Saudi-Arabien und Iran Öl ist ihr Schicksal Hassan Rouhani, der Präsident Irans, vor einer Ölförderanlage.

Saudi-Arabien und Iran sind große Rivalen am Golf. Wegen des derzeit so billigen Rohstoffs beginnen ihre Gesellschaftsmodelle zu wanken - mit völlig unterschiedlichen Aussichten. Analyse von Paul-Anton Krüger mehr...

A rainbow forms behind the Statfjord Bravo production platform in the Norwegian section of the North Rohstoff Warum das Öl billig bleiben wird

Der Preis für den Rohstoff fällt nun sogar auf unter 30 Dollar. Die klaren Gewinner sind die Verbraucher. Von Björn Finke und Jan Willmroth mehr...

Aktienmärkte Anleger machen Kasse

Kurz vor Weihnachten schwanken die Kurse am Aktienmarkt merklich. Das liegt an dünnen Umsätzen - und an der Unsicherheit, wie das kommende Jahr anlaufen wird. Der Dax beendet den Handel mit leichten Verlusten. mehr...

Opec Indonesien kehrt zurück

Mit Indonesien wird nach langer Pause ein Land wieder Opec-Mitglied, das fast doppelt so viel Erdöl verbraucht, wie es exportiert. Von Jan Willmroth mehr...

Auspuff eines Dieselautos Volkswagen Wie VW um neue Milliarden ringt

Kostet der Abgas-Skandal Volkswagen 50 Milliarden Euro, doppelt so viel - oder viel weniger? Der Konzern verhandelt nun mit Banken, um sich auf das Schlimmste vorzubereiten. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr... Analyse

Banken in Frankfurt Finanzhäuser Das sind die gefährlichsten Banken der Welt

Bricht eine von ihnen zusammen, ist die globale Wirtschaft in Gefahr. Auch ein deutsches Geldhaus steht auf der Liste. mehr... Bilder

Kraftwerk Jänschwalde Vattenfall Greenpeace will Kraftwerke kaufen

Die Umweltorganisation liebäugelt mit dem Kauf der Kohlekraftwerke von Vattenfall - allerdings nicht, um Strom zu erzeugen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Globales Recht Sheriff Überall

Siemens, Fifa, VW und dann? Amerika tritt wie der juristische "Weltpolizist" auf. Das ist legitim, sogar wünschenswert. Trotzdem erinnert manches in diesem Vorgehen an Franz Kafkas "Prozess". Von Andreas Zielcke mehr...

Protest Continues As Government Agrees To Hold Formal Talks With Protesters Citigroup Herr über 55 Länder

James Cowles leitet die Citigroup in Europa, Afrika und Nahost. Der Manager der viertgrößten US-Bank erhofft sich viel von Deutschland - und warnt vor dem Brexit. Von Björn Finke mehr...

Libor Trial Of Former Trader Tom Hayes Urteil für Bankhändler 14 Jahre Haft für den Zins-Betrüger

Der Brite Tom Hayes muss für überraschend lange Zeit ins Gefängnis. Das Verfahren zeigt, wie verbreitet die Manipulationen in der Branche waren. Von Björn Finke mehr...

General Views Inside The European Central Bank's New Headquarters Finanzbranche Null Toleranz für Banken

Versandet, stehengeblieben, vergessen: Viele Reformen in der Finanzbranche sind gescheitert. Ehemalige Top-Banker fordern jetzt einen Kulturwandel - und scharfe Sanktionen. Von Claus Hulverscheidt, New York mehr... Analyse

Mitten in Bayern Das Grexit-Fieber geht um

Vom Muxit bis zum Gaxit - jeder scheint irgendwo austreten zu wollen. Erfunden hat den Exit-Wahn eine Bank Von heiner Effern mehr...

European Central Bank president Draghi addresses a news conference after a monetary policy meeting at the ECB headquarters in Frankfurt Schuldenkrise Warum die EZB Griechenland neues Geld gibt

Bisher blieben die Europäische Zentralbank und ihr Chef Mario Draghi hart. Doch jetzt kann die Regierung in Athen aufatmen. Von Markus Zydra mehr...

Closed Banks And Reaction As Greece Staggers Into Economic Unknown Krise Kurz vor dem Ruin

Griechenlands Banken bluten aus, doch die EZB verweigert vorerst weitere Hilfen. Geldnotstand und Bankenschließungen könnten noch bis Mitte August dauern. Der Wirtschaft droht der Kollaps. Von Markus Zydra mehr...

Vor Gericht Ein Zirkusdirektor spricht

Der Londoner Libor-Prozess bietet Einblicke ins Leben der Star-Händler, denen die Moral abhanden gekommen ist. Von Björn Finke mehr...

Loretta Lynch US-Justizministerin Lynch Die Frau, vor der Blatter zittert

Ihr scheint kein Opfer zu klein und kein Täter zu groß zu sein: US-Justizministerin Loretta Lynch hat sich schon mit mächtigeren Gegnern als der Fifa angelegt. Ihre Karriere dürfte Präsident Blatter beunruhigen. Von Nicolas Richter mehr... Porträt

Former trader Tom Hayes leaves Southwark Crown Court in London Libor-Manipulationen Rain Man vor Gericht

Der britische Banker Tom Hayes gilt als Hauptfigur bei der Manipulation des Libor-Zinssatzes. Er ist der Erste, der sich nun einem Gericht stellen muss. Von Björn Finke mehr...

Großbanken Hohe Strafen im Devisenskandal

Internationale Großbanken müssen wegen Kursabsprachen am Devisenmarkt mehr als fünf Milliarden Euro Strafe zahlen. Es sind womöglich nicht die letzten Strafen in dem Fall. Von Alexander Hagelüken mehr...

Manipulation des Devisenmarkts Milliarden-Strafe für sechs Großbanken

Banker haben sich mit SMS und Chats abgesprochen, um den Währungskurs von Euro und Dollar zu manipulieren. Sechs Finanzinstitute müssen dafür büßen, doch die Schweizer Großbank UBS verliert noch mehr als viele Millionen Dollar. mehr...

Greek Economy Ahead Of 450 Million Euro Payment Deadline Revolutionäre Idee Bedrohtes Bargeld

Wissenschaftler schlagen vor, Münzen und Scheine abzuschaffen. Notenbanken beschäftigen sich ernsthaft mit solchen Modellen. Sie könnten so höhere Strafzinsen für Sparer durchsetzen. Von Björn Finke und Markus Zydra mehr...

Studie Mehr Regeln, mehr Verstöße

Hohe Rechtskosten gehören inzwischen zum Banken-Alltag, stellt die Boston Consulting Group in einer Studie fest. Die Kreditinstitute zahlten von 2009 bis 2014 gut 170 Milliarden Euro für Bußgelder und Vergleiche. Von Meike Schreiber mehr...

Verlierer Ausgepowert

Deutschlands Energiekonzerne beklagen den Verlust von Milliardenwerten durch die Energiewende. Von Markus Balser mehr...

Kuba Wandel im Hinterhof

Sie geben sich die Hand - und wollen mehr: Kuba hofft auf Geld für seine Wirtschaft, die USA bereiten eine Charme-Offensive in Lateinamerika vor. Denn dort machen sich Russen und Chinesen breit. Von Boris Herrmann mehr...

File picture of a man walking past Deutsche Bank offices in London USA Tochter der Deutschen Bank fällt durch Stresstest

Wegen Zweifeln am Risikomanagement fällt die US-Niederlassung von Deutschlands größtem Geldhaus durch den Banken-Stresstest. Die Bank of America kommt mit einem blauen Auge davon. mehr...

Krisenfestigkeit Großbanken bestehen ersten Teil des US-Stresstests

Können Banken eine Krise überleben? Mehr als 30 große US-Institute haben den jährlichen Stresstest bestanden, darunter die Deutsche Bank. In einer zweiten Phase des Tests könnte sie aber noch durchfallen. mehr...