Weinbau in New York Spitzen-Lage Rooftop Reds, Brooklyn

"Rooftop Reds": Auf einem Hochhaus-Dach in Brooklyn lesen junge Winzer jetzt ihre ersten Trauben. Sie haben Großes damit vor - denn wenn eine Stadt dafür verrückt genug ist, dann New York. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Bücher Lesen Lesen New Yorks geheime Buchhandlung

In der Metropole gibt es einen Buchladen für Eingeweihte. Zu finden ist er über Flüsterpropaganda. Bücher werden nur an Menschen verkauft, die des Lesestoffs würdig erscheinen. Von Sofia Glasl mehr...

Bei uns in New York Frühstück, die Rettung für die Gastronomie

Von 1000 Restaurants, die jedes Jahr in der Stadt eröffnen, sind nach fünf Jahren 80 Prozent wieder verschwunden. Aber die Wirte geben nicht auf. Von Kathrin Werner mehr...

Avocaderia in New York "Avocaderia" in New York Diesen Avocado-Hype können Sie sich sparen

In New York hat ein Imbiss eröffnet, der ausschließlich Avocado-Gerichte auf der Karte hat. Das könnte funktionieren - wüssten die Besitzer mit Salz und Pfeffer umzugehen. Von Johanna Bruckner mehr...

Konzerte Konzert Konzert Stampede durch die Gehörgänge

"Kunst und Musik" findet erstmals im Alten Kino statt und bittet das "Brooklyn Lager Trio" mit dem wütenden Drummer Sean Noonan auf die Bühne. Jeremy Teigan und Izzy Wiggum haben alle Hände voll zu tun, die wundgejazzten Ohren wieder zu heilen Von Alexandra Leuthner mehr...

Commuters ride an L train for the morning commute a day after an announcement that the subway system had been used by a doctor now testing positive for Ebola in New York Vier Tage in New York Unter der Millionenstadt

Unser Autor hat sich vier Tage lang in die New Yorker U-Bahn gesetzt - und miterlebt, wie dort Modetrends gesetzt und Musikkarrieren begonnen werden. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Shot_08 Fotografie Bilder der Überlebenden

Kathy Shorr fotografierte für ihren Bildband "Shot" Überlebende von Schussverletzungen. Eine Auswahl. mehr...

Pop Tiefe Schnitte

Die amerikanische Sängerin Valerie June hat das kleine Pop-Kunststück vollbracht, archaische Folk- und Bluesgesänge mit zeitgenössischem R'n'B zu vermählen. Von Jonathan Fischer mehr...

Theater Endstation Versicherungsbetrug

Ulrich Matthes im "Tod eines Handlungsreisenden" am Deutschen Theater Berlin. Von Peter Laudenbach mehr...

Promis Promis der Woche Promis der Woche Elternzeit mit Haien

Der Arzt verordnet Beyoncé eine festivalfreie Saison, David Beckham verliert einen Zahn und im schwedischen Königshaus wird Geburtstag gefeiert. Die Promis der Woche. mehr...

Selbstgemachter Switchel Rezept Beim Holzhacken trinkt der Hipster "Switchel"

Ein Erfrischungsgetränk mit Essig? Klingt ungenießbar, schmeckt aber köstlich. Und mit Gin hat "Switchel" sogar das Zeug zum Sommerdrink 2017. Von Johanna Bruckner mehr...

Black Cinema Kino Schwarzweiß war gestern

Die Reihe "Film Blackness" zeigt im Werkstattkino Arbeiten junger schwarzer Filmemacher. Historische Tiefenschärfe bekommt der Blick auf Amerika zusätzlich durch Werke aus den Sechzigerjahren Von Fritz Göttler mehr...

Portland Trail Blazers - Dallas Mavericks NBA Wenn aus Tagen Jahre werden

Dass die Dallas Mavericks nach einer schwachen Saison doch noch in den Playoffs landen könnten, liegt an einem kleinen Mann namens Yogi: Spielmacher Ferrell kam aus den Basketball-Niederungen. Von Christopher Meltzer mehr...

Kunst und Widerstand Wem gehört die Revolution?

In New York zeigt die Ausstellung "Perpetual Revolution" sozialen Wandel als Erfolg eines linken Widerstandsgeistes. Dabei haben sich die Fronten in Amerika gerade vertauscht. Von Peter Richter mehr...

Pop Digitale Schleier

Der amerikanische DJ und Poptheoretiker Jace Clayton hat den Quellcode der Weltmusik 2.0 geknackt. Von Jan Kedves mehr...

Gurna holds a sign in support of Muslim family members as people protest against U.S. President Trump's travel ban on Muslim majority countries at the International terminal at Los Angeles International Airport Protest gegen Trump "Hände weg von meiner Familie!"

Auf vielen US-Flughäfen demonstrieren Menschen gegen das von Präsident Trump verhängte Einreiseverbot. mehr...

A voodoo worshipper takes part in festivities on the first day of Fet Gede, the Haitian Festival of Ancestors, in Port-au-Prince Literatur aus Haiti Auf bösem Fuß mit den Göttern

Dies ist keine Gute-Nacht-Geschichte: In seinem neuen Roman erzählt Louis-Philippe Dalembert vom Voodoo-Kult in seiner Heimat Haiti. Von Cornelius Wüllenkemper mehr...

Ivanka Trump Ivanka Trump Die unterschätzte Tochter

Es ist so einfach, Ivanka Trump als blondiertes Zuckerpüppchen zu verhöhnen, wie es einfältig ist. Fakt ist, sie ist eine der wenigen, auf die Donald Trump hört. Und das ist eher eine gute Nachricht. Über eine der bald wohl mächtigsten Frauen Amerikas. Von Johanna Adorján und Peter Richter mehr...

Britain Sees Rise In Demand For Legal Highs Gefährliche Drogenmischungen Das Spiel mit dem legalen Hoch

Seit 2008 wurden fast 650 neue Legal Highs registriert. Die Kräutermischungen mit zugesetzten Drogen bereiten Suchtexperten große Sorgen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Jugendroman Widersprecht nicht

Ein Schwarzer erlebt den Rassenkonflikt in den USA. Er wird von einem weißen Polizisten zusammengeschlagen. Von Ralf Husemann mehr...

Platinum Fund's World-Beating Returns Undercut By Indictment Hedgefonds "Platinum Partners" Der kleine Madoff

Ein nobler Hedgefonds aus New York soll seine Anleger um eine Milliarde Dollar geprellt haben. Der Fall erinnert verblüffend an den größten Finanzbetrug der Geschichte. Von Nikolaus Piper mehr...

New Zealand Golden Bay Wharariki Beach sheep on top of a ridge in the evening sun PUBLICATIONxINx Mitten in Absurdistan Letztendlich geht es ums Schaf

Ein aufgeregter deutscher Tourist lernt in Neuseeland den Blick für Wesentliches zu schärfen. Und in der Schweiz weiß man mal wieder kaum, wohin mit den Millionen. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr...

Alien Disko, Kammerspiele Zwei-Tage-Festival Klassentreffen der Unangepassten

"The Notwist" versammeln die Pop-Avantgarde in den Kammerspielen Von Michael Zirnstein mehr...

Gesellschaft Worüber man nicht spricht

Übersehen, verschweigen unwidersprochen akzeptieren: Die Soziologin Sina Arnold hat eine starke Studie zur US-Linken und "ihrem" Antisemitismus vorgelegt. Von Isabell Trommer mehr...