Rüdiger Safranski 3 Sekunden Gegenwart

Rüdiger Safranski hat uns über Goethe und Schiller, Nietzsche und Heidegger gelehrt. Im neuen Buch zeigt er, was für "ein sonderbar Ding" die Zeit ist. Was sie aus uns macht und was wir aus ihr machen. Von Michael Stallknecht mehr...

Bogenhausen Bogenhausen Bogenhausen Große Auswahl, großer Andrang

Der erste Verschenk-Flohmarkt in der Flüchtlingsunterkunft an der Richard-Strauss-Straße ist ein voller Erfolg mehr...

Süddeutsche Zeitung München Münchens Wirtschaftsgeschichte: Die Bierstadt Münchens Wirtschaftsgeschichte: Die Bierstadt Der Kampf um die Bierfestung

Im 19. Jahrhundert setzen die Münchner Brau-Barone Pschorr, Brey und Sedlmayr auf Expansion: Sie kaufen kleinere Sudstätten auf. Beliebt macht sie das ebenso wenig wie die Preiserhöhungen, regelrechte Krawalle sind die Folge. Den Konzentrationsprozess hält das aber nicht auf Von Andreas Schubert mehr...

Bogenhausen Bogenhausen Bogenhausen Noble Adresse

Am Shakespeareplatz residierte einst Hofschauspieler und Hofrat Richard Stury, der George Clooney der Prinzregentenzeit Von Ulrike Steinbacher mehr...

Meine Straße Richard-Strauss-Straße

Wilde Entführungsgeschichten und Haltestellenhäuschen mit hoher Unfallquote - Vilmos zeigt uns seine Nachbarschaft. Protokoll von Mercedes Lauenstein mehr...

Harry Kupfer wird 80 Gratulation Der Chefregisseur

Er ist ein Weltreisender des Musiktheaters und der erfindungsreichen, modernen Opernregie: Harry Kupfer wird 80 Jahre alt. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Überdachter Hof im Bayerischen Innenministerium in München 2013 Ferientouren durch München Molto lamentoso

Folgt man den Spuren der Musikgeschichte, muss man feststellen: München hat bis heute keine Philharmonie von Weltrang - aber dafür jede Menge zerstörte oder nie gebaute Konzerthäuser. Von Christian Krügel mehr...

Luise-Kiesselbach-Tunnel Luise-Kiesselbach-Tunnel Luise-Kiesselbach-Tunnel Stau der anderen Art

Tausende Münchner feiern die Eröffnung des Luise-Kiesselbach-Tunnels mit einem Bürgerfest. Alle wollen in die Röhre, aber Stau sind sie hier ja gewohnt. mehr... Bilder

Luise-Kiesselbach-Tunnel Ein Hoch auf den Tiefbau!

210 Videokameras übertragen das Geschehen live, es werden Delikatessen-Pakete und Champagner spendiert - und jeder möchte den ersten Unfall bauen: Die Eröffnung eines Straßentunnels versetzt die Münchner Autofahrer in ungekannte Erregungszustände. Von Wolfgang Görl mehr... Kolumne

Richard-Strauss-Straße 76, das alte Siemens-Gebäude, das jetzt eine Flüchtlingsunterkunft ist: Die ehrenamtlichen Helfer. Bogenhausen Auf gute Nachbarschaft

Bei einem Informationsnachmittag im ehemaligen Siemens-Komplex, der jetzt als Notunterkunft dient, beantworten der Hausleiter sowie Mitarbeiter der Flüchtlingsbetreuung Bogenhausen Fragen und erklären die Situation Von Ulrike Steinbacher mehr...

Kurzkritik Betörend

Schwanewilms' Liederabend im Cuvilliés-Theater Von Klaus Kalchschmid mehr...

Karlsfeld Karlsfeld Karlsfeld Und ein Walzer zum Abschluss

Karlsfelder Sinfonieorchester präsentiert Serenade-Programm mehr...

Luise Kiesselbach Tunnel Slider Preview Geschichte des Mittleren Rings Vom Autoring zum Baumkreis

Die Entwicklung des Mittleren Rings in München ist die Geschichte massiver Eingriffe in die Strukturen der Stadt - und von Versuchen, die Wunden zu heilen. Von Alfred Dürr mehr...

Luise-Kiesselbach-Tunnel Luise-Kiesselbach-Tunnel Luise-Kiesselbach-Tunnel 400 Millionen Euro für 2,8 Kilometer

Der Bau des Luise-Kiesselbach-Tunnels war jahrelang Münchens größte Baustelle. Jetzt wird sie fertig und viele fragen sich: Warum so teuer? Von Marco Völklein mehr...

Vorschlag-Hammer Burn it IX

Weder die Wiener Staatsoper noch das Münchner Nationaltheater können mit Akustikwundern protzen. Nur auf den Galerieplätzen oben mischen sich Orchesterklang und Gesang gut Von Harald Eggebrecht mehr...

Luise-Kiesselbach-Tunnel München Mittlerer Ring Grüne wollen weitere Tunnel verhindern

Gerade wurde der Luise-Kiesselbach-Tunnel eröffnet, jetzt wird schon wieder über neue Röhren diskutiert. Die Münchner Grünen wollen diese unbedingt verhindern - notfalls mit Hilfe der Bürger. Von Dominik Hutter mehr...

Feinstaubbelastung Donnersberger Brücke (Landshuter Allee) Mittlerer Ring Der Stau wandert weiter

Mit dem Bau des Luise-Kiesselbach-Tunnels ist den Anwohnern sicher geholfen. Doch für weite Teile Münchens erwarten Experten neue Verkehrsprobleme. Von Marco Völklein mehr...

Architektur Später Triumph

Nach Jahren des Zanks kann das Richard-Wagner-Museum in Bayreuth in der Villa Wahnfried und einem überzeugenden Neubau endlich eingeweiht werden. Von Gottfried Knapp mehr...

Eröffnung bzw. erster Tag in Betrieb: Luise-Kiesselbach-Tunnel Luise-Kiesselbach-Tunnel Der Verkehr rollt

In der Nacht zu Montag sind die ersten Autos durch den neuen Luise-Kiesselbach-Tunnel gefahren. Zunächst rollt der Verkehr nur Richtung Norden, die Spuren nach Süden sollen im Laufe des Abends freigegeben werden. mehr...

Luise-Kiesselbach-Tunnel München Luise-Kiesselbach-Tunnel Die zweite Röhre ist offen

Der neue Luise-Kiesselbach-Tunnel ist in beide Richtungen befahrbar - in der Nacht wurde auch die Röhre nach Süden für den Verkehr geöffnet. Noch ist allerdings mit Behinderungen zu rechnen. mehr...

Oper Die Spielverdorbene

"Sich zu fügen, heißt, sich zu belügen": Warum die gefragte Mezzosopranistin Elisabeth Kulman der Opernbühne den Rücken gekehrt hat und nur noch Konzerte singt. Von Michael Stallknecht mehr...