Kurzkritik Teilschuld

Werner Koczwaras Jura-Comedy in der Lach und Schieß Von Oliver Hochkeppel mehr...

Uber Taxi App In Madrid US-Regierung kontra Uber Schaurig-schöne neue Welt

Die US-Regierung will den um sich greifenden Trend zur Scheinselbständigkeit nicht länger hinnehmen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Sozialgericht Heilbronn Promille-Sturz bei Tagung gilt als Arbeitsunfall

Die Tagung geht lang, der Abend wird noch länger und feuchtfröhlich. Auf dem Rückweg in sein Hotelzimmer stürzt ein 58-Jähriger Betriebsrat und verletzt sich schwer. Klingt nach privatem Pech - ist aber ein Arbeitsunfall, wie jetzt ein Gericht entschieden hat. mehr...

Verhältnis von Mensch und Maschine Die Schuld des Roboters

In einem VW-Werk bei Kassel ist ein Arbeiter durch einen Roboter zu Tode gekommen, natürlich ohne Absicht. Der Unfall sollte dennoch ein Anlass dazu sein, um über die künftigen Beziehungen von Mensch und Maschine nachzudenken. Von Patrick Illinger mehr... Kommentar

Moosach Polizei fahndet nach Lieferwagen

Genauer Hergang des Arbeitsunfalls in Baubergerstraße noch ungeklärt Von Anita Naujokat mehr...

Mount Everest Lawinenunglück am Mount Everest Lawinenunglück am Mount Everest Arbeitsunfall unter Extrembedingungen

Sie schleppen Gepäck, installieren Leitern und Brücken: Für etwa zehn Euro am Tag leisten einheimische Bergführer am Mount Everest existenzielle Arbeiten. Das jüngste Lawinenunglück belegt das auf tragische Weise. Jetzt wurde das 13. Todesopfer geborgen. Von Titus Arnu mehr...

Urteil des Bundessozialgerichts Vergewaltigung ist kein Arbeitsunfall

Wer auf dem Weg von oder zur Arbeit Opfer eines Verbrechens wird, kann grundsätzlich seine Unfallversicherung in Anspruch nehmen. Allerdings haben die Richter in Kassel für diesen Fall jetzt enge Grenzen gesetzt. mehr...

Bagger umgekippt. Arbeitsunfall in Tutzing. Foto: Polizei Tutzing Schwere Arbeitsunfälle

Baumaschine kippt auf einen Arbeiter und begräbt die Beine des Mannes unter sich. Von bad mehr...

Notarzt Dramatischer Arbeitsunfall in Riem Bauarbeiter rammt sich Rohr in den Bauch

Ein 45-jähriger Mann ist auf einer Baustelle in Riem schwer verletzt worden. Der Portugiese wurde von einem Bauteil getroffen und stürzte unglücklich. mehr...

Karlsfeld Arbeitsunfall in Karlsfeld

Ein Arbeiter quetscht sich den Arm im Müllwagen. Der 34-Jährige hat aber noch Glück, weil er den Hebel rechtzeitig loslässt. Von Matthias Pöls mehr...

Thyssen Krupp Italiener in Rage über Arbeitsunfälle DPA Thyssen Krupp Italiener in Rage über Arbeitsunfälle

Im Extremfall 21 Jahre Knast: Ein deutscher Manager steht in Turin vor Gericht - er soll sieben italienische Arbeiter vorsätzlich umgebracht haben. Von Stefan Ulrich mehr...

Skifahrer am Feldberg Urteil zu vermeintlichem Arbeitsunfall Après-Ski vor Gericht

Bei einem Firmen-Event auf der Piste erleidet ein Kaufmann einen Kreuzbandriss. Ein Dienstunfall, sagt er. Ein Privatvergnügen, sagt das Landessozialgericht. Denn Geschäftliches lasse sich nicht beim Skifahren besprechen. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Fairer Handel Schutz für Niedriglöhner

Katastrophen wie der Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch haben viele Menschen im Westen schockiert. Bald könnte ein Fonds Arbeitsunfälle bei den Ärmsten abfedern. Doch dies soll nur ein Anfang sein. Von Michael Bauchmüller mehr...

ACHTUNG Firma heißt Pöttinger Tödlicher Arbeitsunfall Hilflos im Gerichtssaal

Die Witwe des Unfallopfers wünschte sich ein Signal der Anteilnahme vom Angeklagten. Der gewährte ihr ein knappes Wort des Bedauerns. Richterin Svenja Lux verurteilte ihn wegen fahrlässiger Tötung zu einer Geldstrafe. Von Benjamin Emonts mehr...

Marihuana Plantage Oberau Prozess in München Schmerzpatient wegen Cannabisplantage vor Gericht

Vor dem Münchner Landgericht muss sich ein Mann verantworten, der in großem Stil Cannabis angebaut hat. Angeblich nur, um seine Schmerzen zu lindern. Von Christian Rost mehr...

Tatort "Gier"; Harald Krassnitzer und Anian Zollner Nachlese zum "Tatort" aus Wien Die Gier is a Hund

Eine junge Fabrikarbeiterin stirbt qualvoll - doch die Wiener Kommissare ermitteln nur widerwillig. Am Ende sind nicht sie es, die für Gerechtigkeit sorgen. Die Tatort-Nachlese mit ausgewählten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Explosion Tote bei "gigantischem" Feuer in Treibstofflager bei Kiew

Bei einer Explosion in einem Öl-Depot nahe der ukrainischen Hauptstadt Kiew sind mehrere Menschen getötet worden. Das Feuer sei "gigantisch", teilt das Innenministerium mit. mehr...

STRENGE MAHNUNG AN PINKLER Wildbiesler Pikanter Druckausgleich

Das Verbum "wildbieseln" ist eine dieser bairischen Vokabeln, die der Zugezogene sich schnell zu eigen macht. Das heißt aber nicht, dass man hierzulande damit lockerer umgeht. Von Nadeschda Scharfenberg mehr... Kolumne

Arbeiteraufstand in der Türkei Kampf bis aufs Blut

Massenproteste machen deutlich, dass längst nicht alle vom türkischen Wirtschaftswunder profitieren. Selbst die Gewerkschaften stehen unter Beschuss. Von Mike Szymanski mehr...

Barack Obama, Angela Merkel, Donald Tusk Gipfel in Elmau Was bleibt, sind 21 Seiten

Ukraine, Ebola, Nahost, Meeresverschmutzung, Klimaschutz: Die Vertreter der G-7 haben sich in Elmau viel vorgenommen. Manche Ziele sind sehr vage formuliert - andere verheißen Sensationelles. Von Michael Bauchmüller und Cerstin Gammelin mehr... Übersicht

Arbeitsunfälle Arbeitsunfälle Zu Tode gearbeitet

2,2 Millionen Menschen sterben jährlich an den Folgen ihrer Arbeit. Von den Sicherheitsstandards in Deutschland können andere Länder nur träumen. mehr...

Arbeitsunfall, dpa Weniger Arbeitsunfälle Sicher durch die Flaute

Als Faustformel gilt: Wenn es wirtschaftlich schlecht läuft, verunglücken weniger Menschen am Arbeitsplatz als in Boomzeiten. Von Guido Bohsem mehr...