Bilder Mancher Dame würden bei der Aussicht auf ein Treffen mit Queen Elizabeth II. wohl die Knie schlottern. Nicht so Daniela Schadt: Die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck legte beim Antrittsbesuch in London nicht nur einen blitzsauberen Knicks hin. Sie sammelte auch Sonderpunkte mit ihrem Outfit. Die Bilder.

Hessen Baby starb durch "multiple Gewalteinwirkung"

Im hessischen Nidda hat die Polizei in einem Schuppen ein totes Baby entdeckt. Die 16-jährige Mutter konnte wenig später ausfindig gemacht werden. Ergebnisse der anberaumten Obduktion belasten sie nun schwer.

Skandal um PIP-Silikonkissen Gericht zweifelt Anspruch auf Schadenersatz wegen minderwertiger Brustimplantate an

Bis zu 30.000 Euro Schmerzensgeld fordert eine Frau, der 2007 minderwertige Brustimplantate des französischen Herstellers PIP eingesetzt worden waren. Zum Auftakt des Prozesses in Karlsruhe spricht der Vorsitzende Richter jedoch von "rechtlichen Problemen" bei der Klage.

386j3801
Sex-Vorwürfe gegen "Sesamstraßen"-Protagonist Elmo unter Verdacht

Er soll eine sexuelle Beziehung mit einem jungen Mann begonnen haben, als dieser erst 16 Jahre alt war. Kevin Clash, die Stimme der "Sesamstraßen"-Figur Elmo, steht im Mittelpunkt einer Sex-Affäre. Der Puppenspieler wehrt sich gegen die Vorwürfe - sein Arbeitgeber wirft ihm mangelnde "Urteilsfähigkeit" vor.

Toskana Vier Tote bei Überschwemmungen in Italien

In der Toskana und Umbrien haben Regenfälle zu massiven Überschwemmungen geführt. Menschen flüchteten auf die Dächer ihrer Häuser, mindestens vier Personen starben.

Urteil in den Niederlanden Höchststrafe für Anstiftung zu "Facebook-Mord"

"Ich ermorde dich", soll die damals 16-Jährige zu ihrer einst besten Freundin gesagt haben. Dann heuerte sie gemeinsam mit ihrem Freund einen Auftragskiller an. Nun hat ein holländisches Gericht gegen die beiden Anstifter des "Facebook-Mords" die Höchststrafe verhängt.

Gründer von Unternehmen für IT-Sicherheit John McAfee wegen Mordes gesucht

Virenschutzprogramme machten ihn reich und tragen seinen Namen. Jetzt wird John McAfee in Belize wegen Mordes gesucht. Der Gründer des Unternehmens für Computersicherheitssoftware McAfee ist auf der Flucht - und beteuert seine Unschuld.

Keira Knightley bewegt sich nicht gern "Ich hasse Sport"

Hollywood-Beauty Keira Knightley macht keinen Sport. "Ich vegetiere monatelang vor mich hin", sagte sie in einem Interview. Wer der Schauspielerin das glaubt, hält die Erde wohl auch für eine Scheibe. Von Jana Stegemann

Hund (Vorschaubild) Video
Fernbedienung und Getränke bringen Hund erfüllt Herrchen alle Wünsche

Video Dieser Hund ist wohl der am besten erzogene Hund der Welt. Sein Herrchen braucht ein Wasser - er bringt es ihm. Dann noch die Tür schließen und die Fernbedienung bringen. Als Dankeschön gibts dafür eine Runde Frisbee spielen. Von Agentur: zoom.in

Eulen
Fan-Artikel Eule Mach die Flatter

Viele Harry-Potter-Fans haben sich Eulen als Haustiere gekauft. Jetzt ist der Hype vorbei - und der lästige Fanartikel soll weg. Nur wohin? Von Lara Fritzsche

Menschenhändlerring in Kairo zerschlagen Ärzte und Krankenschwestern verkaufen 300 Babys

Jahrelang sollen Ärzte und Krankenschwestern in einer Kairoer Klinik Neugeborene an kinderlose Paare verkauft haben - für 450 Euro pro Kind. Die Polizei hat bereits fünf Verdächtige festgenommen, nach dem Direktor der betroffenen Klinik wird noch gefahndet.

Naturkatastrophe Erneutes Beben erschüttert Guatemala

In Guatemala kommt die Erde nicht zur Ruhe. Nach dem schweren Erdbeben vor einigen Tagen wurde der Westen des Landes am Sonntagnachmittag erneut von einem schweren Erdstoß erschüttert.

DAB0768_20121112
Sydney Notlandung von Airbus A380

Wieder ein Zwischenfall beim Superjumbo: Ein A380 muss zwei Stunden nach dem Start unplanmäßig in Sydney landen. "Es sah aus, als sei das Triebwerk explodiert", berichten Passagiere.

Karneval Fasching 11.11. Bilder
Eröffnung des Karneval Narren heiß und kalt

Bilder Der 11.11. ist in weiten Teilen Deutschlands ein sonniger Sonntag - und schon feiern alle mit. In Mainz, Köln und Düsseldorf gab es Besucherrekorde, andernorts machte das schöne Wetter skurrile Bräuche erträglicher.

Myanmar Zahlreiche Menschen sterben bei Erdbeben

Ein Dutzend Tote, zahlreiche Verletzte: Ein schweres Erdbeben hat den Norden Myanmars erschüttert. Die Erdstöße sollen bis in die thailändische Hauptstadt Bangkok zu spüren gewesen sein.

381h0047 Bilder
Demi Moore wird 50 Jahre Gimme Moore!

Bilder Schönheits-OPs, Jagd auf junge Männer - damit macht Demi Moore Schlagzeilen. Das war früher anders: Da gehörte Moore zu den best(bezahlt)en Schauspielerinnen Hollywoods. Ein Rückblick in Bildern auf ein Leben zwischen Selbstzweifeln und Rekordgagen.

Haus des Premierministers Fredrik Reinfeldt in Stockholm
Leibwächter erschießt sich in Stockholm Selbsttötung im Haus des schwedischen Premiers

In der Residenz des schwedischen Regierungschefs Fredrik Reinfeldt hat sich ein Sicherheitsbeamter des Premiers selbst getötet.

DI10041_20121110
Drama bei Hilden in Nordrhein-Westfalen Tödliche Schießerei in der Nachtschicht

Bei laufender Nachtschicht kam es in Hilden nahe Düsseldorf zu einer Schießerei auf einem Fabrikgelände. Ein Mensch wurde getötet, vier weitere verletzt. In der Technologiefirma waren hundert Arbeiter, während die Schüsse fielen.

Katastophe nach "Sandy" Reißende Fluten töten 16 Menschen in Haiti

Das ärmste Land Amerikas wird nur wenige Tagen nach dem Vorbeizug des Hurrikans "Sandy" von einer weiteren Tragödie heimgesucht. 16 Menschen sind in Haiti nach starken Regenfällen ertrunken - und große Teile der Ernte sind vernichtet.

Prozess gegen Missbrauchsopfer "Da sehen Sie, was Sie angerichtet haben"

Vor 20 Jahren wurden Mandy K. und Beatrix E. in einem Kinderbordell in Leipzig missbraucht. Später meinten sie, hohe Justizbeamte als ihre früheren Freier erkannt zu haben. Nun stehen die Frauen wegen Verleumdung selbst vor Gericht. Von Christiane Kohl, Dresden

500077-01-08 Bilder
Schnee und Kälte an US-Ostküste Auf "Sandy" folgt "Athena"

Bilder Nach "Sandy" wird die Ostküste der USA erneut von einem Sturm heimgesucht: "Athena" bringt Eiseskälte und viel Schnee mit sich. Dies erschwert die Situation der Bewohner zusätzlich.

Indonesien Viele Tote nach Überschwemmungen

Erdrutsche und Hochwasser haben auf der indonesischen Insel Sulawei etwa zehn Menschen das Leben gekostet und zahlreiche verletzt. Schuld daran ist die Abholzung der Wälder - sagen Experten.

Prügelattacke in Frankfurter U-Bahn Außer Kontrolle

In der Frankfurter U-Bahn soll ein Mann seinen Ausweis zeigen - am Ende prügeln Polizisten auf ihn ein und verschaffen sich unberechtigt Zutritt zu seiner Wohnung. Derege Wevelsiep, ein Deutscher mit äthiopischen Wurzeln, hat Angst. Von Marc Widmann

DAB3622_20121108
Giffords-Attentäter verurteilt Siebenmal lebenslänglich

Für viele ist es nach wie vor ein Wunder, dass die US-Politikerin Gabrielle Giffords überlebte: Vor zwei Jahren schoss ihr ein Attentäter in den Kopf und tötete sechs Menschen. Jetzt wurde Jared Lee Loughner verurteilt.

494720-01-07
Paris 50.000 Reisende von Zugausfällen betroffen

Ein "kleines elektrisches Problem" hat für ein riesiges Verkehrschaos in Frankreich gesorgt. Aufgebrachte Fahrgäste attackierten sogar einen Lokführer. Hauptproblem waren jedoch nicht die stillstehenden Züge, sondern die Fahrgäste selbst - die stiegen auf offener Strecke nämlich einfach aus.