Asylbewerberheime Google löscht "braune" Karte jetzt.de

Der Internetkonzern beugt sich offenbar dem öffentlichen Druck: Die Karte mit den Adressen von Asylbewerberheimen ist offline. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Fremdenfeinde Asylbewerber Google Maps jetzt.de Solidarität im Netz Danke, Fremdenfeinde!

Nachdem Neonazis auf einer Google-Maps-Karte Adressen von Asylbewerberheimen gesammelt haben, reagiert das Netz: Ein empörter Internetnutzer baut eine neue Karte mit den Heimen - und dem Aufruf, den Menschen dort zu helfen. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Die Karte des Hasses jetzt.de Google Maps Karte der Fremdenfeindlichkeit

Bei Google Maps werden die Adressen von Asylbewerberheimen gesammelt. Google reagiert zögerlich auf Kritik. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Google Maps Google entschuldigt sich für rassistische Treffer im Kartendienst

Wer auf Google Maps "Nigger House" suchte, erhielt als Suchergebnis das Weiße Haus. Es ist nicht der erste Fehler in einem Google-Dienst, der in letzter Zeit Aufsehen erregt hat. Von Franziska Schwarz mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Phänomeme-Blog "Nigga House" führt bei Google Maps zum Weißen Haus

Unbekannte haben offenbar den Google Map Maker manipuliert: Es ist nicht das erste Mal, dass es deshalb für den Internetkonzern Google peinlich wird. mehr... Phänomeme-Blog

Aigner fordert von Google Aufklärung Umstrittene Datenerhebung Google fährt wieder mit Kamera-Autos durch Deutschland

Cheeeeeese! Der Internetkonzern Google fährt wieder mit seinen Kamera-Autos durch deutsche Großstädte. Doch diesmal geht es nicht um Häuserfassaden. mehr...

EU-Agrarreform - Rapsfeld Alternative Routenführung Links abbiegen zu Freude und Schönheit

Möglichst schnell von A nach B - das ist die Kategorie, in der Navis und Google denken. Drei Forschern reicht das nicht. Sie suchen den Weg, der glücklich macht. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Krim Ukraine Ukraine im Umbruch Google Maps spaltet Krim für die Russen ab

Welche Grenze soll's denn sein? Von Russland aus betrachtet, zieht Google Maps eine Grenze zwischen der Krim und dem Festland, als wäre die Halbinsel unabhängig. Von der Ukraine aus sehen die Karten dagegen anders aus. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Internet-Überwachung Nach Snowden-Enthüllungen Nach Snowden-Enthüllungen Millionen Internetnutzer nutzen anonyme Suchmaschine DuckDuckGo

Immer mehr Menschen wollen sich seit den Enthüllungen von Edward Snowden im Internet so unerkannt wie möglich bewegen. Davon profitieren anonyme Dienste wie die alternative Suchmaschine DuckDuckGo. Sie hat im vergangenen halben Jahr ihre Nutzerzahlen verdreifacht. mehr...

Theodor-Heuss-Platz hieß bei Google auch Adolf-Hitler-Platz "Adolf-Hitler-Platz" in Google Maps Einmal rechts abbiegen

Seit 1945 sind einige Jahre vergangen - aber in Google Maps war ein Platz in Berlin dennoch nach Adolf Hitler benannt. Dabei war bislang meist Apple für peinliche Fehler im Kartendienst zuständig. mehr...

Mercedes-Benz Comand Online Datenspeicherung in der Cloud Immer online - auch im Auto

Die digitale Wolke schwebt über allem. Wege und Wetter, Shops und Kneipen, Freunde und Kollegen - wer den Datenbestand des Internets anzapft, ist ständig vernetzt. Immer öfter auch im Auto. mehr...

Kaiserburg Nürnberg im Sonnenuntergang. Fehler bei Google Maps Wenn aus Nürnberg ein Weiler wird

Von Fürth nach Nürnberg in zwei Stunden und 41 Minuten: Wer bei dem Kartendienst Google Maps am Montag "Nürnberg" eingab, landete nicht in der zweitgrößten Stadt Bayerns - sondern in einem 36 Einwohner zählenden Dorf. Eine Glosse von Katja Auer mehr...

James Bond Skyfall Silva Insel Hashima Japan Gunkanjima Drehort Bond-Drehort Hashima auf Google Street View Über die Insel des Bösen

Die japanische Insel Hashima war Vorbild für das Versteck von James-Bond-Bösewicht Silva in "Skyfall". Auf der Geisterinsel sind die Gebäude einsturzgefährdet. Per Google Street View können Bond-Fans nun durch die Ruinen spazieren. Von Katja Schnitzler mehr...

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Digitale Hilfsmittel Wir Doofen

Google Maps zeigt uns den Weg, Autos parken für uns ein, Handys merken sich für uns Nummern. Doch je mehr wir uns auf die digitalen Helfer verlassen, umso mehr verlieren wir Fähigkeiten, die einst überlebensnotwendig waren. Geben wir unseren Verstand an die Technik ab? mehr...

Google, Google Keep, Notizbuch, App Google Keep Noch ein digitales Notizbuch

Notizen, Notizen, überall Notizen: Es gibt unzählige Notizbuch- und To-Do-Apps auf dem Markt. Mit Google Keep existiert nun eine weitere. Spannend ist vor allem, was Google in Zukunft damit vorhaben könnte. Von Pascal Paukner mehr...

Kartendienst Maps Google veröffentlicht Nordkorea-Karte

Bislang war aus Google Maps nicht viel über Nordkorea zu erfahren. Das soll sich jetzt ändern. Neben Schulen und Krankenhäusern sind in den Kartendienst neuerdings auch Gefangenenlager und eine Atomforschungsanlage eingetragen. mehr...

orientierung+jetzt.de Lexikon des guten Lebens Wie verbessere ich meinen Orientierungssinn?

Es gibt Leute, die kennen sich in jeder Stadt sofort aus und kurven ohne Navi durch die Straßen. Und es gibt die, die sich ständig verlaufen. Das muss nicht sein: Im Lexikon des guten Lebens erklärt Stefan Münzer, Professor für empirische Erziehungswissenschaft, wie man seinen Orientierungssinn stärken kann. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Google kehrt mit Karten-Anwendung auf iPhone zurück Kartendienst für iPhone und iPad Google veröffentlicht Maps-App für iOS

Apples schärfster Konkurrent Google ist mit einem eigenen Kartendienst auf iPhones und iPads zurück. Google hat das Programm grundlegend überarbeitet, nachdem Apple es im September von seinem Betriebssystem entfernt hatte. mehr...

iPhone Kartenmaterial Digitale Kartendienste Straßenkampf um das mobile Netz

Landkarten auf Smartphones und Tablets gewinnen für Computerkonzerne massiv an Bedeutung. Apple und Google ringen längst um die Vorherrschaft. Jetzt mischt sich auch Nokia ein. Es geht um einen Milliardenmarkt. Und um die Zukunft der Technologie. Von Pascal Paukner mehr...

FILE - Apple Misses Wall Street Expectations Apple's Biggest Flagship Store In Asia Opens In Beijing Nach Kritik an Kartendienst Apple entlässt Spitzenmanager

Umbau in der Konzernspitze: Nach dem misslungenen Start des ersten eigenen Kartendienstes von Apple geht der zuständige Spitzenmanager Scott Forstall. Auch der Chef der Apple Stores, John Browett, verlässt Apple nach nur wenigen Monaten. mehr...

Gov. Brown Signs Legislation At Google HQ That Allows Testing Of Autonomous Vehicles Autonome Autos Hilf mir, Kumpel

Wenn Michael Knight alias David Hasselhoff seinen schwarzen Sportwagen zu Hilfe rief, so kam er sofort angefahren: In den 80er Jahren war das Science-Fiction. Jetzt dürfen in Kalifornien Autos fahren, die sich selbst steuern. Egal, welche Farbe sie haben. Von Sophie Crocoll mehr...

SZ-Magazin Landkartensammler Frank Jacobs im Interview Der Planspieler

Ein Freund der falschen Fährte: Der Belgier Frank Jacobs sammelt Landkarten. Am liebsten Exemplare voller Fehler und Irrwege Interview: Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Zweirad Fahrrad-Navigation Bilder
Fahrrad-Navigation Die Pfadfinder

Radroutenplanung ist komplexer als Autonavigation. Entsprechend groß sind die Herausforderungen an die Geräte. Diese Alternativen speziell für Fahrräder bringen Sie ans Ziel. Von Peter Stelzel-Morawietz mehr...

Hugo Barra Wettbewerb für Apple Google präsentiert neues Tablet

Google attackiert Apple und bringt mit dem Nexus 7 einen Konkurrenten für das iPad auf den Markt. Auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O stellt der Konzern noch weitere Pläne vor. mehr...

Map of the Dead Ungewöhnliche Online-Karten Straßenatlas für Zombieland

Wo lauern in New York Zombies? Wo wurden die meisten Ufos gesichtet? Online-Karten müssen längst keine langweilige Angelegenheit mehr sein. Eine Auswahl der ungewöhnlichsten Exemplare. mehr...