Libor-Manipulationen Rain Man vor Gericht Former trader Tom Hayes leaves Southwark Crown Court in London

Der britische Banker Tom Hayes gilt als Hauptfigur bei der Manipulation des Libor-Zinssatzes. Er ist der Erste, der sich nun einem Gericht stellen muss. Von Björn Finke mehr...

Manipulation des Devisenmarkts Milliarden-Strafe für sechs Großbanken

Banker haben sich mit SMS und Chats abgesprochen, um den Währungskurs von Euro und Dollar zu manipulieren. Sechs Finanzinstitute müssen dafür büßen, doch die Schweizer Großbank UBS verliert noch mehr als viele Millionen Dollar. mehr...

Großbanken Hohe Strafen im Devisenskandal

Internationale Großbanken müssen wegen Kursabsprachen am Devisenmarkt mehr als fünf Milliarden Euro Strafe zahlen. Es sind womöglich nicht die letzten Strafen in dem Fall. Von Alexander Hagelüken mehr...

Greek Economy Ahead Of 450 Million Euro Payment Deadline Revolutionäre Idee Bedrohtes Bargeld

Wissenschaftler schlagen vor, Münzen und Scheine abzuschaffen. Notenbanken beschäftigen sich ernsthaft mit solchen Modellen. Sie könnten so höhere Strafzinsen für Sparer durchsetzen. Von Björn Finke und Markus Zydra mehr...

Studie Mehr Regeln, mehr Verstöße

Hohe Rechtskosten gehören inzwischen zum Banken-Alltag, stellt die Boston Consulting Group in einer Studie fest. Die Kreditinstitute zahlten von 2009 bis 2014 gut 170 Milliarden Euro für Bußgelder und Vergleiche. Von Meike Schreiber mehr...

Nach Stresstest der US-Notenbank Fed hindert Citigroup am Geldausgeben

Blamage für die Citigroup: Die US-Notenbank schaut sich im zweiten Teil des jährlichen Stresstests an, wie viel Geld die Großbanken in Dividenden und Aktienrückkäufe stecken wollen. Bei der Citigroup hat sie dem Geldausgeben einen Riegel vorgeschoben. mehr...

Kuba Wandel im Hinterhof

Sie geben sich die Hand - und wollen mehr: Kuba hofft auf Geld für seine Wirtschaft, die USA bereiten eine Charme-Offensive in Lateinamerika vor. Denn dort machen sich Russen und Chinesen breit. Von Boris Herrmann mehr...

Verlierer Ausgepowert

Deutschlands Energiekonzerne beklagen den Verlust von Milliardenwerten durch die Energiewende. Von Markus Balser mehr...

Former U.S. Secretary of State Hillary Clinton is applauded by her husband former U.S. President Bill Clinton at the 37th Harkin Steak Fry in Indianola Die Clintons und ihre Stiftung Bills Geschäfte, Hillarys Problem

Hat Bill Clinton als Redner und Spendeneintreiber Geld von Unternehmen angenommen, die von der Politik seiner Ehefrau profitierten? Dieser Vorwurf wird in einem neuen Buch erhoben. Führende US-Medien nehmen ihn ernst. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Gewinnsparte des Verlust-Konzerns Amazons Cloud-Monster

Amazon legt erstmals Zahlen zu seinen Cloud-Diensten offen. Dass der Konzern damit kräftig Geld verdient, verblüfft selbst Kenner. Doch auf dem Weg zur Weltherrschaft lauert Microsoft - und der Preisverfall. Von Johannes Kuhn mehr...

Datenspeicher Milliarden aus der Wolke

Das Geschäft mit Datenspeichern boomt - die IT-Konzerne Amazon und Microsoft wachsen kräftig mit. Fünf Milliarden Dollar Jahresumsatz macht Amazon. Von Johannes Kuhn mehr...

Jobabbau bei US-Bank Citigroup streicht 11.000 Stellen

Das Institut zählte zu den großen Verlierern in der Finanzkrise und nun müssen Tausende Mitarbeiter bluten: Die Citigroup streicht Stellen. Das Geldhaus will dadurch auf längere Sicht Geld sparen. Zunächst wird es aber richtig teuer. mehr...

Pannen beim Facebook-Börsengang Citigroup attackiert Technologiebörse Nasdaq

Die US-Großbank Citigroup ist sauer. Beim Facebook-Börsengang habe die Nasdaq gob fahrlässig gehandelt, klagt die Bank. Viele Order waren ins Leere gelaufen. Jetzt geht es um höhere Entschädigungen. mehr...

File photo of people walking by a Citibank branch in New York Nach dem Facebook-Börsengang Citigroup muss zwei Millionen Strafe zahlen

Es war der bislang größte Börsengang eines Technologiekonzerns und einer der größten Flops: Für das Facebook-Debakel muss die Citigroup nun zwei Millionen Dollar Strafe zahlen. Das soziale Netzwerk hat auch in einer anderen Streitigkeit Recht bekommen - und einen Milliardenschaden abgewandt. mehr...

Übernahmestreit um Wachovia Übernahmestreit um Wachovia Citigroup verklagt Rivalen

Der Übernahmekampf um die angeschlagene US-Bank Wachovia ist eskaliert: Die Citigroup verklagte Wachovia und Wells Fargo auf mehr als 60 Milliarden Dollar Entschädigung. mehr...

citi, ap Krise bei US-Banken Citigroup in Not

Neuer Schlag für die Finanzmärkte: Nach einem dramatischen Kurssturz kursieren Gerüchte über den möglichen Verkauf der Citigroup. Die gesamte Branche sorgt sich wegen neuer Kreditausfälle. Von Nikolaus Piper mehr...

Citigroup Citibank Morgan Stanley AFP US-Großbanken Citigroup liebäugelt mit Morgan Stanley

Gerüchte um Kooperation: Die angeschlagenen US-Banken Citigroup und Morgan Stanley wollen angeblich ihr Wertpapierhandelsgeschäft verschmelzen. mehr...

Citigroup-Chef Charles Prince; Reuters Folgen der Kreditkrise Citigroup-Chef Prince vor Rücktritt

Die Krise an den Kreditmärkten wird womöglich schon bald ein weiteres prominentes Opfer fordern: Citigroup-Chef Charles Prince. mehr...

Filiale der Citibank in den USA, Foto: Reuters US-Großbank in Not Citigroup vor Teilverstaatlichung

Sozialistische Anwandlungen im Zentrum des Kapitalismus: Die Citigroup fleht Washington an, endgültig bei der angeschlagenen Großbank einzusteigen. mehr...

Citigroup Inc Chief Executive Vikram Pandit gives an interview on the floor of the New York Stock Exchange US-Großbank Chef der Citigroup tritt überraschend zurück

Vor wenigen Wochen erst hatte er verkündet, die große US-Bank noch Jahre führen zu wollen. Jetzt ist der Chef der Citibank, Vikram Pandit, zurückgetreten. Die Finanzwelt wundert sich. mehr...

Citigroup US-Banken Citigroup schreibt 18 Milliarden Dollar zusätzlich ab

Die Finanzkrise hat der Citigroup den ersten Verlust seit ihrer Gründung eingebracht - die US-Bank verlor knapp zehn Milliarden Dollar. 18 Milliarden Dollar sollen zusätzlich abgeschrieben werden, die Dividende wird radikal zusammengekürzt. mehr...

citigroup, Luxusjet, AP Nach massiven Protesten Citigroup verzichtet auf Luxusjet

Staatsgeld kassieren und zugleich einen Luxusflieger kaufen - das sorgte für Ärger. Jetzt hat die Citigroup die umstrittene Anschaffung gestoppt. mehr...

Aktienmarkt Aktienmarkt Citigroup zieht Dow und Dax nach oben

Kursfeuerwerk an den Aktienmärkten: Nach optimistischen Citigroup-Äußerungen schossen die Kurse nicht nur an der Wall Street nach oben. mehr...

Filiale der Citibank in Chicago, Foto: AP Banken Abu Dhabi fühlt sich von Citigroup getäuscht

Eine Geldspritze Abu Dhabis für die Citigroup hat jetzt ein Nachspiel: Das Emirat fühlt sich getäuscht und droht mit einer Milliardenklage. mehr...