Emma Watson Beinharte Begegnung Actress Watson poses at the BAFTA Los Angeles Britannia Awards at the Beverly Hilton hotel in Beverly Hills

Von "Harry Potter" hat Emma Watson sich eigentlich emanzipiert. Trotzdem bringt sie das Thema in Rage - manchmal endet das in kräftigen Tritten gegen das Schienbein des Gegenübers. Von David Steinitz mehr... Porträt

A royal night - ein königliches Vergnügen Neu im Kino Wüst wie ein Hofknicks

In "A Royal Night" feiert die spätere Königin Elizabeth II. eine unaufregende Nacht durch, "Sicario" und "Der Staat gegen Fritz Bauer" liefern dagegen viel Atmosphäre. Die Tops und Flops der Kino-Woche Von den SZ-Kinokritikern mehr... Bilder

Festivalzentrum "Kursaal" in San Sebastian. 63. Filmfestival San Sebastián Handicap im Heimspiel

Filme aus der spanischsprachigen Welt sind derzeit en vogue. Doch ausgerechnet das Heimfestival im baskischen San Sebastián profitiert davon weniger als die Konkurrenz. Von Paul Katzenberger mehr... Festivalbericht

Feuilleton Science-Fiction Science-Fiction Wer schützt uns vor Dr. Doom?

"Fantastic Four" hätte eigentlich ein guter Film werden können. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Mediaplayer Mediaplayer Mediaplayer Empörung ohne Echo

Warum der Antikriegsfilm "Good Kill" von Andrew Niccol ein Flop ist. Von Andrian Kreye mehr...

Spurensuche Der perfekte Mensch

Wieder einmal streiten Wissenschaftler, wie weit DNA-Manipulationen gehen dürfen. Ein Thema, das der Film "Gattaca" schon vor Jahren klug erörtert hat. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Birdman im Kino Zitate-Quiz zu den Oscar-Nominierten Wer hat's gesagt?

Der eine wundert sich über ein Baby, die andere giftet rum: Nicht nur in ihren aktuellen Filmen sagen die Oscar-Nominierten erinnerungswürdige Sätze. Wie gut kennen Sie sich mit den Rollen der Favoriten aus? Von Elisa Britzelmeier mehr... Quiz

Academy Awards Das sind die Oscar-Gewinner 2015

Die Komödie "Birdman" ist ihrer Favoriten-Rolle bei den Oscars gerecht geworden. Sie wurde mit dem Academy Award für den besten Film ausgezeichnet. Die Nominierten und Gewinner im Überblick. mehr... Überblick

Mortdecai - Der Teilzeitgauner Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ein Gauner und verstaubte Gruselfilm-Motive

Johnny Depp spielt Lord "Mortdecai", einen Dieb mit beschwipstem Charme und Schnurrbart. In "Ouija" suchen Teenager Kontakt zum Jenseits und müssen deshalb sterben. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Oscars 2015 Acht Werke für besten Film nominiert

Die Filmdramen "Boyhood", "Selma" und "The Imitation Game" gehen ins Rennen um den Oscar als bester Film. Wim Wenders hat zum dritten Mal die Chance, den Academy Award zu gewinnen. mehr...

Christopher Nolan (links) und Matthew McConaughy beim Dreh von "Interstellar". Oscar-Saison Zu Gast an Nolans Frühstückstisch

Die Oscar-Saison läuft an, die Favoriten werden gehandelt. In Vorglühformaten gewähren Hollywoods Strippenzieher auf amüsante Art Einblick in die Filmbranche. Christopher Nolans Frau, zum Beispiel. Von David Steinitz mehr...

Jennifer Lawrence in "American Hustle". Das Kinojahr 2014 Magische Momente

Allen Superhelden-Fortsetzungen und flachen Komödien zum Trotz hat das Kinojahr 2014 Bilder und Szenen bereitgehalten, die süchtig machen: in der Sebastião-Salgado-Dokumentation von Wim Wenders, im Ein-Mann-Thriller mit Robert Redford oder im wundervollen Ensemble-Wahnsinn von "American Hustle". Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Filmfestival Venedig Filmfestival Venedig Filmfestival Venedig Vergifteter Himmel

Willem Dafoe spielt Pier Paolo Pasolini zwischen Lebemann und intellektueller Arroganz. Und Andrew Niccol schickt Ethan Hawke in einem zutiefst pessimistischen Film in den Drohnenkrieg. Filme im Wettbewerb. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Mason (Ellar Coltrane) in "Boyhood" Richard Linklater auf der Spur der Zeit "Es kommt auf den Moment an"

Er ist ein Meister des Timings und des originellen Dialogs. Im "Coming-of-age"-Film "Boyhood" packt Richard Linklater nun seine ganze Menschenkenntnis in eine Familiengeschichte, die einen faszinierenden Langzeiteffekt entfaltet. Ein Gespräch über die Sensationen des Alltags und seine Freundschaft mit der Zeit. Von Paul Katzenberger mehr...

Kinostart - 'Boyhood' "Boyhood" im Kino Besser als jedes Familienalbum

Zwölf Jahre hat Richard Linklater an seinem Film "Boyhood" gearbeitet, jedes Jahr seine Schauspieler wieder zusammengetrommelt, um der Zeit auf die Spur zu kommen. Das Ergebnis ist ein Film von außerordentlicher Schönheit. Von Tobias Kniebe mehr...

Michael Keaton in Birdman Bilder
Oscar-Nominierungen 2015 "Grand Budapest Hotel" und "Birdman" sind die Favoriten

Neun Chancen auf die goldene Statue - "Birdman" und "Grand Budapest Hotel" gelten als aussichtsreichste Kandidaten für die Oscars. Auch Wim Wenders darf sich Hoffnungen machen. mehr... Überlick

Berlinale-Wettbewerbsfilm "Zwischen den Welten" Wettbewerb der Berlinale 2014 komplett Viermal deutsch

Starker Auftritt für den deutschen Film. Mit Feo Aladag, Edward Berger, Dietrich Brüggemann und Dominik Graf zeigen gleich vier Regisseure deutsche Produktionen im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale. Im Rennen um den Goldenen Bären sind insgesamt 20 Filme, teilte das Festival mit. mehr...

Die Unfassbaren Hollywood mit Occupy-Ambitionen Stimmungsmache für die Ausgepowerten

Im Hollywoodkino wird endlich radikal umverteilt, inspiriert vom Occupy-Geist. Die Zauberer in "Die Unfassbaren" räumen auf offener Bühne ganze Konten leer. Sofia Coppola zeigt, dass sowieso in jedem Fan konsequenterweise ein Dieb steckt. Doch am Schluss erweisen sich alle Gemeinwohlambitionen als Kulisse. Von David Steinitz mehr...

Kinostarts - 'Before Midnight' Filmkritik zu "Before Midnight" Zwischen romantisch und zynisch

Ein Urlaub in Griechenland, Verwandte passen auf die Kinder auf, alles scheint perfekt. Zeit für das Liebespaar Jesse und Céline mal wieder zu philosophieren, sich näher zu kommen und einge Probleme aus dem Weg zu räumen. Mit "Before Midnight" endet eine Trilogie, dir vor fast zwanzig Jahren begann. Von Tobias Kniebe mehr...

Julie Delpy (links) und Ethan Hawke in Before Midnight "Before Midnight" im Kino Tiefere Falten, kleinere Träume

Endstation Griechenland: Julie Delpy und Ethan Hawke, die sich als Céline und Jesse in "Before Sunrise" kennengelernt und in "Before Sunset" wiedergefunden haben, sind endlich ein Paar. Als solches allerdings in "Before Midnight" im Urlaub und ernüchtert genug, um sich in perfekter Choreographie zu streiten. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Julie Delpy und Ethan Hawke in "Before Midnight" "Before Midnight" bei der Berlinale Wann, wenn nicht jetzt?

Julie Delpy, Ethan Hawke und Richard Linklater präsentieren bei der Berlinale "Before Midnight", den dritten Streich ihrer Liebes-Serie. Seit der ersten Begegnung von Jesse und Celine sind zweimal neun Jahre vergangen - und aus dem federleichten Anfang ist eine wirkliche Sinnsuche geworden. Von Tobias Kniebe mehr...

GERMANY-FILM-BERLINALE Schwindende Relevanz der Berlinale Das Drama der ersten Nacht

Wenn sich Filmfestivals mit der Konkurrenz messen wollen, sind Weltpremieren so etwas wie eine Währung der Relevanz. Die wichtigsten Filme der heute beginnenden Berlinale sind jedoch in anderen Teilen der Welt längst angelaufen. Leider ist das ein Beleg für den kontinuierlichen Abstieg der Berlinale. mehr...

Film "Before Midnight" mit Julie Delpy und Ethan Hawke im Kino "Before Midnight" bei der Berlinale 2013 Schluss mit Schaumermal

Ein Mysterium! "Wenn was rauskommt, werden wir drehen, wenn nicht lassen wir es" - nicht nur Ethan Hawke streute lange Verwirrung über eine mögliche Fortsetzung von "Before Sunrise" und "Before Sunset". Nun zeigt die Berlinale "Before Midnight" - die romantische Auseinandersetzung zwischen Jesse und Celine geht weiter. Von Fritz Göttler mehr...

Uma Thurman dapd promiblog Geburt Drittes Kind für Uma Thurman Sinn des Lebens

Drei Brüder und eine Schwester freuen sich über Familienzuwachs: Uma Thurman ist zum dritten Mal Mutter geworden. Das kleine Mädchen ist das erste gemeinsame Kind der Schauspielerin und des Finanziers Arpad Busson. Das Alter der Mutter ist schwer symbolträchtig: Thurman ist 42. mehr...

Uma Thurman Arpad Busson schwanger promiblog "Kill Bill"-Schauspielerin ist schwanger Nachzügler für Uma

Auf der Fashion Week in New York war es noch ein Gerücht, nun hat es Uma Thurmans Sprecherin bestätigt. Die Schauspielerin erwartet ihr drittes Kind. Die werdende Mutter ist 41 Jahre alt - doch das ist in Hollywood längst keine Sensation mehr. mehr...