bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie gelingt der Kohleausstieg?

Kraftwerk Neurath

Das letzte Kohlekraftwerk soll spätestens 2038 vom Netz gehen.

(Foto: dpa)

Die Bundesregierung hat den Zeitplan für den Ausstieg aus der Kohleenergie bekanntgegeben. Für die Betreiber der Kraftwerke, die schon in den 20er-Jahren stillgelegt werden, gibt es Milliardenentschädigungen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu
Zur SZ-Startseite