Ukraine im Umbruch Google Maps spaltet Krim für die Russen ab Krim Ukraine

Welche Grenze soll's denn sein? Von Russland aus betrachtet, zieht Google Maps eine Grenze zwischen der Krim und dem Festland, als wäre die Halbinsel unabhängig. Von der Ukraine aus sehen die Karten dagegen anders aus. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Ukraine im Umbruch Kämpfe in Ostukraine Kämpfe in Ostukraine Raketenbeschuss nach Google Maps

"Links von was, verdammt? Wohin? Ost, West, Nord?" So klingt es, wenn ukrainische Soldaten versuchen, im Kampf gegen die prorussischen Separatisten das nächste Ziel auszumachen. Das digitale Tagebuch eines Militärhistorikers in Donezk verrät: Zur Not muss das Smartphone zur Orientierung herhalten. Von Tim Neshitov mehr...

Google Smartphone-Markt Smartphone-Markt Apple will Google Maps von seinen iPhones verbannen

Den Krieg gegen Google hatte noch Steve Jobs ausgerufen. "Ich werde Android vernichten", so redete sich der Apple-Gründer einst in Rage. Führen muss ihn sein Nachfolger Tim Cook. Dieser plant, Google Maps von iPhones und iPads zu entfernen. Von Varinia Bernau mehr...

Apple Maps Konkurrenzkampf der Kartendienste Google Maps verliert Millionen Nutzer an Apple

Der Start von Apple Maps vor einem Jahr war katastrophal. Doch der Dienst scheint sich erholt zu haben. Laut Marktforschern gelingt es Apple, dem Konkurrenten Google Maps viele Nutzer streitig zu machen. Die Kartendienste sind wichtige Einnahmequellen der Konzerne. mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Navigation fürs Fahrrad Google Maps lotst jetzt auch Radler

Der Internetkonzern Google erweitert seinen Kartendienst Maps. Radfahrer erhalten dort nun eine eigene Navigationsfunktion. Zulieferer für die Streckendaten: der Fahrradclub ADFC - und die Radler selbst. mehr...

deutsche bahn google maps Online-Kartendienst Google Maps fährt jetzt auch Bahn

Der größte Kartendienst im Netz zeigt neben Landstraßen und Autobahnen nun auch Zugverbindungen an. Allerdings mit Lücken: Verspätungen, U-Bahn-, Tram- und Busverbindungen werden noch nicht erfasst. Von der Kooperation profitieren beide Unternehmen. Von Leonard Goebel, Berlin mehr...

Apple Fehlerhafter Kartendienst in iOS6 Fehlerhafter Kartendienst in iOS6 Apple-Chef Cook empfiehlt Google Maps

Autobahnen, die wie Spielzeugstraßen übereinander liegen und Tankstellen auf Hausdächern: Apples neuer Kartendienst steckt voller Fehler und falscher Daten. Damit verärgerte der Konzern viele Kunden des neuen iPhone 5. Jetzt hat sich Apple-Chef Tim Cook persönlich entschuldigt. mehr...

Theodor-Heuss-Platz hieß bei Google auch Adolf-Hitler-Platz "Adolf-Hitler-Platz" in Google Maps Einmal rechts abbiegen

Seit 1945 sind einige Jahre vergangen - aber in Google Maps war ein Platz in Berlin dennoch nach Adolf Hitler benannt. Dabei war bislang meist Apple für peinliche Fehler im Kartendienst zuständig. mehr...

Kaiserburg Nürnberg im Sonnenuntergang. Fehler bei Google Maps Wenn aus Nürnberg ein Weiler wird

Von Fürth nach Nürnberg in zwei Stunden und 41 Minuten: Wer bei dem Kartendienst Google Maps am Montag "Nürnberg" eingab, landete nicht in der zweitgrößten Stadt Bayerns - sondern in einem 36 Einwohner zählenden Dorf. Eine Glosse von Katja Auer mehr...

Nachzügler Microsoft stellt Konkurrenzdienst zu Google Maps ins Netz

Den Service "MSN Virtual Earth" hatte Microsoft erstmals im Mai dieses Jahres angekündigt. Jetzt ging er endlich an den Start. Das Angebot ähnelt dem bereits verfügbaren "Google Maps" des Suchmaschinenkonkurrenten mehr...

Datenschutz Metadaten Metadaten Was die Kreditkarte verrät

Wenige Bewegungsdaten genügen, um die Identität von Kreditkartennutzern zu erkennen, berichten US-Wissenschaftler. Die Arbeit wirft eine zentrale Frage auf: Wie viel Schutz bietet das Anonymisieren von Daten überhaupt noch? Von Christoph Behrens mehr...

Fahrdienst-Vermittler Google steigt ins Taxi-Geschäft ein

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber könnte Konkurrenz von Google bekommen. Der Internet-Konzern arbeitet offenbar an einem eigenen Taxi-Ersatzdienst - mit selbstfahrenden Autos. mehr...

Google Maps Google Maps in Frankreich Gericht verurteilt Google wegen Gratis-Kartendienst

Bietet Google seinen Kartendienst "Maps" an, um Kunden zu ködern und diese später abzukassieren? Diese Behauptung stellte ein französischer Konkurrent auf - und erhielt recht. mehr...

Google Maps Google-Maps Das Ungefähr-Navi

Wer kein Navigationsgerät sein Eigen nennt, kann jetzt mit dem Handy Google Maps nutzen. Zumindest die grobe Positionsbestimmung klappt. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Audi A1 im Fahrbericht Audi A1 Fahrbericht Kleiner wird feiner

Äußerlich hat sich der A1 kaum verändert. Doch zum ersten Mal arbeitet ein Dreizylinder-Benziner unter der Haube. Der drückt den Preis - aber was bleibt dann vom Fahrspaß? Ein erster Test. Von Michael Specht mehr... Test

Bürgerkrieg in Syrien "Das Internet wird als Kriegswaffe eingesetzt"

In Syrien sind seit Beginn des Bürgerkrieges mehr als 190 000 Menschen gestorben. Eine Forscherin hat nun Hinweise darauf gefunden, wie systematisch das Regime den Zugang ins Internet auszunutzen scheint, um Aktivisten zu finden und zu töten. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Calling Festival - Day 2 Technik für Menschen mit Behinderung "Ich will mich frei fühlen"

Die CES in Las Vegas zeigt viel Technologie, die das Leben der Menschen vereinfachen soll. Oft werden aber ausgerechnet jene vergessen, die eingeschränkt sind. Nicht nur Stevie Wonder will das ändern. Von Jürgen Schmieder mehr...

Aigner fordert von Google Aufklärung Umstrittene Datenerhebung Google fährt wieder mit Kamera-Autos durch Deutschland

Cheeeeeese! Der Internetkonzern Google fährt wieder mit seinen Kamera-Autos durch deutsche Großstädte. Doch diesmal geht es nicht um Häuserfassaden. mehr...

August Macke Rätsel um Macke-Gemälde Rätsel um Macke-Gemälde Nagybánya statt Gmund

Die Herkunft eines vermeintlichen Werks von August Macke scheint geklärt: Es zeigt nicht Oberbayern, sondern eine Stadt in Rumänien - und könnte dennoch ein Vermögen wert sein. Von Sarah Kanning mehr...

Google-Maps Google-Maps Straßen finden leicht gemacht

Für eine Erweiterung der Landkarten-Software "Maps" fotografierte Google Straßen, Plätze - und die Menschen darauf: nasebohrend, sonnenbadend und halbnackt. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Google versteckt 150 Pokémons

April-Spaß mit akuter Suchtgefahr! Google hat 150 Pokémon-Figuren in Google Maps verteilt. Wer alle findet, dem winkt eine Überraschung. Außerdem in unseren Linktipps: Eine Künstlerin übersetzt Hautfarben in Farbcodes und ein Paar gewinnt drei Mal im Lotto - innerhalb eines Monats. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Google To Purchase Space Satellite Service Skybox Kauf von Satellitenfirma Google will das All erobern

Für 500 Millionen US-Dollar hat Google eine Satellitenfirma gekauft. Das Unternehmen solle bei Google Maps helfen, heißt es. Doch der eigentliche Grund könnte viel tiefgreifender sein. Von Hakan Tanriverdi mehr...

German Court Bans Uber Service Nationwide Ablehnung des Mitfahrdienstes Uber Lobbyisten der Vergangenheit

Die deutsche Kritik an Uber ist zum einen juristisch begründet, wurzelt zum anderen aber auch in tiefem Misstrauen gegenüber der US-amerikanischen Gründerszene. Wenn sich die hiesige Einstellung zu neuen Technologien und Geschäftsmodellen nicht ändert, wird sich Deutschland nur selbst schaden. Von Johannes Boie mehr... Analyse